info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
net mobile AG |

'Mobile TV' App der net mobile AG macht das iPhone zum Fernseher für unterwegs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Eine dynamische Anpassung der Bildgröße und Bitrate garantiert die jeweils höchstmögliche Qualität von TV-Programmen


Die net mobile AG, ein führender Anbieter von mobilen Mehrwertdiensten und Payment Lösungen, gibt heute den Launch ihrer mobilen Applikation 'Mobile TV' für iOS bekannt. Die iPhone App wurde exklusiv für den Mobilfunkanbieter Vodafone GmbH entwickelt....

Düsseldorf, 04.04.2013 - Die net mobile AG, ein führender Anbieter von mobilen Mehrwertdiensten und Payment Lösungen, gibt heute den Launch ihrer mobilen Applikation 'Mobile TV' für iOS bekannt. Die iPhone App wurde exklusiv für den Mobilfunkanbieter Vodafone GmbH entwickelt.

Nach erfolgreicher Veröffentlichung der state-of-the-art 'Mobile TV' App für Android im Dezember 2011 folgt nun die lang erwartete Applikation für die iOS Plattform. 'Mobile TV' ist ab sofort kostenlos im Apple iTunes Store erhältlich. Im Grundpaket werden insgesamt sechs freie TV Kanäle angeboten, wie zum Beispiel n-tv, CNN, Tagesschau, Rundschau, NurSport und der Fußballkanal. Zudem haben Kunden die Möglichkeit, weitere Premium Kanäle wie RTL Mobile, DMAX, ProSieben, Eurosport et cetera hinzuzubuchen. Ein Highlight dieser Lösung ist, dass die 'Mobile TV' App auch im Vodafone 3G-Mobilfunknetz in sehr guter Qualität funktioniert, also ohne verfügbares WLAN-Netz. Somit wird es den Kunden ermöglicht, TV-Inhalte zu jederzeit und an jedem Ort zu empfangen. Durch eine dynamische Anpassung der Bildgröße und Bitrate, wird immer die höchstmögliche Qualität von TV-Programmen garantiert. Voraussetzung für den Empfang ist die Installation des Betriebssystems iOS 4.3 oder höher. Zusätzlich enthält die App zahlreiche innovative Features, wie zum Beispiel MeinTV, bei dem die Nutzer ihre favorisierten Fernsehprogramme zusammenstellen können. Des Weiteren bietet die App eine Erinnerungsfunktion sowie WLAN-Unterstützung, eine einfach zu bedienende Zapping-Funktionalität und einen erweiterten elektronischen TV-Programm Guide (EPG).

'Wir freuen uns sehr, Kunden mit unserer neuen App ein außergewöhnliches TV-Erlebnis auf ihrem iPhone bieten zu können', sagt Theodor Niehues, CEO der net mobile AG. 'User können sich auf eine tolle Bildqualität und ein intuitives Bedienungskonzept mit breiter Handset-Unterstützung freuen.'

Folgen Sie uns auf Twitter unter www.twitter.com/netmobileag.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 263 Wörter, 2026 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von net mobile AG lesen:

net mobile AG | 27.10.2014

net mobile AG ermöglicht Bouygues Telecom Kunden mobiles Bezahlen im Windows Phone Store

Düsseldorf, 27.10.2014 - Ein Jahr nach der erfolgreichen Anbindung für das mobile Bezahlen im Google Play Store, das sogenannte Direct Carrier Billing, ergänzt der drittgrößte französische Mobilfunkanbieter Bouygues Telecom sein Mobile Payment ...
net mobile AG | 26.09.2014

net mobile AG präsentiert Direct Carrier Billing und Anyscreen erstmalig in der MENA-Region

Düsseldorf, 26.09.2014 - Die erstmalige Ausstellerteilnahme an der "Telecoms World Middle East", welche vom 29. bis 30. September 2014 im "The Conrad Hotel" in Dubai stattfindet, bildet für die net mobile AG den Startschuss zur Expansion in die wic...
net mobile AG | 05.09.2014

net mobile AG stellt preisgekrönte Social TV Lösung auf der IBC erstmals der Öffentlichkeit vor

Düsseldorf, 05.09.2014 - Die net mobile AG (net-m) stellt an ihrem Stand auf der IBC, welche vom 12. bis 16. September 2014 in Amsterdam stattfindet, erstmalig ihre neueste Innovation für den rasant wachsenden Multiscreen TV Markt der Öffentlichke...