info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Jilet Ayse |

Jilet Ayse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Comedian Idil Baydar prägt als “Jilet Ayse” den Begriff Kiezkultur und performt als Berliner Göre mit Migrationshintergrund.

Comedian Idil Baydar prägt als “Jilet Ayse” den Begriff Kiezkultur und performt als Berliner Göre mit Migrationshintergrund.

Als Vorzeige-Ghetto-Braut aus dem Brennpunkt Berlin-Neukölln transportiert Jilet Ayse sämtliche Klischees von Zusammenstößen zwischen Türkisch-Deutsch-Döner-Handy-Messer und transformiert diese in grammatikalisch korrektes Kiezdeutsch. Jilet Ayse ist die Reflektion eines Querschnitts der Jugend in Deutschland. Und dieser Querschnitt ist türkisch-stämmig wie auch die Schauspielerin Idil Baydar, die darauf so häufig in ihrem Leben bezogen wurde. Nun nimmt sie sich dieser Rolle in ihrer reinsten Form an, als heranwachsende Minderjährige.

“Übertreib nicht deine Rolle!”, Jilet Ayse pöbelt mit akzentfreiem Kreuzberg/Neukölln-Slang im Adidas-Trainingsanzug (“das Louis Vuitton der Straße”) über das ehrlose Deutschland. Die Übertragung ihres Auftakt-Videos “Ich bin voooll sauer !!! ” zählt inzwischen über 1 Million Klicks, sehen kann man das Video hier http://www.youtube.com/watch?v=EkdO9bVL0hk.

Inspiration schöpft sie von den Kids direkt, denen sie als Idil Baydar Nachhilfe-Unterricht gibt, oder für die sie als Jilet Ayse im Jugend-Knast performt.

Vielleicht verbreiten Teenies die Videos von Jilet Ayse so rasant, weil sie ihre Sprache spricht. Vielleicht sehen es Erwachsene sich an weil sie begreifen, dass die Jugend nun mal eine eigene Sprache hat. Fakt ist, es ist eine Reflektion des sozialen Ausdrucks einer Gruppe unserer Nachwuchsgeneration in Deutschland, über die man noch einiges lernen kann.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Melanie Marten, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 208 Wörter, 1586 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Jilet Ayse lesen:

Jilet Ayse | 22.04.2013

disdas mit Jilet Ayse

Jugendeinrichtungen und -Kulturzentren in Deutschland vereint das Ziel, der Nachwuchsgeneration kulturelle, sportliche, aber auch musikalische und handwerkliche Aktivitäten in der Gemeinschaft anzubieten, die ihnen eine sinnvolle Freizeitgestaltung ...