info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
naiin - no abuse in internet e.V. |

Kompromissloses Bekenntnis zum Datenschutz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der internationale Medien- und Kommunikationsdienstleister connect - Media & Teledienst ist ab sofort Mitglied bei naiin. Das Unternehmen untermauert mit seinem Beitritt zur gemeinnützigen Nichtregierungsorganisation, die von der Netzgemeinde und Internet-Wirtschaft...

Berlin, 25.03.2013 - Der internationale Medien- und Kommunikationsdienstleister connect - Media & Teledienst ist ab sofort Mitglied bei naiin. Das Unternehmen untermauert mit seinem Beitritt zur gemeinnützigen Nichtregierungsorganisation, die von der Netzgemeinde und Internet-Wirtschaft getragen wird, sein Bekenntnis zum Datenschutz.

"Gerade in unserer Branche ist das Thema Datenschutz sehr wichtig. Unsere Mitgliedschaft bei naiin soll zeigen, dass wir die Rechte und Pflichten der Kunden und Nutzer innerhalb der Internet-Wirtschaft ernst nehmen und uns ohne Kompromisse daran halten", erklärt Mathias Janssen, Geschäftsführer bei connect - Media & Teledienst.

Bereits seit fast 13 Jahren setzt sich naiin für einen besseren Datenschutz im Internet ein. Dabei geht die Organisation jährlich tausenden Datenschutz-Beschwerden von Internet-Nutzern nach, die unter anderem über die eigens eingerichtete Internet-Beschwerdestelle - abrufbar unter www.beschwerdestelle.de - eingehen.

Weitere Informationen zur naiin-Mitgliedschaft unter: www.naiin.org/member/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 129 Wörter, 1091 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von naiin - no abuse in internet e.V. lesen:

naiin - no abuse in internet e.V. | 27.03.2013

Lösegeld-Trojaner im Anhang: Falsche Zahlungsaufforderungen nennen Namen und vermeintliche Anschriften ihrer Empfänger

Berlin, 27.03.2013 - Derzeit ist eine E-Mail-Schwemme an falschen Zahlungsaufforderungen in Umlauf, die als Datei-Anhang unter anderem einen Verschlüsselungstrojaner - so genannte Ransomware - umfassen. Unter dem Namen seriöser Online-Shops werden ...
naiin - no abuse in internet e.V. | 15.03.2013

Online-Matratzen-Händler Matzando unterstützt naiin

Berlin, 15.03.2013 - Weiterer Rückhalt für naiin aus dem E-Commerce: Der Online-Matratzen-Händler Matzando ist der gemeinnützigen Nichtregierungsorganisation, die sich weltweit gegen Online-Kriminalität sowie für einen besseren Verbraucher- und...
naiin - no abuse in internet e.V. | 23.01.2012

Massenhafte Funkzellen-Überwachung: naiin beklagt fahrlässigen Umgang mit weitreichenden Ermittlungsinstrumenten

Berlin, 23.01.2012 - Laut der Nichtregierungsorganisation naiin ist die massenhafte Erfassung von Handy-Verkehrsdaten über so genannte Funkzellen durch Strafverfolgungs- und Sicherheitsbehörden, wie zuletzt in Dresden und in Berlin aufgedeckt, eher...