info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Les Bummms Boys |

Les Bummms Boys veröffentlichen neues Album "Saftladen"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mit einem Konzert in Rostock wird die deutsche Band Les Bummms Boys am 22. Juni im Zirkus Fantasia ihr neues Album «Saftladen» vorstellen.

Rostock. Nach fast 2 Jahren oft ununterbrochener Auftritte im gesamten deutschen Raum, gehen die 3 Bandmitglieder der Band Les Bummms Boys mit einem neuen Album in die dritte Runde. Sechs Monate harter und intensiver Kreativarbeit im Studio werden am 22. Juni im Zirkus Fantasia in Rostock einer breiten Fangemeinde vorgestellt.



Für das neue Album beweisen Les Bummms Boys, dass ihre große Stärke darin liegt, die Rauheiten und die schönen Dinge des Lebens auf eine positive Art und Weise musikalisch darzustellen. Thematisch und stilistisch bewegt sich das Album zwischen politischem Kabarett, lebensbejahenden sowie emotionalen Situationen, versüßt durch einprägsame Melodien und ironischen Texten, welche teilweise die Situationen des Lebens albern als auch ernsthaft darstellen.



Die 10 Stücke des neuen Albums passen daher nicht in das Schema der heutigen modernen Pop-Musik. Eher kann die Musik als Pop´n´Roll mit Gypsi-Jazz-Elementen aber auch harten bis hin zu chansonähnlichen Gitarrenriffs beschrieben werden, welche sich neben der Trompete, Posaune und Cajon an die traditionellen Instrumente des Genres Pop/Rock orientieren: Gitarre, Bass und Schlagzeug. "Es sind fast alles etwas andere Stücke, die wir über die letzten 2 Jahre zusammengetragen haben", erzählt Stephan Engelstädter (Lead Sänger & Liedschreiber). "Sie erzählen von positiven sowie negativen Erlebnissen und entstehen meistens in Alltagssituationen unseres täglichen Daseins", berichtet Sebastian Powileit (Sänger & Bass), der für das Album nicht nur zum Bass gegriffen hat!



Zur Produktion des neuen Albums hat die Band dieses Mal einen ganz anderen Weg eingeschlagen. Durch die Investition in Ihr band-eigenes Studio und neue Produktionsverfahren, entsteht das komplette Album in Eigenregie, frei von Labels, Managern sowie Agenturen. Daher ist die Band auf die Unterstützung der Fans und Freunde an freier Musik angewiesen. Hierfür nutzt die Band die Projektplattform startnext.de um die entsprechend hohen Kosten für die Produktion des neuen Albums wieder einzuspielen. Die Band wird das komplette Spektrum des Produktionsvorganges, von Mixen und Mastern des Tonträgers, Layout-Entwicklung des Covers bis zur Pressung der CDs selbst übernehmen. Bei einer Spendenbereitschaft erhält der Unterstützer hierfür die Möglichkeit einen Eintrag im Booklet zu sichern, Alben und Fanartikel günstiger zu erhalten und sogar die gesamte Band für ein Event seiner Wahl in Anspruch zu nehmen.



Beteiligt an der Produktion des Albums waren unter anderem Gäste wie Richard Weiß (Trompete) sowie Erik Weyer (Posaune) - beide hochkarätige Absolventen der renommierten HMT in Rostock und bereits seit langem treue Begleiter der Band.



CD Release findet wie bei allen Alben im Zirkus Fantasia statt. In gemütlicher und lockerer Atmosphäre musiziert die Band mit Unterstützung von vielen Gästen aus allen musikalischen Bereichen bis in die späte Stunde und bietet den Fans ein außergewöhnliches Konzert mit viel Abwechslung und komödiantischen Einlagen. Wer die erste Singleauskopplung «Verpennt» bereits vor CD Release hören möchte, kann diese auf Facebook Mitte Juni auf der Facebook Seite der Les Bummms Boys hören - Like vorausgesetzt.



Website: www.lesbummmsboys.de

Facebook: Fanpage Les Bummms Boys

Projekt: Support des Albums (via Startnext.de)



CD Release: 22. Juni 2013

Digital Release: 24. Juni 2013


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Stephan Engelstädter (Tel.: 017664628718), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 523 Wörter, 3973 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema