info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AIRNERGY AG |

Sauerstoff tanken und rundum Wohlfühlen dank des patentgeschützten Verfahrens von Airnergy

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mit den Geräten von Airnergy holt sich der Anwender das Maximum an Energie, das die Atemluft zu bieten hat, und steigert so spielend leicht seine Konzentration, Ausdauer und Leistungsfähigkeit.

Ein einzigartiges und patentgeschütztes Verfahren ermöglicht es dem Airnergy-Gerät, den Luftsauerstoff in einen besonders energiereichen Zustand zu bringen. Da der Sauerstoff in diesem Zustand besonders kurzlebig ist und blitzschnell in seinen Grundzustand zurückfällt, wird auf natürliche Weise Energie freigegeben, welche unmittelbar von den Wassermolekülen der Atemluft aufgenommen wird. Die so entstandene, besonders hochwertige Atemluft kann durch eine Atembrille zusammen mit der normalen Atemluft eingeatmet werden. Die dadurch im Organismus auftretende Veränderung der Sauerstoffverwertung übt eine positive Wirkung auf unterschiedliche Körperfunktionen aus.



Die Ostseestadt Wismar stellt den ersten von Airnergy zertifizierten Luftkurort. Nachdem die Spirovitalisierung dort zunächst in das Behandlungsprogramm der bestehenden drei naturheilkundlichen Praxen integriert wurde, entschloss man sich aufgrund des enormen Zuspruchs kurzerhand, ein Atemluftstudio - sozusagen als innerstädtischen Kurort - für die Bürger von Wismar und deren Gäste gleich neben der Praxis zu eröffnen. Dort können Gäste nun in circa zwanzig Minuten in angenehmem Ambiente Energie für ihr Wohlbefinden tanken und sich dabei ganzheitlich regenerieren und entspannen, und zwar völlig ohne jegliche Nebenwirkungen.



Das Airnergy-Prinzip hat bereits in sehr vielen Heilversuchen und Studien beeindruckende Ergebnisse gezeigt. Es wird kontinuierlich von Wissenschaftlern und Institutionen aus verschiedenen Bereichen wie Medizin, Biochemie oder Biophysik erforscht und getestet und ist mit der Produktklasse Medical Plus als Medizinprodukt zertifiziert. Die auf der Webseite angebotenen Geräte werden ausschließlich nach den höchsten Qualitätskriterien im Werk in Deutschland hergestellt. Weitere Informationen finden sich unter www.airnergy.com.



Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Guido Bierther (Tel.: +49 2242-9330-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 246 Wörter, 2156 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: AIRNERGY AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AIRNERGY AG lesen:

AIRNERGY AG | 23.02.2015

Buchtipp

Gesundheit - ein allgegenwärtiges Thema. Per Definition der WHO (World Health Organization) ist Gesundheit "...ein Zustand vollständigen körperlichen, psychischen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Fehlen von Beschwerden und Krankheit." ...
AIRNERGY AG | 14.01.2015

Sauerstoff als Erstmaßnahme - ist viel wirklich gesund?

Dies gilt auch bei Herzinfarkt-Patienten mit Normoxie, also einer gesunden Sauerstoffversorgung im Körper. Die Ergebnisse aktueller Studien zeigen keinerlei Nutzen dieser gängigen Praxis und legen die damit verbundenen Risiken offen. In Hennef geht...
AIRNERGY AG | 15.12.2014

Mehr als Liebe schenken?

Auch heute sollte Weihnachten ein Fest der Besinnlichkeit, der Freude und des Schenkens sein. Man möchte seinen Lieben und auch Freunden und Bekannten zeigen, dass man an sie denkt. Doch längst artet die "stade Zeit" in vorweihnachtliche Hektik aus...