info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AlienVault Central & Eastern Europe |

Außerirdisch sicher: AlienVault präsentiert All-in-one-Plattform USM auf der Infosecurity London

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


In Großbritanniens Metropole London trifft sich die IT-Welt auf der Infosecurity Europe vom 23. bis 25. April 2013 im Earls Court. Einer der mehr als 350 Aussteller ist der amerikanische Sicherheitsexperte AlienVault (Stand K68), der unter anderem seine...

London/München/San Mateo, 09.04.2013 - In Großbritanniens Metropole London trifft sich die IT-Welt auf der Infosecurity Europe vom 23. bis 25. April 2013 im Earls Court. Einer der mehr als 350 Aussteller ist der amerikanische Sicherheitsexperte AlienVault (Stand K68), der unter anderem seine Unified Security Management (USM)-Plattform vorstellt. Diese Konsole verknüpft die 30 besten Sicherheitstools mit fünf wesentlichen Security-Funktionen. Außerdem geben die "Außerirdischen" Einblicke in weitere Lösungen aus ihrem SIEM(Security Information & Event Management)-Portfolio.

Die AV USM-Konsole kombiniert eine SIEM-, eine Log-Management- sowie eine Sensor-Komponente. Außerdem runden eine API-Schnittstelle sowie die offene Threat-Datenbank Open Threat Exchange (OTX) die Plattform ab. Innerhalb des USM-Frameworks der Konsole sind mehrere Sicherheitsfunktionen miteinander verbunden:

- eine aktuelle Bestandsaufnahme,

- Schwachstellenprüfung,

- Bedrohungserkennung (Threat-Management),

- Verhaltensüberwachung sowie

- Sicherheitsinformationen (SIEM).

Diese Features überwachen zum einen Ressourcen, Daten und Anwendungen; zum anderen erkennen sie Bedrohungen und Schwachstellen des Netzwerks in Echtzeit. Die USM-Plattform beruht auf AlienVaults Projekt OSSIM (Open Source Security Information Management), einer Software Appliance für die Auswertung von Monitoring- und Logdaten. Sie unterstützt bei der Normalisierung der Datenbasis verschiedener Datenquellen. Auf dieser Basis wird eine Korrelation und Priorisierung durchgeführt, um sicherheitsrelevante Ereignisse zu identifizieren.

An Stand K68 haben Fachbesucher die Möglichkeit, mit den Experten von AlienVault ins Gespräch zu kommen und individuelle Fragen zu stellen. Wie die AV USM-Konsole arbeitet, zeigt ein Video von AlienVault auf Youtube ausführlich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 218 Wörter, 1972 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AlienVault Central & Eastern Europe lesen:

AlienVault Central & Eastern Europe | 09.01.2014

Intel Capital beteiligt sich an Series D-Finanzierung bei AlienVault

München/San Mateo, 09.01.2014 - Unified Security Management (USM)-Anbieter AlienVault gibt bekannt, dass sich das Unternehmen Intel Capital an seiner Series D-Finanzierungsrunde beteiligt. Der Gesamtwert der Runde beträgt 30 Millionen Dollar. Die L...
AlienVault Central & Eastern Europe | 02.12.2013
AlienVault Central & Eastern Europe | 19.11.2013

AlienVault unter den Finalisten der 2013 Techworld Awards und 2014 SC Awards U.S.

München/San Mateo, 19.11.2013 - Unified Security Management (USM)-Anbieter AlienVault zählt zum Kreis der Finalisten bei den 2013 Techworld Awards und 2014 SC Awards U.S. Das Unternehmen ist bereits das zweite Jahr in Folge für die Kategorie "Secu...