info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mercury |

Performance-Probleme vor dem Produktivstart isolieren: Lasttest- und Performance-Management-Lösungen von Mercury Interactive optimieren die Implementierung des Oracle9i Application Server

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


LoadRunner und Topaz unterstützen Oracle-Kunden bei der Bereitstellung von High-Performance-Anwendungen mit Oracle9i Application Server


Unterhaching/München, 29. August – Die Mercury Interactive Corporation (Nasdaq: MERQ), der weltweit führende Anbieter von Testing- und Performance-Management-Lösungen, hat heute die Unterstützung für Oracle9i Application Server (Oracle9iAS) angekündigt. Durch die Integration des Oracle9i Application Server mit dem Lasttest-Tool LoadRunner und dem Performance-Monitoring-Service Topaz können Unternehmen die Performance ihrer Oracle9iAS-Architektur testen, um noch vor der Inbetriebnahme die optimale Skalierbarkeit sicherzustellen und die laufende Verfügbarkeit im produktiven Betrieb zu gewährleisten.

Die Lasttest-Technologie und Performance-Management-Lösungen von Mercury Interactive garantieren nahtlose Unterstützung für alle Oracle9iAS-Architekturen. Darüber hinaus ermöglichen speziell für Oracle9iAS entwickelte Performance-Monitore in LoadRunner und Topaz die schnelle Isolierung und Lösung von Performance-Problemen vor der Implementierung und während des Produktiveinsatzes. Die Performance-Monitore – dazu zählen der Web-Server Monitor, der Enterprise Java Bean (EJB) Monitor sowie der Cache Server Monitor – sind ab September verfügbar.

„Bei der Implementierung unternehmenskritischer Applikationen ist der alles entscheidende Faktor die Zeit. Dazu benötigen Unternehmen einfache, aber leistungsstarke Plattformen wie den Oracle9i Application Server als Grundsteine ihrer eBusiness-Infrastruktur“, erklärte Jayaram Bhat, Vice President of Marketing bei Mercury Interactive. „LoadRunner und Topaz bieten eine Komplettlösung, die speziell für Tests und für die Ermittlung von Performance-Kennzahlen auf Oracle9i Application Server optimiert ist. Dank dieser engen Integration können die Kunden E-Business-Anwendungen schnell und mit großem Vertrauen in die Skalierbarkeit und Leistungsfähigkeit ihrer Anwendung implementieren.“

LOADRUNNER UND TOPAZ
LoadRunner von Mercury Interactive ist der De-facto-Industriestandard für Lasttests, mit dem sich das Verhalten und die Performance eines Systems unter realen Benutzerlasten vorausbestimmenlässt. LoadRunner testet die Applikation durch Emulation des Verkehrsaufkommens, wie es durch die Anwender in der Praxis verursacht wird. Jeder dieser Benutzer belastet die Anwendung mit echten Transaktionen, während LoadRunner die Antwortzeiten, Netzwerk-Verzögerungen und die Performance auf Server- und Applikationsseite misst, um Performance-Bottlenecks zu isolieren und die Performance innerhalb der Anwendungs-Infrastruktur zu optimieren. LoadRunner arbeitet mit integrierten Echtzeit-Monitoren, die Performance-Daten aus den verschiedenen Schichten des Systems während des Lasttests erfassen und anzeigen. Damit werden Testzyklen minimiert, die Performance optimiert und die gesamten IT-Kosten reduziert.

Auf dem Produktionssystem können Kunden ihre vorhandenen Lasttest-Scripts mit den Performance-Management-Lösungen der Produkt-Familie Topaz von Mercury Interactive wiederverwenden. Topaz ermöglicht die Überwachung der Performance von Anwendungen, Frühwarnungen an die Benutzer beim Auftreten von Problemen, die Identifizierung von Schwachstellen und die Diagnose ihrer Ursachen. Topaz ist die einzige Lösung, die die End-User-Experience rund um die Uhr misst und Performance-Probleme auf ihre Ursache in der Web-Infrastruktur zurückführt – innerhalb und außerhalb der Firewall. Mit Topaz profitieren Unternehmen von einer soliden Performance und der raschen Lösung der Infrastruktur-Probleme.


Mercury Interactive
Mercury Interactive (Nasdaq: MERQ) ist der weltweit führende Anbieter von Test- und Performance-Management-Lösungen für Unternehmen. Software und Services von Mercury Interactive ermöglichen es Unternehmen, Anwendungen zuverlässig zur Verfügung zu stellen und zu betreiben. Sie identifizieren die Schwachstellen von IT-Systemen und helfen mit konkreten Lösungsvorschlägen, Sicherheitslücken, Ausfallzeiten und unproduktive Prozesse zu eliminieren. Weltweit nutzen über 25.000 Kunden die Lösungen von Mercury Interactive über ihre gesamte IT-Infrastruktur hinweg, um Hardware- und operative Kosten zu senken, die Wertschöpfung zu optimieren sowie ihre Position im Wettbewerb zu stärken. Mercury Interactive wurde 1989 gegründet. Der Hauptsitz befindet sich in Sunnyvale, Kalifornien. Das Unternehmen erzielte 2000 weltweit einen Umsatz von 307 Millionen US-Dollar (64% mehr als im Vorjahr), zählt über 1.500 Mitarbeiter und unterhält Niederlassungen in mehr als 20 Ländern. Das Fortune Magazin zählt Mercury Interactive zu den 100 am schnellsten wachsenden Unternehmen (2000: Platz 13). Weitere Informationen zu Mercury Interactive finden Sie unter www.mercuryinteractive.de.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:


Mercury Interactive GmbH
Edith Krieg
Inselkammerstraße 1
82008 München-Unterhaching
Tel.: (089) 61 37 67-0
Fax.: (089) 61 37 67-60
E-Mail: ekrieg@mercury-eur.com

Harvard Public Relations
Lisa Ostermaier
Kathrin Geisler
Westendstraße 193-195
80686 München
Tel.: (089) 53 29 57-0
Fax: (089) 53 29 57-888
E-Mail: lisa.ostermaier@harvard.de
kathrin.geisler@harvard.de



Diese Pressemitteilung ist auch als Online-Version unter www.harvard.de auf der Seite "Pressebüro" verfügbar



Web: http:// www.mercuryinteractive.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathrin Geisler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 532 Wörter, 4695 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mercury lesen:

Mercury | 18.07.2006

SAP AG setzt auf Business Technology Optimization von Mercury für Portal-Optimierung

Mit mehr als 32.000 Kunden in über 120 Ländern hat sich SAP als die weltweite Nummer drei unter den unabhängigen Software-Herstellern etabliert. Vor kurzem hat das Unternehmen ein neues Web-Portal eingeführt, um seine mehr als 35.000 Mitarbeiter ...
Mercury | 26.06.2006

News Alert

Die Welt zu Gast bei Freunden - aber wo bleibt Brasilien? Auf dem Rasen haben die südamerikanischen Ballzauberer in der Vorrunde wenig Glanz versprüht und noch viel schlechter sieht es mit der ESPN-Fußball-Site des amtierenden Weltmeisters aus: Si...
Mercury | 19.06.2006

Jubiläumsveranstaltung findet in Las Vegas statt:BTO Marktführer lädt im November zur 10. Mercury World

Unterhaching/München, 19. Juni 2006 – Die weltweite Anwenderkonferenz der Mercury Interactive Corporation (OTC: MERQ) findet in diesem Herbst in Las Vegas statt: Der globale Marktführer von Business Technology Optimization (BTO) Software lädt Kun...