info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
McAfee, Inc. |

McAfee-Weihnachtsgeschenk: Fünf-Prozent-Rabatt für Händler

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


McAfee SecurityAlliance AssociatePartner profitieren von erweiterter Gewinnspanne


München, 29. November 2005 – McAfee gewährt seinen EMEA-Partnern einen Zusatzrabatt. Alle AssociatePartner aus dem Partnerprogramm der McAfee SecurityAlliance erhalten beim Verkauf der McAfee-Sicherheitslösungen einen Nachlass von fünf Prozent für Neugeschäfte.

Der Rabatt gilt für sämtliche McAfee-VirusScan-Produkte, die verkauft wurden, um andere Produkte zu ersetzen, einschließlich aller Secure-Content-Management-Appliances (SCM), aller Anti-Spyware-Verkäufe sowie der McAfee Managed Services. Die Aktion bezieht sich nur auf von den AssociatePartnern registrierte Neuabschlüsse, die auf bestehende Zielvorgaben aufbauen und läuft bis zum 23. Dezember 2005.

Die AssociatePartner des McAfee-SecurityAlliance-Programms setzen sich aus Entry-Level-Resellern zusammen und stellen gleichzeitig die meisten Teilnehmer des globalen Partnerprogramms. Mit seinem aktuellen Angebot möchte McAfee einer möglichst großen Zahl der Partner einen Vorteil verschaffen und gleichzeitig diejenigen Reseller effizienter unterstützen, die gerade eine neue Partnerschaft mit McAfee begonnen haben.

Um in den Genuss des Zusatzrabatts zu kommen, müssen die Händler www.mcafeepartnerincentives.com besuchen. Dort können sie sich registrieren und anschließend in das globale McAfee-SecurityAlliance-Partnerprogramm aufgenommen werden.

Stephane Mermet, Senior Director of EMEA Channel bei McAfee erklärt dazu: "Im vergangenen Jahr trafen wir bei der McAfee SecurityAlliance auf ein positives Echo von Resellern aus ganz EMEA. Die jetzt angelaufene Aktion unterstreicht erneut, wie sehr McAfee sich für den Channel engagiert. Darüber hinaus stellen wir damit auch sicher, dass unsere Partner beim Verkauf unserer Produkte von einer möglichst großen Gewinnspanne profitieren."

Der fünfprozentige Rabatt läuft zusätzlich zu den anderen aktuellen Incentive-Angeboten der McAfee SecurityAlliance. Wenn ein Reseller dieses Angebot nutzt, bedeutet das nicht, dass er nicht an anderen wichtigen McAfee-Incentives partizipieren kann. Alle Anforderungen und Regeln für den zusätzlichen Preisnachlass finden sich unter www.mcafeepartnerincentives.com. Die Mail-Adresse reseller_support@mcafee.com liefert auf Wunsch weitere Informationen zur McAfee SecurityAlliance.

Diese Presseinformation sowie druckfähiges Bildmaterial finden Sie auch online unter: www.harvard.de.


Über McAfee
McAfee, Inc., mit Hauptsitz in Santa Clara, Kalifornien, ist marktführender Anbieter für Lösungen zur Intrusion Prevention und Risiko Management. McAfee bietet innovative und praxiserprobte Lösungen und Dienstleistungen zur Sicherung von Systemen und Netzwerken. Kunden von McAfee profitieren von der herausragenden Kompetenz von McAfee bei der präventiven Abwehr von Angriffen, bei der Abwehr von Störungen, sowie bei der ständigen Überwachung und Verbesserung der Netzwerksicherheit. Zu den Kunden von McAfee gehören Unternehmen, private Anwender, öffentliche Behörden und Service Provider. Weitere Informationen erhalten Sie über www.mcafee.de.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

McAfee GmbH
Isabell Unseld
Ohmstraße 1
85716 Unterschleißheim
Tel: 089 / 3707 0
Fax: 089 / 3707 1199
E-Mail: isabell_unseld@mcafee.com

Harvard PR:
Jürgen Rast
Tom Henkel
Westendstraße 193-195
80686 München
Tel.: 089/53 29 57 - 0
Fax: 089/53 29 57 - 888
E-Mail:
jrast@harvard.de
tom.henkel@harvard.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katharina Ross, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 364 Wörter, 3181 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von McAfee, Inc. lesen:

McAfee, Inc. | 25.09.2006

Sicherheits-Labyrinth: Unübersichtliche IT-Sicherheitslage bedrückt europäische Unternehmen

Die Studie wurde von Ipsos MORI Research im Auftrag von McAfee durchgeführt, um Licht in die zunehmend komplexen Sicherheits-arrangements vieler europäischer Unternehmen zu bringen. Insgesamt 600 Unternehmen in sechs europäischen Ländern (Deutsch...
McAfee, Inc. | 15.05.2006

Richtungsweisende Studie von McAfee belegt: Verwendung von Suchmaschinen birgt Risiken für Internet-Benutzer

Die wichtigsten Erkenntnisse der Studie auf einen Blick: •Alle gängigen Suchmaschinen listeten risikobehaftete Sites in ihren Ergebnissen bei der Suche nach häufig verwendeten Stichwörtern auf. •Wurde nach ganz bestimmten populären Stichwör...
McAfee, Inc. | 04.05.2006

McAfee präsentiert neues Service-Portal für Unternehmenskunden

Das McAfee ServicePortal bietet verschiedene Möglichkeiten zur Beantwortung von Supportfragen der Unternehmenskunden. Die erste heißt „Self Healing“ und nutzt den McAfee Virtual Technician (MVT) zur Lösung von allgemeinen Problemen. MVT ist ein ...