info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. med. Roth |

Nasenkorrekturen und Nasenoperationen der Extraklasse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Nasenkorrekturen sollten nur von einem erfahrenen Facharzt durchgeführt werden

Dr. Georg Roth ist ein international erfolgreicher Spezialist im Bereich von Nasenkorrekturen und Nasenoperationen, die Ergebnisse seiner Behandlungen werden auch allerhöchsten Patientenansprüchen gerecht. Der kompetente und überaus erfahrene Facharzt steht seinen Patienten in und rund um Düsseldorf, Essen, Köln und Leverkusen zur Verfügung.



Aufgrund der 14-jährigen Berufserfahrung können auch komplizierte Operationen durchgeführt werden. Vor einer Nasenoperation führt der Facharzt eine ganzheitliche, persönliche und umfassende Beratung durch. Mithilfe einer modernen 3D-Simulation erhalten Patienten einen ersten Eindruck, wie ihr Gesicht nach der Nasenkorrektur aussehen könnte. Die Gesundheit der Patienten steht für Dr. Georg Roth und sein Mitarbeiter-Team zu jedem Zeitpunkt an oberster Stelle. In der Regel treten nach den Operationen keine Schmerzen auf und die Patienten sind nach zwei Wochen wieder gesellschaftsfähig.



Die Webseite www.dr-georg-roth.de bietet interessierten Personen einen detaillierten Einblick in die faszinierende Welt der Nasenkorrekturen. Für die Beantwortung von Fragen stehen kompetente und freundliche Mitarbeiter mit einem weitreichenden Fachwissen gerne zur Verfügung. Die ästhetischen Nasenkorrekturen können sowohl in Dortmund und Bochum als auch in Hilden bei Düsseldorf durchgeführt werden. Ziel nach jeder Nasenoperation ist es, ein harmonisches und natürliches Gesamtbild zu erreichen. Die Nase ist ein zentraler Punkt, der im Einklang mit dem Rest des Gesichtes stehen sollte.



In der Praxis von Dr. Georg Roth sind über 15 Prozent der Patienten Männer, die oft zur Behandlung kommen, weil sie sich beim Sport die Nase gebrochen haben und diese jetzt schief ist.



Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Georg Dr. Roth (Tel.: 0800-84840032), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 254 Wörter, 2062 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema