info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Beratung & Schulung Aust |

Neues Eltern-Ratgeber-Ebook: Pubertätsprobleme - Ist Ihr Teenager "Out of Control"?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Vorsicht - Ein Teenager in der Pubertät... o ist oft unzurechnungsfähig o kann alles o weiß alles o will alles haben, und zwar sofort!

Im Buch der Autoren Melanie Tetzner / Siegfried Aust können Eltern lernen, was wirklich

wichtig ist, wenn es um das Thema Erziehungshilfe geht.

25 Kapitel für mehr Harmonie und weniger Stress legen offensichtlich dar, wie Eltern ihre Teens besser in den Griff bekommen, ohne dabei selbst auf der Strecke zu bleiben.



Vielmehr machen die Autoren klar, dass es ganz bestimmte Herangehensweisen

sind, die Eltern umsetzen sollten, um als Autorität gegenüber den Kindern, die bald Erwachsene sind, zu gelten.



In der heutigen Gesellschaft hat jeder Teenager mindestens ein Handy und

ebenso einen Computer und damit ist die sprachliche Kommunikation seit

Jahren auf ein minimales Level geschrumpft. Jedoch ist Kommunikation

zwischen den Familienmitgliedern sehr wichtig. Denn nur

wenn kommuniziert wird, was jedem am Herzen liegt, können Lösungen

gefunden werden und kann Harmonie hergestellt werden.



Eine intakte Familie spiegelt sich ebenso im Lernverhalten des

Kindes wider. Wenn die Familie intakt ist und über Probleme gesprochen

wird, wird das Kind bessere Noten nach Hause bringen, als wenn

die Eltern es ignorieren und nicht nach seinen Problemen fragen und

nicht danach fragen wieso sich der Teenager so verhält, wie er sich verhält.



Das negative Verhalten des Kindes sollte immer hinterfragt werden, nicht

nur sich selbst gegenüber, sondern ebenso beim Kind in direkter

Art und Weise. Nur so können Eltern herausfinden, wieso es sich

so verhält, wie es sich verhält.

So können Eltern auch Fehler bei sich selbst entdecken, die es gilt unbedingt zu verbessern,

so dass Mutter und Vater auch vom Kind geachtet und respektiert werden.

Das Buch "Pubertät - ist Ihr Teenager "Out of Control"?" erklärt

in leicht verständlicher Art und Weise, wie dabei vorzugehen ist.



Die Autoren bieten viele weitere Lösungen an, damit der Teenager zu

einem vernünftigen Erwachsenen wird und sich in der Gesellschaft als

nützliches Mitglied einbindet, anstatt davon ausgeschlossen

zu werden und als Außenseiter zu gelten.



Die Themen Lügen, Stehlen, Mobben, Trotz, und viele andere unerwünschte Verhaltensweisen, und woher diese stammen, und wie Eltern diese erfolgreich beseitigen, sind im Februar 2013 neu erschienenen E-Book zu lesen, welches bei Amazon.de als Download hier

http://www.amazon.de/Pubertät-Ist-Teenager-Control-ebook/dp/B00BL9G5M6/

erhältlich ist.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Siegfried Aust (Tel.: +49202 2831732), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 374 Wörter, 2917 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema