info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Syncwork AG |

Warum standardisiertes Testmanagement wichtig für Softwareprojekte ist

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Qualitätsmerkmal ISTQB®: Herstellerunabhängiger Standard für Software-Testing sichert den Erfolg von Softwareprojekten


Nutzen und Akzeptanz von Softwaresystemen hängen zum großen Teil von der Qualität der Software ab - das Testen stellt daher einen wesentlichen Erfolgsfaktor für Softwareprojekte dar. Ein professionelles, standardisiertes Testmanagement erhöht die Qualität...

Berlin, 15.04.2013 - Nutzen und Akzeptanz von Softwaresystemen hängen zum großen Teil von der Qualität der Software ab - das Testen stellt daher einen wesentlichen Erfolgsfaktor für Softwareprojekte dar. Ein professionelles, standardisiertes Testmanagement erhöht die Qualität eines Softwareprodukts und trägt maßgeblich dazu bei, die Projektkosten zu senken. Testanalysten und Testmanager von Syncwork sind nach dem herstellerunabhängigen Standard ISTQB® zertifiziert und beraten Unternehmen in Projektansatz und -methode oder führen komplette Software-Testprojekte durch.

ISTQB® ist ein mehrstufiges, herstellerunabhängiges Zertifizierungssystem, das fundierte theoretische und praktische Grundlagen für das Testen von Software gewährleistet und sich zunehmend als Standard für Software-Testing durchsetzt. 'Mit einer Qualifizierung nach ISTQB® stellen wir sicher, dass unsere Berater eine noch breitere systematische Basis und ein einheitliches Verständnis von Aktivitäten, Vorgehen und Rollen rund um das professionelle Testen von Softwaresystemen erhalten', erklärt Dr. Albrecht Hoene, Vorstand der Syncwork AG. Neben Technical Test Analysts gehören zum Testing-Team von Syncwork auch Full Advanced Testmanager - dem höchsten momentan zu erlangenden Qualifizierungsgrad.

Grund für die allgemeine Akzeptanz des ISTQB®-Prozesses ist dessen Herstellerunabhängigkeit: Umfang und Lehrinhalte werden von einem Gremium entwickelt und können von verschiedenen Schulungsanbietern aufgenommen werden. Die Zertifizierung erfolgt durch ein unabhängiges Institut. Für Kunden und Dienstleister ist der Standard attraktiv, da beide Seiten wissen, dass beim Software-Testing dieselbe Sprache gesprochen wird und auf ein breites Basiswissen zugegriffen werden kann.

Syncwork bietet fundiertes Testmanagement in unterschiedlichen Ausprägungen an: Als Prozessberatung für Kunden, die Software-Testing selbst durchführen oder ihren Prozess optimieren möchten, als Rundum-Dienstleistung für alle Phasen des Testprozesses und als flankierende Maßnahme zur Qualitätssicherung in IT-Projekten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 250 Wörter, 2134 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Syncwork AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Syncwork AG lesen:

Syncwork AG | 16.09.2014

Einfach elektronisch verwalten - Sächsisches E-Government-Gesetz (SächsEGovG)

Berlin, 16.09.2014 - Das "Gesetz zur Förderung der elektronischen Verwaltung im Freistaat Sachsen" (Sächsisches E-Government-Gesetz - SächsEGovG) ist am 8. August 2014 verkündet worden. Mit diesem landesspezifischen Gesetz werden die Impulse des ...
Syncwork AG | 28.07.2014

metaBI: SAP BW-Systeme automatisiert dokumentieren

Berlin, 28.07.2014 - SAP Business Warehouse (kurz: SAP BW) bildet als BI-Lösung bei zahlreichen Unternehmen einen wesentlichen Bestandteil der Informationsverarbeitung. Die Praxis zeigt, dass die Komplexität von BW-Systemen mit steigendem Informati...
Syncwork AG | 27.06.2014

Digitale Agenda bedeutet Quantensprung im E-Government

Berlin, 27.06.2014 - Die "Digitale Agenda für Europa" bildet einen wesentlichen Baustein in der Wachstumsstrategie der EU für "Europa 2020". Mit ihrer Umsetzung wird die Kommunikation zwischen Verwaltung, Unternehmen und Bürgern auf eine neue Grun...