info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Elabo GmbH |

PRODAS holt mehr raus: Bis zu 40% Kosten reduzieren!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)



PRODAS-Experte Marc Wahler zeigt bis ins Detail, was diese Software alles kann.

Eine Software, die Geld und Zeit spart? Gibt es nicht? Gibt es doch! PRODAS heißt das perfekte Analyse-Tool, das gemeinsam von Elabo und Consipio entwickelt wurde und alles kann – analysieren, auswerten, Daten sichern und dokumentieren. PRODAS hilft aktiv beim Sparen. Denn durch PRODAS wird die Produktion optimiert, Fehlerquellen abgestellt und die Qualität erhöht. Die Folge: Bis zu 40% reduzierte Kosten und gewonnene Zeit.

Marc Wahler, PRODAS-Experte von Consipio, der Partnerfirma von Elabo, berät am Dienstag, 9. April, und Mittwoch, 10. April, auf der HMI in Halle 12 am Stand D16. Marc Wahler ist Diplom-Wirtschaftsinformatiker und Geschäftsführer der Consipio Software Engineering GmbH. Zudem arbeitet er als Entwicklungsleiter von PRODAS und hat die Software bei mehreren Kunden eingeführt. Er kennt sich also in Theorie und Praxis sehr gut aus.

Auf der Messe zeigt er die äußerst hohe Anpassungsfähigkeit von PRODAS an den Datenbestand und die Datenquellen der Kunden, die Transparenz von Prüfabläufen sowie die

Nachvollziehbarkeit und Rückverfolgbarkeit (Traceability) von Fehlerquellen. PRODAS identifiziert Fehlerquellen und lässt sich individuell auf den Auswertungsbedarf der Kunden anpassen.

Marc Wahler wird auch über das Referenzprojekt beim Marktführer für Hochdruckreiniger sprechen: Elabo und Consipio führten PRODAS zur Analyse der Prüf- und Messergebnisse in der Produktion ein. Beim Kunden wurden zwar Fehler identifiziert, jedoch nicht hinsichtlich Häufigkeit, Wiederholung oder Zeitverlust analysiert. Also konnte der Kunde nichts tun, um die Probleme zu beheben. Durch PRODAS änderte sich das. Die von den Prüfanlagen gewonnen Daten wurden in die PRODAS-Datenbank übertragen. Die Auswertungen von PRODAS werden aus dieser Quelle gespeist. Der Kunde definierte mit Unterstützung von Consipio die Auswertungen, die er zur Analyse seiner Daten braucht.

PRODAS wurde bei diesem Projekt individuell an die vom Kunden gewünschten Vorgaben angepasst. Die entsprechenden Berichte wie Top-5-Fehler oder kostenstellenbezogene Fehlerübersicht wurden dazu von Consipio entwickelt. Durch diese Reports als flexibles Auswertungsinstrument behält der Kunde nun mögliche Fehlerquellen seiner Produktion auch zukünftig im Auge und kann frühzeitig gegensteuern.

Mehr Informationen gibt es unter: http://www.elabo.de/Hannover-Messe-2013

Elabo – Arbeitswelten für Menschen mit Ideen
Ausbilden | Messen | Testen | Montieren | Steuern
Die Elabo GmbH ist der Technologieführer bei der Entwicklung und Herstellung intelligenter Mess- und Prüftechnik für die Elektroindustrie und für Elektroberufe. Hochwertige Geräte, Software, Prüfsysteme und Mobiliar werden von unseren Kunden in Ausbildung, Forschung und Entwicklung, Produktion und Qualitätssicherung sowie im Service eingesetzt. Die Elabo GmbH gehört zur Euromicron Gruppe: www.euromicron.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Glassbrenner (Tel.: 07951 307-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 391 Wörter, 3006 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Elabo GmbH

Laborsysteme, Testsysteme, Mess- & Prüfgeräte


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Elabo GmbH lesen:

Elabo GmbH | 15.03.2013

Voller Spannung: ESD live erleben

Wir haben oft das Gefühl, unter Strom zu stehen. Dieses Gefühl trügt nicht. Denn wir alle haben eine ordentliche Portion elektrischer Spannung im Körper. Und diese entlädt sich hin und wieder. Wir kennen das von Stromschlägen beim Berühren vo...
Elabo GmbH | 27.11.2012

Elabo in Bestform: Volldampf voraus auf der electronica 2012

Die Messe electronica in München hat Fahrt aufgenommen und mit ihr der Andrang am Stand der Elabo GmbH. Zahlreiche Besucher möchten gerne wissen, was Technologieführer Elabo Neues bereit hält. Der aufsehenerregende Primus One, der als weltweit be...
Elabo GmbH | 28.09.2012

Nach dem programmieren geht das Licht an

Neben der Entwicklung von Sicherheits- und Funktionsprüfsysteme konzipiert Elabo seit vielen Jahren auch Programmiersysteme für Elektronikmodule und -steuerungen. Kürzlich wurden zwei weitere Systeme für die Inline-Programmierung von Wäschetrock...