info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kontron AG |

Kontron Starterkit bietet schnellen Einstieg in die ARM Prozessorwelt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Einstecken und sofort evaluieren: Für einen schnellen Start mit SMARC ist das Kit bereits fertig verkabelt


Für Entwickler, die einen schnellen Einstieg in die mit SMARC Computer-on-Modulen breit skalierbare ARM Prozessorwelt suchen, hat Kontron heute ein sofort einsatzbereites Starterkit vorgestellt. Das Kit im robusten Versandkoffer ist bereits fertig verkabelt...

Eching, 11.04.2013 - Für Entwickler, die einen schnellen Einstieg in die mit SMARC Computer-on-Modulen breit skalierbare ARM Prozessorwelt suchen, hat Kontron heute ein sofort einsatzbereites Starterkit vorgestellt. Das Kit im robusten Versandkoffer ist bereits fertig verkabelt und mit allen erforderlichen Komponenten inklusive Display und Netzteil bestückt. Kunden können ihr bevorzugtes Modul individuell aussuchen. Optional wird das SMARC Starterkit auch mit bereits vorinstalliertem Modul, Betriebssystem, Boardsupportpackage und Kühllösung ausgeliefert. Entwickler können so direkt mit der Evaluierung der gewünschten ARM Plattform beginnen.

Zur Auswahl stehen bei Kontron derzeit Modulfamilien nach der SGET konformen SMARC Spezifikation auf Basis von ARM Cortex A9 und A8 Prozessoren von Freescale, Texas Instruments oder Nvidia. Die Freescale i.MX6 basierten Kontron SMARC-sAMX6 und die Texas Instruments AM3874 basierten Kontron SMARC-sA3874i Module sind für den industriellen Temperaturbereich von -40 °C bis +85 °C entwickelt, eine wichtige Voraussetzung für Applikationen im Transportwesen, der Verteidigungstechnik sowie mobile oder weitere Applikationen im rauen Umfeld. Das Nvidia Tegra 3-basierte Computer-on-Module Kontron SMARC-sAT30 ist ideal für grafikhungrige Applikationen in Märkten wie beispielsweise POS/POI und der Medizintechnik. Alle SMARC Designs erfüllen die Marktanforderungen nach einem kompakten Computer-on-Module mit standardisiertem Featureset und geringem Leistungsbedarf von nur wenigen Watt. Die Applikationsbereiche reichen von mobilen Devices bis hin zu On-Bord-Systemen sowie stationären Devices mit Solar- oder konventioneller Stromversorgung.

Bestückt ist das fertig verkabelte SMARC Starterkit im robusten Aluminium-Koffer mit 7 Zoll WVGA-Display (800x480) mit Touch, 5 V Weitbereichsnetzteil sowie dem SMARC Evaluierungs-Carrierboard, das alle relevanten Schnittstellen des SMARC Computer-on-Module Standards ausführt. Dazu zählen jeweils ein LVDS und HDMI Interface, sowie CSI und parallele Kameraeingänge. Für die Vernetzung bietet es Gigabit Ethernet, CAN Bus und serielle Schnittstellen sowie einen SIM-Kartensockel. Erweiterungsoptionen werden für Mini-PCIe, PCIe, mSATA und eMMC (microSD Card) geboten. Ein USB-Hub und ein Beschleunigungssensor sind ebenfalls integriert. Der SMARC Evaluation Carrier bietet eine flexible Stromversorgung über Li-Ion Akkus inklusive Ladeschaltung oder klassische Netzteile.

Eine auf USB Stick beigelegte Dokumentation rundet das Featureset des sofort einsatzfertigen und komplett fertig verkabelten Kontron SMARC Starterkits ab.

Das Kontron SMARC Starterkit ist ab sofort verfügbar. Bestellungen können direkt von der Produktseite des Kontron SMARC Starterkits aus ausgelöst werden.

All rights reserved. Kontron is a trademark or registered trademark of Kontron AG. All other brand or product names are trademarks or registered trademarks or copyrights by their respective owners and are recognized. All data is for information purposes only and not guaranteed for legal purposes. Subject to change without notice. Information in this press release has been carefully checked and is believed to be accurate; however, no responsibility is assumed for inaccuracies.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 445 Wörter, 4369 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kontron AG lesen:

Kontron AG | 28.11.2013

Kontrons neuer Performance-pro-Watt-Champion für Low-Power-CompactPCI ist mit Intel Atom E3800 Prozessoren bestückt

Eching/Nürnberg, 28.11.2013 - Mit dem langzeitverfügbaren CP3010-SA CompactPCI Prozessorboard stellt Kontron auf der SPS/IPC/Drives einen neuen, robusten Performance-pro-Watt Champion für die Low-Power-Klasse der 3HE CompactPCI Systeme vor. Das Ko...
Kontron AG | 28.11.2013

Kontron launcht neue Schaltschrank-IPC-Produktfamilie für die Automatisierung

Eching/Nürnberg, 28.11.2013 - Kontron hat auf der SPS/IPC/Drives den Launch einer neuen Schaltschrank-IPC-Produktfamilie für die Automatisierung bekannt gegeben. Die neuen Kontron KBox-IPCs sind für industrielle Steuerungsaufgaben ausgelegt und vo...
Kontron AG | 27.11.2013

Kontrons neue Multi-Touch Industrie-Monitor-Serie erweitert Skalierbarkeit des Panel-PC-Portfolios

Eching, 27.11.2013 - Kontron hat auf der SPS/IPC/Drives in Nürnberg eine neue langlebige Industrie-Monitor-Serie mit Multi-Touch vorgestellt. Die neuen OmniView Monitore erweitern die Skalierbarkeit des bereits bestehenden OmniClient Panel-PC-Portfo...