info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kreditvergleichsrechner.net |

Der Kreditvergleich im Internet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Nicht immer erhalten die Bankkunden den optimalen Tarif. Gleiches gilt für den Bereich Kredite. Hier heißt es aufgepasst und vergleichen lohnt in fast jedem Fall.

Immer mehr Verbraucher sind in der heutigen Zeit auf Kredite zur Finanzierung verschiedener Dinge angewiesen. Für den erhöhten Kreditbedarf können mehrere Gründe angeführt werden. Auf der einen Seite ist die Hemmschwelle zur Kreditaufnahme in den letzten Jahren sehr stark gesunken. Das bedeutet, dass es Verbrauchern häufig sehr leicht fällt, einen Kredit aufzunehmen. Frühere Generationen lebten oft nach dem Motto, dass nur das gekauft wird, was auch bezahlt werden kann. In der heutigen Zeit werden Käufer mit attraktiven Angeboten und Finanzierungsverträgen gelockt, sodass sich Haushalte schnell überschulden. Auf der anderen Seite werden die Haushalte seit einiger Zeit mit immer höheren Lebenshaltungskosten konfrontiert. Die Kosten zur Finanzierung der Dinge des täglichen Lebens steigen seit einigen Jahren sukzessive an. Als bekanntestes Beispiel können hier die Benzinkosten angeführt werden. Die Löhne und Gehälter steigen nicht in gleichem Verhältnis, sodass den meisten Menschen kaum Geld bleibt, um Rücklagen zu bilden. Müssen dann Anschaffungen getätigt oder Reparaturen durchgeführt werden, so müssen viele auf ein Darlehen zurückgreifen. Im Rahmen der Darlehensaufnahme sind die Hausbanken in der Regel die ersten Ansprechpartner. Es ist jedoch fast immer sinnvoller, im Internet einen Kreditvergleich durchzuführen. Die Hausbanken der Kunden haben nämlich fast immer sehr teure Kredite.



Die Kreditangebote der Hausbanken sind oft unattraktiv



Die meisten Verbraucher wenden sich selbstverständlich an die eigene Hausbank, wenn sie auf einen Kredit angewiesen sind. Die Hausbanken prüfen im Rahmen der Kreditvergabe die Bonität der Antragsteller und entscheiden dann, ob sie das Darlehen vergeben. Fällt die Entscheidung über die Vergabe des Darlehens positiv aus, so wird dem Kunden ein Angebot mit einer Kondition unterbreitet. Diese Kondition richtet sich meistens nach dem Leitzins am Geld- und Kapitalmarkt. Sie richtet sich jedoch auch nach der Bonität des Antragstellers. Das bedeutet, dass Kunden mit mäßiger Bonität hohe Zinsen zahlen müssen. Zusätzlich kann noch beobachtet werden, dass Banken vor Ort das Vertrauen ihrer Kunden oft schonungslos ausnutzen, um Geld zu verdienen. Viele Berater sind sich sicher, dass der langjährige Kunde das Darlehen unabhängig von der Höhe des Zinssatzes unterschreibt. Das bedeutet, dass Banken oft bewusst hohe Zinsen verlangen, da sie wissen, dass der Kunde unterschreibt. Kunden sollten daher im Internet einen Kreditvergleichsrechner nutzen und sich über alternative Angebote informieren. Mit einem Kreditrechner kann in wenigen Sekunden ermittelt werden, wie hoch die gesamten Kreditkosten eines Angebots sind. Insbesondere bei den Hausbanken der Kunden sind die Kosten in der Regel viel zu hoch. Verbraucher sollten daher die Möglichkeiten des Internets nutzen und die günstigen Alternativen prüfen.



Kredite im Internet vergleichen und viel Geld sparen



Die meisten Kunden der Kreditinstitute sind ihren Häusern treu. Sie kennen den Berater lange und vertrauen diesem uneingeschränkt. Dieses Vertrauen wird jedoch schonungslos ausgenutzt. Aus diesem Grund sollten sich die Kunden im Internet nach Krediten umsehen. Wer im Internet schlau vergleicht, wird schnell feststellen, dass er viel Geld sparen kann. Die Kreditangebote im Internet sind in jeder Marktsituation sehr günstig und liegen deutlich unter den Konditionen der Hausbanken vor Ort. Verbraucher können durch einen Kreditvergleich innerhalb weniger Sekunden alle Angebote miteinander vergleichen. Es wird online eine Liste erstellt, in der die günstigsten Anbieter aufgeführt werden. Mit dem Kreditvergleichsrechner wird dann schnell deutlich, dass die eigene Hausbank viel zu teuer ist. Dazu kommt, dass es im Internet sehr häufig bonitätsunabhängige Konditionen gibt. Das bedeutet, dass sich der Zinssatz nicht nach der persönlichen Bonität des Antragstellers richtet. Dies ist ein entscheidender Vorteil für Kunden mit mäßiger Bonität. Der Kreditrechner lohnt sich für wirklich jeden Verbraucher und hilft, langfristig Geld zu sparen. Leider nutzen bisher erst sehr wenige Menschen die Möglichkeiten des Internets, um Kredite aufzunehmen. Aus diesem Grund können die Banken vor Ort bisher ganz einfach das Geld der Kunden verdienen. Kunden sollten jedoch vor jeder Kreditaufnahme unbedingt einen Vergleich durchführen und sich über die Möglichkeiten im Internet hier informieren: Kreditvergleichsrechner.net




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Martina Weiss (Tel.: +49 (0) 711 6729392), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 632 Wörter, 4665 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema