info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim |

Medien Meeting Mannheim 2013 »Real Time – Jederzeit in der Zeit«

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Studierende der DHBW Mannheim organisieren Medien-Fachtagung


Mannheim, 23. März 2013 – Das mobile Internet und die sozialen Medien haben einen Wandel in der Kommunikation zwischen den Menschen herbeigeführt. Neue Technologien in den digitalen Medien ermöglichen es heute, nahezu unabhängig von Zeit und Ort, miteinander zu interagieren. Dies wirkt sich nicht nur auf das Verhalten in der Gesellschaft aus, auch Unternehmen müssen die neuen Möglichkeiten sinnvoll nutzen. Neben den Chancen der Kommunikation in Echtzeit, bringt der Wandel auch Risiken mit sich, die es kritisch zu hinterfragen gilt.

Das ganztägige Medien Meeting Mannheim findet am 24. April 2013 unter dem Motto »Real Time – Jederzeit in der Zeit« statt. Neben Echtzeit-Technologien und deren Nutzung in der Medien- und Marketingbranche werden auch deren Auswirkungen auf Gesellschaft und Unternehmen beleuchtet. Auch dieses Jahr wird die Fachtagung wieder von den Studierenden des Abschlussjahrgangs des Studiengangs Digitale Medien der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mannheim unter der Leitung von Prof. Dr. Jürgen Redelius und Prof. Peter Mayr veranstaltet.

Die renommierte und unabhängige Fachtagung gilt als Schrittmacher der Medien- und Marketingbranche. Dieses Jahr konnten Referenten von Unternehmen wie SAP, Ogilvy, RE’FLEKT, RNV, Zum Kuckuck / Büro für digitale Medien und der Piratenpartei gewonnen werden. Sie beleuchten in praxisnahen und hochaktuellen Vorträgen das diesjährige Thema »Real Time – Jederzeit in der Zeit« aus unterschiedlichen Perspektiven und bieten so Inspiration und Diskussionsanreize für alle Beteiligten. In akademischem Umfeld schafft das Medien Meeting Mannheim zudem Raum für Kommunikation und Networking und fördert insgesamt den Wissenstransfer und Fortschritt im Bereich der digitalen Medien.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Medienschaffende und Marketingverantwortliche, insbesondere Führungskräfte und Entscheider in Unternehmen, sowie an alle, die in ihrem beruflichen Umfeld mit digitalen Medien zu tun haben.

Die Organisation und Durchführung des Medien Meeting Mannheim ist traditionell das Abschlussprojekt der Studierenden des Studiengangs »Digitale Medien« an der DHBW Mannheim. Es umfasst Aufgaben wie Projekt- und Eventmanagement, Medienkonzeption, Marketing, Vertrieb sowie Sponsoring. Das Medienprojekt deckt so optimal die drei Bereiche Gestaltung, Wirtschaft und Technik ab, die den Studiengang so besonders machen. Erlernte Fachkenntnisse aus dem dreijährigen Studium können bei der selbstständigen Umsetzung der Veranstaltung angewandt werden. Darüber hinaus werden wichtige Soft Skills durch die Arbeit im Projektteam gestärkt.

Weitere Informationen zur Fachtagung und zu den Referenten, sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind unter www.medien-meeting-mannheim.de zu finden.

Projektansprechpartner:
PR/Öffentlichkeitsarbeit
Simone Martin, Anja Brucker
Abschlussjahrgang Digitale Medien, DHBW Mannheim
pr@medien-meeting-mannheim.de

Studiengangsleiter:
Prof. Dr. Jürgen Redelius
redelius@dhbw-mannheim.de

Hochschulkommunikation:
DHBW Mannheim
Ingrun Salzmann
Coblitzallee 1-9, 68163 Mannheim
Tel. (0621) 4105 1133
salzmann@dhbw-mannheim.de
presse@dhbw-mannheim.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Simone Martin, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 307 Wörter, 2680 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema