info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Intrum Justitia GmbH |

Intrum Justitia informiert auf neuem Blog - Tipps und News aus dem Kreditmanagement

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Intrum Justitia präsentiert Corporate Blog für Kunden und Interessierte


Darmstadt – April 2013. Intrum Justitia, Europas führende Anbieterin für Kreditmanagement Services, weitet Ihre Online-Präsenz in Deutschland aus. Auf dem offiziellen Intrum Justitia-Blog einem Twitter Unternehmensprofil und bei Google+ werden Kunden, Kooperationspartner und Interessenten ab sofort regelmäßig mit Informationen über die Intrum Justitia GmbH, hilfreichen Tipps und Branchen-News versorgt. Unter http://blog.intrum.com/de/ stellen die internationalen Experten für Kreditmanagement weitere Informationen und Links zu allen aktuellen Social Media-Profilen bereit.

Intrum Justitia: Modernes und interaktives Auftreten auf neuem Corporate Blog

Der offizielle Blog der Intrum Justitia GmbH bietet ab sofort regelmäßig Informationen aus dem internen Unternehmesgeschehen und Branchen-News aus dem Bereich Kreditmanagement und Inkassowesen. Das Angebot richtet sich hauptsächlich an Kunden und Firmenvertreter, die sich näher mit dem Forderungsmanagement beschäftigen. Übersichtlich in Kategorien geordnet finden Besucher direkt die Beiträge, die sie am meisten interessieren. Ob man sich nun über wichtige Branchen-Neuigkeiten informieren möchte, oder nach Tipps aus der Praxis des Inkassowesens sucht, der Corporate Blog der Intrum Justitia bietet professionell recherchierte und aktuelle Fachinformationen.
Auch für potentielle Bewerber bei der Intrum Justitia in Darmstadt ist der Corporate Blog die richtige Anlaufstelle für einen Karriere-Neustart. Denn hier sind aussagekräftige und glaubwürdige Einblicke in die Unternehmenskultur und Arbeitsabläufe bei Intrum Justitia zu finden. In der Kategorie Karriere wird zudem zukünftig über die neuesten Stellenangebote informiert.

Auch mobil informiert als Follower der Intrum Justitia GmbH

Auf Twitter beliefern die Experten der Intrum Justitia ihre Follower mit den aktuellsten News aus den Bereichen Inkasso, Kreditmanagement, Forderungsmanagement und vielen mehr. Kurz und knapp, in nur 140 Zeichen bringen es die Tweets der Intrum Justitia dabei genau auf den Punkt. Auch auf dem Smartphone können ab sofort alle Follower der Intrum Justitia auf dem Laufenden bleiben. Unter der URL https://twitter.com/Intrum_DE ist das offizielle Twitter-Profil zu finden. Im Google+ Netzwerk ist die Intrum Justitia GmbH nun offiziell vertreten. Auf der neuen interaktiven sozialen Plattform des Suchgiganten Google, präsentiert sich die deutsche Niederlassung der Intrum Justitia Gruppe. Zukünftig finden Google+ Nutzer und alle weiteren Besucher unter https://plus.google.com/114044124549956007901/about anregende Beiträge und hilfreiche Informationen.

Über die Intrum Justitia GmbH
Intrum Justitia bietet europaweit Kreditmanagement- und Inkasso-Dienstleistungen an, die den Cashflow und die langfristige Rentabilität von Kunden messbar verbessern und den Kauf von Forderungen mit einschließen. Das im Jahr 1923 in Schweden gegründete Unternehmen Intrum Justitia beschäftigt derzeit rund 3.500 Mitarbeiter in 20 Ländern, darunter in Deutschland an den Standorten Hannover und Darmstadt. Die konsolidierten Gewinne summierten sich 2012 auf 466 Mio. Euro. Intrum Justitia AB wird seit 2002 im NASDAQ OMX Stockholm gelistet. Weitere Informationen zu Intrum Justitia finden Sie unter www.intrum.de.

Intrum Justitia GmbH
Pressestelle

Pallaswiesenstraße 180 - 182
64293 Darmstadt

Tel. +49 (0) 61 51/ 816 0
Fax. +49 (0) 61 51/ 816 155

E-Mail: PressestelleDE@intrum.com
Internet: http://blog.intrum.com/de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Pressestelle DE, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 368 Wörter, 2933 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Intrum Justitia GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Intrum Justitia GmbH lesen:

Intrum Justitia GmbH | 01.11.2016

Forderungsausfälle: Unternehmen schützen sich zu wenig

Viele europäische Unternehmen haben Schwierigkeiten, da ihre Kunden Rechnungen nicht fristgemäß bezahlen. So das Ergebnis des European Payment Reports 2016 (EPR) von Intrum Justitia, bei dem mehrere tausend Unternehmen Einblicke in das Zahlungsver...
Intrum Justitia GmbH | 01.07.2016

Unbekannter Helfer: Zahlungsverzugsgesetz

87 Prozent der befragten deutschen Unternehmen nutzen die neuen Gesetze zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr nicht. Und das zwei Jahre nach Umsetzung der EU-Richtlinie in nationales Gesetz. Dennoch geben sieben von zehn der befragt...
Intrum Justitia GmbH | 31.05.2016

Zahlungsverzug bedroht Existenz von KMUs

Verspätete Zahlungen und lange Zahlungsfristen verursachen Probleme für die Unternehmen in Deutschland. Das kostet nicht nur Arbeitsplätze, sondern nimmt weitere Wachstumschancen. Das ist ein Ergebnis des European Payment Reports 2016 (EPR) von In...