info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ZTE Deutschland GmbH |

ZTE ist weltweit Nummer eins mit 100 Millionen verkauften Breitband-CPE-Geräten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


ZTE, ein börsennotierter globaler Telekommunikationsausrüster und Anbieter von Netzwerklösungen und mobilen Endgeräten, gab heute bekannt, dass das Unternehmen von der Telekommunikationsmarktforschungsgesellschaft Infonetics im Jahr 2012 als Nummer Eins...

Düsseldorf, 11.04.2013 - ZTE, ein börsennotierter globaler Telekommunikationsausrüster und Anbieter von Netzwerklösungen und mobilen Endgeräten, gab heute bekannt, dass das Unternehmen von der Telekommunikationsmarktforschungsgesellschaft Infonetics im Jahr 2012 als Nummer Eins in puncto Umsatz und Absatz im Bereich von FTTH (Fibre to the Home) CPE (Customer Premises Equipment)- Breitbandgeräten eingestuft wurde.

Laut einem Infonetics-Bericht über Marktanteile und -prognosen für das vierte Quartal 2012 unter dem Titel "Broadband CPE and Subscribers: PON, FTTH, Cable, and DSL" ist ZTE im vergangenen Jahr als Nummer Eins in puncto Umsatz und Absatz im Bereich von FTTH CPE-Breitbandgeräten einzustufen (globaler Marktanteil: 19,8 % bzw. 30,9 %). ZTE lieferte bis Ende 2012 mehr als 100 Millionen Breitband-CPE-Geräte. Dieser Erfolg unterstreicht die Position von ZTE als einer der weltweit führenden Festnetzbetreiber und Anbieter von FTTH-Anwendungen in großem Maßstab.

Die zunehmende Verbreitung von Breitbandanwendungen und die rasche Entwicklung des Internets haben in den vergangenen Jahren zu einer starken Nachfragesteigerung geführt. ZTE arbeitet eng mit Betreibern zusammen, um Produkte zu entwickeln, die den Ansprüchen der privaten Nutzer entsprechen. Dazu zählen End-to-End-Serviceplattformen, Management-Plattformen, Zugangsnetze und Heim-Endgeräte. Die Produkte des Unternehmens entsprechen der Dienstgüte auf Carrier-Ebene, während sie gleichzeitig einen hohen Benutzerkomfort bieten. Darüber hinaus reduzieren sie die Gesamtbetriebskosten und den Energieverbrauch.

"Unser Spitzenplatz in dieser Kategorie ist eine Bestätigung für unser ständiges Bestreben, im Verlauf der Jahre kundenspezifische Lösungen und Heimnetzwerkprodukte bereitzustellen", so Zhu Yongxing, Fixed Network Product Line General Manager bei ZTE. "Es erfüllt uns mit Stolz, wenn wir die Betreiber bei der Transformation von Netzwerken unterstützen können."

Bis heute wurden Breitband-CPE-Geräte von ZTE in mehr als 80 Ländern und Regionen installiert. Dabei wurden große europäische Betreiber beliefert und im Jahresvergleich Wachstumszahlen von über 100 Prozent erzielt. Zu den Projekten gehörten große Installationen in China, Frankreich, Deutschland, den Niederlanden und Spanien.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2340 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ZTE Deutschland GmbH lesen:

ZTE Deutschland GmbH | 05.12.2016

ZTE und MediaTek schließen IoT-Test auf Basis von 3GPP R13 erfolgreich ab

Düsseldorf, 05.12.2016 - ZTE, international führender Anbieter von Lösungen für die Telekommunikationsbranche sowie für Unternehmens- und Privatkunden im Bereich mobiles Internet, hat die erste Runde von IoT-Tests auf Basis der LTE (Long Term Ev...
ZTE Deutschland GmbH | 28.11.2016

ZTE demonstriert kommerzielle IoT-Services auf der World Internet Conference

Düsseldorf, 28.11.2016 - ZTE, international führender Anbieter von Lösungen für die Telekommunikationsbranche sowie für Unternehmens- und Privatkunden im Bereich mobiles Internet, präsentierte auf der World Internet Conference in Wuzhen (China)...
ZTE Deutschland GmbH | 18.11.2016

ZTE einer der 70 weltgrößten Investoren in Forschung und Entwicklung

Düsseldorf, 18.11.2016 - ZTE, international führender Anbieter von Lösungen für die Telekommunikationsbranche sowie für Unternehmens- und Privatkunden im Bereich mobiles Internet, zählt zu den weltweit 70 Top-Unternehmen mit den höchsten Ausga...