info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Telematik- Markt |

PTV Navigator 8 für Android: Komplett neu überarbeitet mit Features wie Ecotaxe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Karlsruhe, 25.03.2013.
Android-Systeme mit ihrem sehr günstigen Preis-Leistungsverhältnis erobern zunehmend den Logistikmarkt. Die neue Version PTV Navigator truck 8 für Android besticht mit einem schlanken Produkt- und Navigationsdesign, fingerbedienbaren Menüs und neuen Features.

Besonderheit: Das Navigationssystem der PTV Group ist das erste, das Funktionen rund um die Ecotaxe bietet, die Mitte des Jahres in Frankreich eingeführt wird. Version 8 ist ab sofort erhältlich.

Das neue Design mit Quick-Menü erleichtert die fingerbedienbare Auswahl der Grundfunktionen, zum Beispiel das Umschalten auf eine 3D- oder Nachtansicht oder die Lautstärkeregelung. Im Menü sind mehrere Kartendesigns wählbar und die intelligente Anzeige der Informationen bietet dem Fahrer in jeder Situation die richtige Ansicht. Über das Menü sind auch Zielauswahl und Eigenschaften verfügbar. Der Gefahren- und der Geschwindigkeitswarner weisen während der Fahrt optisch und auf Wunsch auch akustisch auf Tempoüberschreitungen und Radarfallen hin. Die Anwendungsoberfläche gibt es übrigens in zwei Versionen: klassisch und modern.

Die Schnittstelle für die Kommunikation mit anderen Programmen (API) ist einfach, intuitiv und bietet viele Möglichkeiten der Interaktion. So lässt sich das Navigationssystem beispielsweise mit einer Dispositionsapplikation, um die Aufträge an Fahrer und vieles mehr zu verwalten.

PTV Navigator 8 ist eines der ersten Navigationssysteme, das auf die Ecotaxe in Frankreich ausgerichtet ist. Bei den Routen kann sich der Fahrer – wie übrigens auch bei der Maut – die Ecotaxe-Strecken anzeigen lassen, die Kilometerzahl dieser Streckenabschnitte sowie Ecotaxe-Servicestationen, die eine Blackbox zur Abrechnung einbauen. Ebenfalls hilfreich: Genau wie Maut- lassen sich auch Ecotaxe-Strecken bei der Navigation soweit möglich, vermeiden.

Quelle: PTV AG


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 20545-40), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 247 Wörter, 1906 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Telematik- Markt lesen:

Telematik- Markt | 07.02.2014

Erhöhte Sicherheit und effizientere Abläufe bei der TWS GmbH durch TINO-Telematik

Hamburg, 07.02.2014. Die Vermietung von Tank- und Spezialcontainern für flüssige Produkte definiert das Kerngeschäft der im Camin ansässigen TWS GmbH. Über 5.000 Container verantwortet das weltweit agierende Unternehmen – eine Menge, bei der...
Telematik- Markt | 07.02.2014

Dr. Malek GmbH zeigt auf der LogiMAT berechenbare Telematik mit der M3 App

Dresden, 07.02.2014. Die Dr. Malek Software GmbH präsentiert auf der LogiMAT in Stuttgart die neue M3 App für Smartphones und Tablet-Computer mit Android-Betriebssystem. In Verbindung mit dem 2013 vorgestellten M3 Portal lassen sich damit ohne weit...
Telematik- Markt | 31.01.2014

Effizienz auf der letzten Meile durch lückenloses Echtzeit-Datenmanagement

Neu-Anspach, 31.01.2014. Auf dem Handelsfachforum „TradeWorld“, das erstmals im Rahmen der LogiMAT vom 25. bis 27. Februar 2014 in Stuttgart stattfindet, wird der IT-Anbieter ICS International (ICS) neue Software-Applikationen für Hersteller, Hä...