info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dell GmbH |

Neue Dell-Lösung Fluid Cache für DAS 1.0 beschleunigt den Datenzugriff

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Version 1.0 von Dell Fluid Cache für DAS kombiniert Fluid-Cache-Software und Dell PowerEdge Server mit Express Flash PCIe SSDs sowie optional Dell-PowerVault-Speichersystemen, und sorgt damit für eine deutliche Performance-Steigerung beim Datenzugriff....

Frankfurt am Main, 05.04.2013 - Die Version 1.0 von Dell Fluid Cache für DAS kombiniert Fluid-Cache-Software und Dell PowerEdge Server mit Express Flash PCIe SSDs sowie optional Dell-PowerVault-Speichersystemen, und sorgt damit für eine deutliche Performance-Steigerung beim Datenzugriff.

Dell Fluid Cache für DAS (Direct Attached Storage) sorgt mit einem ultraschnellen Caching-Pool für eine deutlich höhere Performance beim Schreib- und Lesezugriff. Auch reine Read-Only-Cache-Lösungen erzielen keine vergleichbare Leistung. Verantwortlich für die hohe Performance von Dell Fluid Cache für DAS ist die Kombination aus Hardware und Software. Kernstück bildet die Fluid-Cache-Software. Dazu kommen Express Flash PCIe SSDs, wie sie für ausgewählte Dell PowerEdge Server der 12. Generation verfügbar sind.

Mit Fluid Cache können Unternehmen die Zahl der Concurrent Database User um mehr als 60 Prozent steigern, bei einer gleichzeitigen Verdopplung der Zahl der Transaktionen pro Sekunde. Durch die Aufzeichnung und Replikation aller Daten im Zwischenspeicher ist Fluid Cache in der Lage, die durchschnittlichen Antwortzeiten bei Datenbanken ohne negative Einflüsse auf die Datenintegrität um bis zu 95 Prozent zu reduzieren. Fluid Cache ist applikationsunabhängig und erfordert keine Anpassung von Programmcode oder Tuningmaßnahmen.

Die Version 1.0 von Fluid Cache unterstützt DAS. In der nächsten Version ist auch der Einsatz mit SAN-Systemen wie den Dell Compellent Storage Arrays geplant.

Dell Fluid Cache für DAS Version 1.0 ist ab sofort verfügbar.

Dell auf Twitter: http://twitter.com/DellGmbH


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 213 Wörter, 1656 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dell GmbH lesen:

Dell GmbH | 28.10.2014

Alienware revolutioniert Gaming-Systeme mit neuem Grafikverstärker

Frankfurt am Main, 28.10.2014 - Alienware, führender Anbieter von High-Performance-Gaming-Systemen, hat nun Details und Verfügbarkeit für seinen im August angekündigten Gaming-Desktop Alienware Area-51 (1) und zum Gaming-Laptop Alienware 13 (2) b...
Dell GmbH | 27.10.2014

Niederländische Universität reduziert mit Dell Software die Einschreibungszeiten um 50 Prozent

Frankfurt am Main, 27.10.2014 - Die Radboud Universität in Nijmegen, eine der führenden akademischen Lehranstalten in den Niederlanden, verwendet künftig Dell One Identity Manager, um Zugangskontrolle und Provisioning sicherzustellen. Die Universi...
Dell GmbH | 24.10.2014

Firewalls von Dell SonicWALL unterstützen International Relief and Development beim Aufbau stabiler Netze in der Dritten Welt

Frankfurt am Main, 24.10.2014 - International Relief and Development (IRD), eine weltweit tätige humanitäre Organisation, setzt die Firewalls der NSA- und TZ-Serien von Dell SonicWALL ein, um ihre Arbeit zu sichern. Die Organisation hat durch den E...