info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
change.project gmbh |

Interkulturelle Unternehmensentwicklung meets Facebook

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die 'crossculture-academy' kann ab sofort auf Facebook besucht werden und bietet neben interessanten Beiträgen, Bildern und Videos eine achtwöchige Reise um die Welt.

Das interkulturelle Businessportal "crossculture-academy" bietet für jeden, der im internationalen Feld tätig ist, Informationen und Tipps, die im beruflichen und privaten Alltag behilflich sind. culture clip, culture info, culture clues, culture coaching, culture book und culture talk sind Tools, die auf der Plattform verfügbar sind und damit dem User den nötigen Input liefern. Um den Usern noch mehr interkulturelle Informationen bereit zu stellen und Lösungen zu bieten, findet man die "crossculture-academy" jetzt auch auf Facebook.



Ob im beruflichen oder privaten Alltag - stets ist man mit kulturellen Unterschieden konfrontiert. Meist stellt das eine große Herausforderung dar, und nicht selten ist diese mit Missverständnissen und Fettnäpfchen verbunden. Natürlich liefert das Internet viele Informationen zu interkulturellen Themen, allerdings ist oftmals die Quelle nicht klar oder aber die notwendigen Informationen sind weit verstreut.



Arbeitet man mit internationalen Geschäftspartnern zusammen, sind Themen wie Präsentationen, Meetings und Besuche von Delegationen aus verschiedenen Ländern häufige Stolperfallen. In diesem Moment werden sie zur Herausforderung für beide Parteien. Interkulturelle Unterstützung bietet hier die "crossculture-academy". Für zahlreiche Länder, die jeweiligen Kulturen und verschiedene interkulturelle Themen sind auf der academy Tipps, Informationen und Lösungen zu finden. Interkulturelle Clips, Artikel, "brief intercultural mails" (culture clues) und Coaching-Module helfen dabei, im internationalen Umfeld kompetent zu agieren und "Fettnäpfchen" zu vermeiden. Problemsituationen, wie man sich etwa in einem Meeting mit indischen Geschäftspartnern verhält oder wie Gestik und Mimik des brasilianischen Mitarbeiters zu verstehen sind, stellen somit keine Probleme mehr dar.



Die 24-Stunden-Expertenhotline bietet die Möglichkeit, sein persönliches Anliegen rund um die Uhr interkulturellen Länderexperten näher zu bringen. Sofort erhält man per E-Mail kompetente Antworten auf die jeweiligen Fragen.



Doch um möglichst viele Kunden und Interessenten zu erreichen, muss man mit der Zeit gehen. Aus diesem Grund ist die "crossculture academy" seit einiger Zeit auf Facebook vertreten. Den Usern wird von Artikeln, Bildern, interkulturellen Videos bis hinzu Gewinnspielen alles geboten, was das "Social-Media-User-Herz" höher schlagen lässt. Derzeit fliegt die academy mit ihren Nutzern in acht Wochen einmal um die Welt. Jeden Tag wird ein anderes Land bereist, interessante, informative und manchmal auch kontroverse Themen werden im Zuge dessen online gestellt.



Um den Nutzern die crossculture Plattform vorzustellen, wurde auf der Facebookpage des Online-Portals für alle "liker" exklusiv ein interkulturelles Video freigeschaltet. Es ermöglicht dem User einen Blick auf die Arbeit der academy zu werfen und zu sehen, welche wichtige Rolle es spielt, auf dem internationalen Markt interkulturell kompetent zu agieren.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Johannes Klemeyer (Tel.: 0711/72246844), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 426 Wörter, 3505 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von change.project gmbh lesen:

change.project gmbh | 22.01.2014

Fit für andere Kulturen: Die crossculture academy präsentiert sich auf der Learntec 2014

Die gleiche Sprache sprechen und sich trotzdem nicht verstehen - gerade in der interkulturellen Zusammenarbeit treten solche Situationen vermehrt ein, denn neben den oftmals vorausgesetzten Sprachkenntnissen spielt das Wissen um Menschen und deren je...
change.project gmbh | 16.12.2013

Rückblick auf den Messeauftritt der crossculture academy auf der Online Educa 2013

Zusammen mit dem Sprachlernportal papagei.com hat das interkulturelle Beratungsunternehmen seine neuen Online- und insbesondere eLearning-Produkte in den Gebieten Sprachenlernen und Kulturverständnis vorgestellt. Wie auch in den Jahren zuvor hat di...
change.project gmbh | 26.11.2013

Messeauftritt der crossculture academy auf der Online Educa 2013

Rund um das Thema interkulturelle Zusammenarbeit wird die crossculture academy auf der Online Educa im Hotel InterContinental in Berlin von 4. bis 6. Dezember 2013 zusammen mit dem Videosprachlernportal papagei.com ihre neuen Produkte vorstellen. ...