info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cincom Systems |

Cincom „heilt“ Prozessprobleme von Krankenversicherer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Implementierung einer integrierten, automatisierten Marketing-, Vertriebs- und Vertragslösung – Return on Investment binnen eines Jahres

Das Beratungs- und Technologieunternehmen Cincom Systems hat bei BlueChoice HealthPlan in den USA eine umfassende, automatisierte Lösung für die Bereiche Marketing, Vertrieb und Vertragserstellung implementiert. Die Health Maintenance Organization – diese Unternehmen bieten Krankenversicherungen und medizinische Leistungen an – erwartet einen signifikanten Return on Investment binnen eines Jahres.

„Auch wenn unsere Prozesse in der Vergangenheit bereits funktional waren, so mussten Schritte doch teilweise doppelt durchgeführt werden. Zudem waren die Abläufe anfällig für Verzögerungen, menschliche Fehler und Misskommunikation“, so Bill Ferguson, Vice President Marketing bei BlueChoice HealthPlan. „Aus diesem Grund baten wir verschiedene Firmen, uns dabei zu unterstützen, die Marketing- und Vertriebsprozesse zu automatisieren. Cincom war das Unternehmen, das sowohl die notwendige Beratungsexpertise als auch die entsprechenden Softwarelösungen bot.“

Kostenreduktion, verkürzte Vertriebszyklen, verbesserte Kundenbindung

Dank der Automatisierung entfallen mehrfache Dateneingaben in unterschiedlichen Unternehmensbereichen und damit kostspielige Kommunikationsfehler. Ein reibungsloser Informationsfluss von der Angebotsabgabe über die Vertragserstellung bis hin zur Übermittlung von Versicherungsunterlagen ist sichergestellt. Aufgrund der daraus resultierenden schnellen und fehlerfreien Bearbeitung erhöht BlueChoice HealthPlan die Kundenloyalität und -bindung. Der Krankenversicherer profitiert zudem von deutlich reduzierten Kosten der Dokumentenerstellung und -versendung sowie von stark verkürzten Vertriebs- und Transaktionszyklen.

Ausbaubare Lösung

BlueChoice HealthPlan legte mit der neuen Lösung die Grundlage für eine mögliche Expansion oder Umstrukturierung. Durch die Vereinfachung und Automatisierung der Prozesse kann das Vertriebsteam zukünftig mehr Kunden kontaktieren und komplexere Produktlinien anbieten. Eine Erweiterung des bisher auf große Kundengruppen ausgelegten Vertriebs um hochwertige und individualisierte Produkte für spezielle Segmente ist möglich. Des Weiteren können unabhängige Agenten oder Broker integriert und ihnen über die Cincom-Lösung auch Applikationen für Up- und Cross-Selling-Aktivitäten zur Verfügung gestellt werden.

Über BlueChoice HealthPlan
Companion HealthCare, inzwischen in BlueChoice HealthPlan umbenannt, wurde 1984 von BlueCross BlueShield of South Carolina gegründet. Im ersten operativen Jahr verfügte das Unternehmen über ein Netzwerk von 27 Ärzten, die für 1.043 Mitglieder Gesundheitsvorsorge anboten. Aktuell gibt es mehr als 7.000 Ärzte im Netzwerk, die mehr als 197.000 Mitglieder betreuen. Zudem kann das Unternehmen ein “A+”-Rating von A.M. Best sowie den höchsten Rang des National Committee for Quality Assurance (NCQA), einen “Excellent Accreditation status”, vorweisen.

Über Cincom Financial Solutions
Cincom Financial Services Group bietet Lösungen und Beratung, die auf die Erfüllung der Unternehmensziele von Banken und Versicherungen ausgerichtet sind. Das Portfolio an Kunden- und Informationsmanagement-Systemen ermöglicht Finanzdienstleistern, ihre Kundenstrategien zu fokussieren, bisher ungenutzte Verkaufschancen in Marketing und Vertrieb besser auszuschöpfen und effektivere Cross-Selling-Maßnahmen durchzuführen. Dadurch werden wiederum Rentabilität und Effizienz verbessert. Sämtliche Lösungen können auf einer unternehmensweiten Ebene oder auf Projektbasis mit existenten Systemen integriert werden. Weitere Informationen über Cincom Financial Services unter www.cincom.com/fs.

Über Cincom
Seit fast 40 Jahren setzen Tausende von Kunden weltweit Software und Dienstleistungen von Cincom für die optimale Steuerung ihrer komplexen Geschäftsprozesse ein. Cincom hat sich dabei auf die folgenden vier Bereiche spezialisiert: Lösungen für Marketing, Vertrieb und Kundenservice, für Data Management, zur Anwendungsentwicklung sowie Lösungen für Fertigungsunternehmen. Insbesondere in diesen Bereichen führt die Vereinfachung von Prozessen bei Unternehmen, die Umsätze steigern, Kosten kontrollieren, Risiken minimieren und einen schnelleren Return on Investment als ihre Mitbewerber erzielen möchten, zum größten Mehrwert.
Rund um den Globus vertrauen Unternehmen auf Lösungen von Cincom, darunter BMW, Citibank, Boeing, Northwestern Mutual, Federal Express, Ericsson, Penn State University, Messier-Dowty, Siemens, Rockwell Automation und Trane.


Unternehmenskontakt
Cincom Systems GmbH & Co. oHG
Yvonne Schickel
Marketing Manager
Am Kronberger Hang 4
D-65824 Schwalbach/Ts.
Telefon: +49 (0) 61 96-90 03-0
Telefax: +49 (0) 61 96-90 03-270
E-Mail: yschickel@cincom.com
www.cincom.de


Pressekontakt
HFN Kommunikation GmbH
Helmut Nollert / Thorsten Düchting
Hanauer Landstraße 161-173
D-60314 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0) 69-92 31 86-0
Telefax: +49 (0) 69-92 31 86-22
E-Mail: cincom@hfn.de
www.hfn.de




Web: http://www.cincom.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jochen Rössner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 570 Wörter, 5038 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cincom Systems lesen:

Cincom Systems | 22.02.2007

Pastorfrigor automatisiert seinen Vertrieb mit Cincom-Lösung

Schwalbach/Ts., 22. Februar 2007 – Cincom Systems freut sich über einen weiteren Neukunden: Die italienische Pastorfrigor S.p.a. hat sich für Cincom Quote-to-Order und die damit verbundenen Dienstleistungen entschieden. Das mehr als 40-jährige Un...
Cincom Systems | 11.01.2007

Fertigungsunternehmen erzielen hohen Return on Investment beim Einsatz von Cincom-Lösungen

Schwalbach/Ts., 11.01.2007 – Transparente logistische Abläufe, reduzierter Zeitaufwand für die Angebotserstellung, eine verbesserte Vertriebseffizienz durch weniger Fehler bei Preisgestaltung und Produktkonfiguration sowie die Integration von Ange...
Cincom Systems | 10.01.2007

Cincom Systems: „Explorative Modellierung“ als Innovationsmotor

Schwalbach/Ts., 10.01.2007 – Um das agile Konzept „explorative Modellierung“ geht es auf der Veranstaltung „SMALLTALK LIVE!“ von Cincom Systems und der Firma Georg Heeg eK, die im Rahmen der OOP 2007 am 24. Januar 2007 von 18.30 bis 20.30 Uhr in...