info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
pilates-powers |

pilates-powers in Tönisvorst feiert einjähriges Jubiläum

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Vor einem Jahr öffnete pilates-powers.de in Tönisvorst seine Pforten. Seitdem erfreut sich das kleine Studio am Westring 1a wachsender Beliebtheit.

Nur 50 Meter von der alten Windmühle entfernt liegt pilates-powers mitten im Herzen von Tönisvorst. Aber nicht nur Tönisvorster finden den Weg in das nun einjähriges Jubiläum feiernde Pilates-Studio. Auch viele Kunden aus den umliegenden Städten und Orten, wie Krefeld, Kempen, Willich etc., lassen sich dort in der Körperkunst von Joseph Pilates unterweisen. Was übrigens die wenigsten Wissen: Pilates ist nicht ein amerikanischer Fitnesstrend, sondern stammt ursprünglich aus Deutschland. Entwickelt wurde es von dem Mönchengladbacher Joseph Pilates.



Was genau ist Pilates? Ein Training von Kopf bis Fuß. Pilates ist gleichzeitig sanft und sehr wirkungsvoll. Ein Training für den ganzen Körper und den Geist. Die Konzentration liegt auf der Körpermitte. Pilates stabilisiert die Wirbelsäule, der Gang wird aufrechter, der Bauch wird flacher, Rückenschmerzen können gelindert werden.



Das Gute ist: jeder kann es machen. Damit ist es ein idealer Einstieg für gänzlich Untrainierte oder Personen, die lange Zeit pausiert haben. Eine der Besonderheiten des Tönisvorster Pilates Studios: Bei uns wird der Kunde kontinuierlich persönlich betreut, denn nur so wird das Training effektiv und sicher. Jede Übung wird bei uns angeleitet und wir helfen bei der korrekten Ausführung, berichtet der Inhaber Reiner Grootenhuis. Außerdem findet bei pilates-powers, dass Training in Kleingruppen an den speziellen von Joseph Pilates entwickelten Geräten statt. Damit wird das Training vielfältiger und gleichzeitig auch effektiver. Und auch Untrainierte profitieren von der Unterstützung durch Joseph Pilates Geräte, da die Bewegungen immer optimal geführt werden. Damit werden bspw. Trainingsfehler vermieden.



Wenn Sie mehr über das Pilates-Training bei pilates-powers erfahren wollen, besuchen Sie doch einfach mal deren Internetseite: http://www.pilates-powers.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Reiner Grootenhuis (Tel.: 02151 93 518 93), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 281 Wörter, 2257 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema