info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Interoute Germany GmbH |

Interoute und Sourcefire laden zum CyberSecurity-Workshop im Fraunhofer FOKUS

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Thema: "Sicherung der kritischen Unternehmenswerte"


Interoute, Besitzer und Betreiber von Europas groesster Cloud-Services-Plattform, laedt zusammen mit den Partnern Sourcefire und Fraunhofer FOKUS zum Workshop CyberSecurity ein. Die Veranstaltung findet am 18. April 2013 von 13.00 bis 19:00 Uhr in den...

Kleinmachnow, 15.04.2013 - Interoute, Besitzer und Betreiber von Europas groesster Cloud-Services-Plattform, laedt zusammen mit den Partnern Sourcefire und Fraunhofer FOKUS zum Workshop CyberSecurity ein. Die Veranstaltung findet am 18. April 2013 von 13.00 bis 19:00 Uhr in den Raeumlichkeiten von Fraunhofer FOKUS in der Kaiserin-Augusta-Allee 31 in Berlin statt. In Vortraegen und einer Live-Hacking-Demonstration wird es darum gehen, welche Gefahren für "kritische Unternehmenswerte" bestehen und wie diese gesichert werden koennen.

Einer aktuellen Befragung von KPMG (KPMG-Studie eCrime 2013) zufolge war jedes vierte Unternehmen in Deutschland in den letzten zwei Jahren von Cyberkrimininalitaet betroffen. Auch wenn der durchschnittliche Schaden mit 400.000 Euro für Unternehmen sehr hoch ist, schaetzen viele Führungskraefte das Risiko für ihr Unternehmen eher als gering ein. Cyber-Attacken werden immer ausgefeilter und sind haeufig schwer zu erkennen. Daher unterschaetzen viele Unternehmen die eigene Gefaehrdung. Um auf die aktuelle Gefahrenlage, aber auch adaequate Schutzmassnahmen hinzuweisen, führt Interoute mit seinen Partnern den CyberSecurity-Workshop durch.

Die Veranstaltung beginnt um 14:00 Uhr mit einer Begrüssung durch Patricia Balting, Interoute Partner Manager für Deutschland, sowie Jens Fromm, Geschaeftsführer des Kompetenzzentrums Öffentliche IT der Fraunhofer Gesellschaft. Heike Zitting von der Senatsverwaltung für Inneres und Sport, Abteilung II, Verfassungsschutz & Wirtschaftsschutz referiert zu "CyberSecurity - die aktuelle Bedrohungslage mit Praxisbespielen". Peter Rehaeuser von CSC, Jens Fromm von Fraunhofer Fokus und Volker Marschner von Sourcefire demonstrieren in einer Live-Hacking-Session wie leicht sich viele Unternehmensnetze kapern und ausspionieren lassen. Schliesslich gibt Daniel Busch von NSS Labs "Tipps zu herstellerneutralen Produkttests und -bewertungen" bevor ab circa 19:00 Uhr eine Führung und ein gemeinsames Dinner in der Classic Remise Berlin, Wiebestrasse 36-37, zum Networking und gemeinsamen Ausklingen des Nachmittages einlaedt.

Anmeldung auf der Website von Sourcefire.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 285 Wörter, 3391 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Interoute Germany GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Interoute Germany GmbH lesen:

Interoute Germany GmbH | 22.11.2016

Interoute schafft zwei digitale Anschlussstellen, um Datenverkehr durch das neue Seekabel SEA-ME-WE 5 nach Europa zu bringen

Kleinmachnow, 22.11.2016 - Interoute, Eigentümer und Betreiber eines der größten Netzwerke Europas und einer globalen Cloud-Service-Plattform, ist ab sofort doppelt mit dem neuen Seekabel South-East Asia – Middle East – Western Europe 5 (SEA-M...
Interoute Germany GmbH | 16.11.2016

Interoute eröffnet Standort in Miami

Kleinmachnow, 16.11.2016 - Interoute, Eigentümer und Betreiber eines der größten Netzwerke Europas und einer globalen Cloud-Service-Plattform, hat einen neuen Standort in Miami eröffnet. Der neue Point-of-Presence (PoP) erweitert als vierter Stan...
Interoute Germany GmbH | 15.11.2016

Ford France wählt Interoute für Hosting, Security, Konnektivität und Services für Unternehmenswachstum

Kleinmachnow, 15.11.2016 - nteroute, Eigentümer und Betreiber eines der größten Netzwerke Europas und einer globalen Cloud-Service-Plattform, hat die Zusammenarbeit mit Ford France um weitere drei Jahre verlängert und ausgebaut. Interoute stellt ...