info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Empirius GmbH |

Schnell und effizient qualitativ hochwertige anonymisierte SAP-Patientendaten nutzen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


BlueAnon von Empirius für den SAP IS-H/i.s.h.med-Einsatz: Neues Automatisierungstool zur Datenanonymisierung


Kirchheim bei München, den 22.04.2013 ? Der Automationstoolspezialist Empirius stellt ab sofort mit BlueAnon eine Softwarelösung zur Verfügung, die auf effiziente Art und Weise die Anonymisierung von Patientendaten beim SAP ISH/i.s.h.med-Einsatz unterstützt....

Neuching, 22.04.2013 - Kirchheim bei München, den 22.04.2013 ? Der Automationstoolspezialist Empirius stellt ab sofort mit BlueAnon eine Softwarelösung zur Verfügung, die auf effiziente Art und Weise die Anonymisierung von Patientendaten beim SAP ISH/i.s.h.med-Einsatz unterstützt. BlueAnon trägt nachhaltig dazu bei, geforderte Datenschutzkonformitätsbestimmungen zu berücksichtigen oder einzuhalten.

Insbesondere bei der Verwendung von Schulungs- oder -Testsystemen, erzeugt durch SAP ISH/i.s.h.med-Systemduplizierungen beziehungsweise durch System-Copying, kommen in aller Regel real existierende Daten zum Einsatz. Werden sogenannte Spieldaten verwendet, bleiben tatsächliche Begebenheiten nur unvollständig berücksichtigt. Damit ist eine hohe Datenqualität bei der Systemnutzung nicht oder nicht in einem möglichst vollen Umfang gegeben.

Die Automationslösung BlueAnon gibt der IT beziehungsweise SAP-Basisabteilungen ein Tool an die Hand, das den Anonymisierungsprozess kopierter beim SAP ISH/i.s.h.med-Daten erheblich beschleunigt sowie zu Kosteneinsparungen beiträgt. Klassische Verfahren zur Anonymisierung von Daten nach der Erzeugung einer Systemkopie sind zwar grundsätzlich möglich, dauern mitunter mehrere Tage und nehmen nicht unerhebliche Personalressourcen in Anspruch.

Gleichzeitig unterstützt das Empirius-Automatisierungstool die Einhaltung oder Erhöhung der Datenschutzkonformität. Sind relevante Daten anonym, kann es auch keine datenschutzrechtlichen Problemzonen geben.

Entwickelt wurde BlueAnon in Zusammenarbeit mit der FIS Informationssysteme und Consulting GmbH aus Grafenrheinfeld, die umfangreiche Expertise bei der Datenanonymisierung im HR-Umfeld vorweisen kann. Mit von der Partie war auch das Klinikum Stuttgart, langjähriger beim SAP ISH/i.s.h.med-Anwender.

Wie Empirius-Geschäftsführer Hans Haselbeck erklärt, 'ermöglicht BlueAnon, dass eine erstellte beim SAP ISH/i.s.h.med--Systemkopie zugleich bedarfsgerechte anonymisierte Patientendaten beinhaltet. Wobei der gesamte Prozess der Datenanonymisierung darauf ausgelegt ist, einen möglichst hohen Automatisierungsgrad bei möglichst optimaler Performance zu erzielen'.

Die neueste Empirius-Automatisierungssoftware lässt sich sowohl in Verbindung mit der eigenen System-Copying-Suite BlueSystem Copy einsetzen wie auch als Stand-alone-Lösung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 257 Wörter, 2399 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema