info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ASC telecom AG |

Bombendrohung gegen Call Center: Absicherung durch Sprachaufzeichnung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Nach Medienberichten gab es am 19.03.13 eine Bombendrohung gegen ein Call Center des Energieversorgers Eon in Jena-Winzerla. Ein Mann habe telefonisch gedroht, dass 'das Gebäude in die Luft fliegt'. Obwohl sich im Nachhinein die Drohung als ein übler...

Hösbach, 25.03.2013 - Nach Medienberichten gab es am 19.03.13 eine Bombendrohung gegen ein Call Center des Energieversorgers Eon in Jena-Winzerla. Ein Mann habe telefonisch gedroht, dass 'das Gebäude in die Luft fliegt'. Obwohl sich im Nachhinein die Drohung als ein übler Scherz herausstellte, musste das Gebäude samt seinen 400 Mitarbeitern geräumt und anschließend von der Polizei nach explosivem Material durchsucht werden.

Solche Drohanrufe bringen Unternehmen in eine schwer einschätzbare Situation und sind so nicht direkt zu vermeiden. Die ASC telecom AG, ein führender Anbieter innovativer Lösungen zur Sprachaufzeichnung, bietet eine Möglichkeit, Detektive und Polizei bei ihrer Täterermittlung durch die Installation von Sprachaufzeichnungssystemen an gefährdeten Standorten zu unterstützen.

Diese Drohanruf-Lösungen dienen nicht allein dem Eigenschutz von Behörden und Unternehmen, sondern gehören auch zur Fürsorgepflicht eines jeden Arbeitgebers. Sie ermöglichen eine neutrale Festlegung der Schwere der Bedrohung, sowie eine beschleunigte Untersuchung und garantieren gleichzeitig eine hohe Sicherheit der gespeicherten Daten.

Das Vorgehen ist einfach: Geht ein Drohanruf ein, wird der Mitarbeiter aktiv und speichert das Gespräch per Tastendruck am Telefon, um es zur Beurteilung erneut wiedergeben und nach dem Vorfall zu Beweiszwecken vorlegen zu können. Mit der Drohanruf-Lösung von ASC können Unternehmen geeignete Vorkehrungen treffen, um im Notfall die Ernsthaftigkeit solcher Anrufe zu analysieren und zu beurteilen. Wird der Täter gefasst, kann die gespeicherte Aufzeichnung die Aussagen bekräftigen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 216 Wörter, 1676 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ASC telecom AG lesen:

ASC telecom AG | 06.10.2014

ASC neo Kick-Off Roadshow 2014

Hösbach, 06.10.2014 - ASC stellt seinen Kunden und Partnern die neue neo 3.0 Recording & Workforce Optimization (WFO) Suite auf einer Roadshow vor.neo bietet neue Möglichkeiten für Aufzeichnung, Qualitäts- und Prozessmanagement, Sprach- und Deskt...
ASC telecom AG | 24.09.2014

ASC WFO Suite neo: Parallele Aufzeichnung von über 2.000 Kanälen pro Server

Hösbach, 24.09.2014 - ASC, ein weltweit führendes Software-Unternehmen mit innovativen Lösungen zur Aufzeichnung, Analyse und Auswertung der Unternehmens-Kommunikation, bietet die Möglichkeit, mit der Workforce Optimization (WFO) Suite neo, 2,000...
ASC telecom AG | 15.09.2014

ASC mit CreaLog für CCV Quality Award nominiert

Hösbach, 15.09.2014 - ASC ist zusammen mit dem Partner CreaLog in der Kategorie IT-Innovation für den CCV Quality Award 2014 nominiert. Im Mittelpunkt dieser Kategorie stehen neue und wegweisende Lösungen für einen verbesserten Kundendialog.Gemei...