info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SKV Technik |

Betriebshinweise für Seitenkanalverdichter

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Alles was man über den Gebrauch von Side-Channel-Blower wissen muss


Einleitung Wir freuen uns über Ihr Interesse am Erwerb eines Seitenkanalverdichters bei SKVtec Seitenkanalverdichter - Technik. Damit Sie sich schon heute auf den fachgerechten Betrieb Ihres Verdichters vorbereiten können, möchten wir Ihnen mit dieser Abhandlung einige wichtige Hinweise für den späteren Betrieb geben.

Einleitung

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Erwerb eines Seitenkanalverdichters bei SKVtec Seitenkanalverdichter - Technik. Damit Sie sich schon heute auf den fachgerechten Betrieb Ihres Verdichters vorbereiten können, möchten wir Ihnen mit dieser Abhandlung einige wichtige Hinweise für den späteren Betrieb geben.

Technische Daten

Motoranschlusswerte, Drehzahlen, Gewicht, Geräuschdruckpegel und die zulässigen Differenzdrücke sind auf dem Typenschild des Seitenkanalverdichters angegeben oder auf den Lieferpapieren einzusehen. Für die Gewährleistung und sich daraus ableitbare Ansprüche haben wir das Verkaufsdatum auch auf das Typenschild aufgedruckt.

Produktbeschreibung

Funktionsprinzip

Der Seitenkanalverdichter kann entweder im Überdruck oder im Unterdruck betrieben werden.

Seitenkanalverdichter erhöhen den Druck oder Unterdruck des angesaugten Gases mittels einer Serie von Verwirbelungen, die durch Zentrifugalkraft im peripheren Ringkanal erzeugt werden. Diese Eigenschaft führt auch dazu, dass Seitenkanalverdichter auch oft als Ringverdichter bezeichnet werden.

Durch die Rotation des Laufrades wird das Gas in den einzelnen Kammern in eine Drehbewegung versetzt, während die dabei entstehende Zentrifugalkraft das Gas nach außen in den Seitenkanal drückt. Auf diese Weise entstehen spiralförmige Verwirbelungen. Während dieser Verwirbelungen wird das Gas wiederholt verdichtet, was die Druckerhöhung über die gesamte Länge des Seitenkanals zur Folge hat.

Die rotierenden Teile des Ringverdichters berühren das Gehäuse nicht. Da es während des Betriebes keine Reibungsverluste gibt, ist keine Schmierung erforderlich. Der Verdichtungsvorgang erfolgt absolut ölfrei, eine Verunreinigung des Gases findet nicht statt.

Anwendung

Der Seitenkanalverdichter kann für zum Absaugen und Verdichten von Luft verwendet werden. Als Medien eignen sich auch trockene, nicht giftige und nicht explosive Gase.

Hinweis:

Bei der Förderung von Gasen, die eine höhere Dichte als Luft haben, kann es während des Betriebs zu einer erhöhten thermischen und mechanischen Beanspruchung des Seitenkanalverdichters (Ringverdichters) kommen. Setzen Sie sich vor diesem außergewöhnlichen Betrieb mit unserer Serviceabteilung in Verbindung (SKVtec, Tel.: +49 37414 2510951).

Der Seitenkanalverdichter ist für den Einsatz in einer nicht explosionsfähigen Umgebung vorgesehen. Er ist für den Dauerbetrieb vorgesehen. Voraussetzung dafür ist, dass das Seitenkanalverdichtergehäuse ungehindert seine Abwärme an die Umgebung abgeben kann. Außerdem muss ein Mindestgasdurchsatz sichergestellt sein.

Hinweis:

Wenn die Gefahr besteht, dass der Seitenkanalverdichter kurzzeitig (ein paar Sekunden) gegen einen geschlossenen Einlass oder Auslass arbeitet, dann benutzen Sie ein Druckbegrenzungsventil bzw. ein Vakuumbegrenzungsventil.

Kühlung

Der Seitenkanalverdichter wird wie folgt gekühlt:

Wärmeabstrahlung von der Gehäuseoberfläche des Verdichters.
Lüfterstrom vom Lüfterrad des Motors.
Das geförderte Gas.
Sicherheit

Bestimmungsgemäße Verwendung

Der Betrieb und Umgang mit dem Seitenkanalverdichter wird in dieser Betriebsanleitung beschrieben. Wir gehen auf Transport, die Lagerung, die Installation, die Einflussnahme auf die Betriebsbedingungen, die Wartung, die Störungsbehebung und die Instandhaltung des Seitenkanalverdichters ein.

wenn Sie diesen Artikel bereits heute weiterlesen wollen, dann folgen Sie dem Link, der Sie zum vollständigen Text auf unserer Webseite führt. Klicken Sie hier: http://www.skvtec.de/Seitenkanalgeblaese.

Seitenkanalverdichter-Technik
SKVtec
Inh. André Mocker
Nach den drei Bergen 60
08527 Plauen
Tel.: +49 3741 2510951
Fax.: +49 3741 2510952
Funk: +49 1781 652601
Webseite: www.SKVtec.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, André Mocker (Tel.: 03741 2510951), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 431 Wörter, 3843 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SKV Technik lesen:

SKV Technik | 23.05.2013

SKVTechnik - über die Verwendung von Seitenkanalverdichtern - Teil 1: Rohrpostanlagen

Überall dort, wo schnell kleine Dinge unterschiedlichster Art an Ort und Stelle benötigt werden aber dort nicht gelagert werden können, werden gern Rohrpostanlagen eingesetzt. Lesen Sie heute bei SKVTechnik über den Einsatz modernen Rohrpostanlag...
SKV Technik | 17.05.2013

SKVTechnik hat Suche nach Seitenkanalverdichtern im Onlineshop vereinfacht.

Der Onlineshop von SKVTechnik . bietet Kunden drei Suchmöglichkeiten. Seitenkanalverdichter, Seitenkanalpumpen oder Seitenkanalgebläse werden nach den einschlägigen Kriterien mit minimalem Zeitaufwand gefunden. Die Suchfunktionen nennen sich: ...
SKV Technik | 16.05.2013

SKVTechnik verkürzt Lieferzeit der Seitenkanalverdichter von 14 Tagen um eine Woche

Der Onlinehandel SKVTechnik hat erneut seine Marktkenntnis erweitert und kann jetzt im Verbund mit leistungsstarken Lieferanten innerhalb einer Woche an Kunden aus Deutschland liefern. Diese Forderung wurde, ebenfalls wie der seit April 2013 neuge...