info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
bluechip Computer AG |

bluechip mit professionellem Workstation-System - jetzt auch für den mobilen Anwender

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das bluechip TRAVELline Workstation Notebook WS17W1 - High Performance für professionelle Grafikanwendungen


Das bluechip TRAVELline Workstation Notebook WS17W1 - High Performance für professionelle Grafikanwendungen Das Workstation Notebook WS17W1 mit integrierter Quadro K3000M Grafikkarte kann mit einem leistungsstarkem Intel Core i5/i7 Prozessor und maximal...

Meuselwitz, 21.03.2013 - Das bluechip TRAVELline Workstation Notebook WS17W1 - High Performance für professionelle Grafikanwendungen

Das Workstation Notebook WS17W1 mit integrierter Quadro K3000M Grafikkarte kann mit einem leistungsstarkem Intel Core i5/i7 Prozessor und maximal 16 GB Arbeitsspeicher ausgestattet werden. Es bietet damit genügend Performance für leistungshungrige Anwendungen. Ideal eignet sich das Kraftpaket für professionelle Grafikanwendungen wie DCC oder CAD/CAM. Die Vielzahl von Schnittstellen (für hochauflösende Grafikausgabe ist sogar ein Display Port integriert) unterstreicht diese Ausrichtung. Der kraftvolle 8-Zellen Akku, das solide Gehäuse und die integrierten Sicherheits-Features entsprechen dem hohen Anspruch der Anwender. Ein weiteres Highlight ist das beleuchtete Tastenfeld, welches ein produktives Arbeiten selbst bei schwierigen Lichtverhältnissen gewährleistet.

Die NVIDIA® Quadro® Produktfamilie für mobile Workstations umfasst ein komplettes Sortiment an Lösungen mit unübertroffener Leistung und Qualität für anspruchsvolle mobile Applikationen. Ob für Digital Content Creation am Filmset, das Entwerfen von Produktionsanlagen oder geowissenschaftliche Anwendungen auf der Ölplattform ? die mobilen Quadro Grafikprozessoren sind die Referenz-Grafiklösung für professionelle 3D-Anwendungen. Die in der bluechip TRAVELline WS17W1 verbaute Quadro K3000M Grafiklösung ist eine echte technologische Innovation und verfügt über mindestens doppelt so viele NVIDIA CUDA® Recheneinheiten wie die Vorgängergenerationen.

Die empfohlene Basiskonfiguration von bluechip, welche jederzeit den individuellen Anforderungen des Anwenders angepasst werden kann, wird mit einer Intel Core i7-3630QM, 8GB 1600MHz DDR3 Speicher, einer 120GB SSD Samsung 840 und einer zusätzlichen 500GB HDD WD Scorpio Black angegeben. Als Betriebssystem kann zwischen Microsoft Windows 7 Professional oder Windows 8 Pro gewählt werden. Für die genannte Ausstattung wird ein Systempreis von 1.799,- ? (UVP exkl. MwSt.) aufgerufen, womit das Gerät mehr als konkurrenzfähig zu vergleichbaren Geräten seiner Klasse ist.

bluechip Fachhandelspartner erhalten die mobile Workstation gern auch auf Anfrage als Demogerät für Präsentationszwecke Vorort oder bei Kundenanfragen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 279 Wörter, 2340 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von bluechip Computer AG lesen:

bluechip Computer AG | 12.01.2017

PC-Systeme mit Intel Core Prozessoren der 7. Generation ab sofort bei bluechip erhältlich

Meuselwitz, 12.01.2017 - Die PC-Systeme werden individuell nach Kundenwünschen konfiguriert, innerhalb kürzester Zeit produziert, getestet und ausgeliefert.Die 7. Generation der Intel® Core™ Prozessoren bietet gegenüber der Vorgängergeneration...
bluechip Computer AG | 09.12.2016

bluechip implementiert Umweltmanagementsystem

Meuselwitz, 09.12.2016 - Die Bestätigung dafür erhielt bluechip von der SLG Prüf- und Zertifizierungs GmbH mit der Erteilung des Zertifikats. Im Rahmen der jährlichen Überprüfung des Qualitätsmanagementsystems ISO 9001 durch die Auditoren konn...
bluechip Computer AG | 24.11.2016

Alles im Blick – bluechip SERVERline jetzt kostenfrei mit proaktivem Hardware-Monitoring

Meuselwitz, 24.11.2016 - Fachhandelspartner und Systemhäuser können das Monitoring der bluechip SERVERline auch ohne Vor-Ort-Service selbst nutzen, um die Hardware ihrer Kunden noch gezielter betreuen zu können. Mit diesen Möglichkeiten erweitert...