info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Causales - Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring mbH |

4. Kultursponsoringmarkt-Studie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Kulturanbieter aus dem gesamten deutschsprachigen Raum sind zur Teilnahme aufgerufen

In diesem Jahr führt Causales – Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring mbH zum vierten Mal eine qualitative Studie zu den Sponsoringaktivitäten von Kulturanbietern durch. Alle Kulturanbieter aus dem deutschsprachigen Raum sind aufgerufen sich unter http://umfrage.causales.de an der Studie bis zum 31. Mai 2013 zu beteiligen.

Erstmalig werden neben Kulturanbietern aus Deutschland auch Kultureinrichtungen und deren Sponsoringaktivitäten aus der Schweiz, Österreich, Luxembourg und Liechtenstein von Causales analysiert. Darüber hinaus werden die Ergebnisse mit den von Causales erstellten Studien aus den Jahren 2005, 2007 und 2010 verglichen, um einen Trend für die nächsten drei Jahre auf dem Kultursponsoringmarkt aus Sicht der Kulturanbieter aufzuzeigen.

In der aktuellen Befragung werden die Betriebsstruktur der Sponsoringnehmer, die Kommunikation, die Gestaltung der Leistungen und Gegenleistungen, das Management hinsichtlich Planung, Durchführung und Kontrolle der Sponsoring- kooperationen sowie Zufriedenheit und Zukunftsperspektiven zwischen Sponsor und Kultureinrichtung abgefragt.

Die Ergebnisse der Studie werden den teilnehmenden Kulturanbietern zugesendet.

Diese Pressemeldung ist auch Online auf www.kulturmarken.de abrufbar.


Pressekontakt: Eva Nieuweboer, Causales - Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring mbH, Bötzowstraße 25, D - 10407 Berlin,
Telefon: +49 30 53 214 391, Fax: +49 30 53 215 337,
E-Mail: nieuweboer@causales.de, www.kulturmarken.de, www.causales.de, www.kulturinvest.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Runst, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 184 Wörter, 1574 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Causales - Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring mbH lesen:

Causales - Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring mbH | 07.11.2016

Das Dortmunder U holt den Titel „Europäische Kulturmarke des Jahres 2016“

Am 3. November wurden auf der „Night of Cultural Brands“ vor 550 Gästen aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Medien im TIPI am Kanzleramt in Berlin die diesjährigen Preisträger des Kulturmarken-Awards mit der AURICA geehrt. Das Dortmunder U wur...
Causales - Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring mbH | 28.09.2016

Expertenjury nominiert 21 Bewerber für die Kulturmarken-Awards 2016

Und hier die Entscheidungen der Jury:   Für den Preis „Kulturmarke des Jahres 2016“ nominierte die Jury das Radialsystem V (Berlin), das Dortmunder U und die Deutsche Oper am Rhein (Düsseldorf, Duisburg).   Chancen die „Trendmarke des Jahre...
Causales - Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring mbH | 04.05.2016

Ausschreibung der Kulturmarken-Awards 2016 startet - Der wichtigste Wettbewerb im Kulturmarkt wird in sieben Kategorien ausgeschrieben

Der Wettbewerb wird 2016 in folgenden Kategorien ausgeschrieben: Kulturmarke des Jahres Kulturmanager/in des Jahres Kulturtourismusregion des Jahres Trendmarke des Jahres Kulturinvestor des Jahres Bildungsprogramm des Jahres Preis für Stadtkultur Se...