info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Red Lion Controls |

Gemanagte Gigabit-Ethernet Switche des Typs N-Tron NT24k für industrielle Netzwerke

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Höchste Flexibilität mit bis zu 24 Gigabit-Ports und einem weiten Spektrum an Konnektivitätsoptionen


Red Lion Controls, die internationalen Experten für Kommunikation, Überwachung und Steuerung für industrielle Automatisierung und Vernetzung, kündigten heute die Einführung der modularen Baureihe gemanagter industrieller Gigabit-Ethernet-Switches des...

York, Pennsylvania, 04.04.2013 - Red Lion Controls, die internationalen Experten für Kommunikation, Überwachung und Steuerung für industrielle Automatisierung und Vernetzung, kündigten heute die Einführung der modularen Baureihe gemanagter industrieller Gigabit-Ethernet-Switches des Typs N-Tron NT24k an. Mit bis zu 24 Gigabit-Ethernet-Ports und einem flexiblen modularen Format für unterschiedliche Konfigurationsoptionen sind die Switches vom Typ NT24k für die anspruchsvollsten industriellen Umgebungen geeignet und zeichnen sich durch eine hohe Zuverlässigkeit und Wire-Speed-Performance aus.

Die Switches vom Typ NT24k sind in Rackmontage- und Hutschienen-Ausführung lieferbar und bieten den Kunden dank Gigabit- und 100Base-Konnektivitätsoptionen für Kupfer und Glasfaser eine überragende Vielseitigkeit. Mit ihrer Gigabit-Tauglichkeit und einer breiten Vielzahl an Konnektivitätsoptionen ermöglichen die Switches vom Typ NT24k eine Konfigurationsflexibilität, die den industriellen Vernetzungsanforderungen in den unterschiedlichsten Bereichen genügt, wie zum Beispiel Fabrikautomation, Energieversorgung, Videoüberwachung, Sicherheit, Transport/Infrastruktur und regenerative Energien.

"Der Grundgedanke hinter dem NT24k war ein Maximum an Flexibilität, um den Kunden viele Optionen in Bezug auf Mediumtyp, Formfaktor und Modulkombinationen zu geben", erklärt Diane Davis, Director of Ethernet Networking bei Red Lion Controls. "Diese Vielseitigkeit bedeutet, dass Kunden aus den verschiedensten Wirtschaftszweigen eine Lösung zusammenstellen können, die an die Erfordernisse ihres konkreten Umfeldes angepasst ist, während ihnen die Leistungsfähigkeit von Gigabit-Geschwindigkeiten, hohen Portdichten und zahlreiche Managementfunktionen zur Verfügung stehen, die eine netzwerkgestützte Kommunikation selbst in den rauesten und anspruchsvollsten Umgebungen erlauben."

Das NT24k besitzt eine erhöhte Stoß- und Vibrationsfestigkeit und einen extremen Betriebstemperaturbereich. Es wartet mit redundanten Eingangsoptionen, Konfigurations-Backup und einem integrierten Temperatursensor auf, um eine maximale Zuverlässigkeit zu garantieren. Zu seinen umfangreichen Managementfunktionen gehören Webbrowser-Management, SNMP, Jumbo-Frame-Support, Port-Trunking, Port-Mirroring, DHCP-Client, 802.1Q VLAN, 802.1p QoS und vieles mehr. Darüber hinaus stellt die moderne N-Ring-Technologie die Netzwerkkommunikation innerhalb von etwa 30 ms nach einer Fehlerdetektion wieder her. Zuverlässige Überwachungsfähigkeiten erleichtern das Management.

Weitere Informationen über den Red Lion N-Tron NT24k, einschließlich aller Funktionsmerkmale und technische Daten, finden Sie unter www.redlion.net/NT24k.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 300 Wörter, 2761 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema