info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
STRATO AG |

STRATO Webshop Update: Optimierte Suche und mobiles Shopping für mehr Sales

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wer wenig Zeit hat, kauft Produkte im Netz ein - gerne auch von unterwegs. Doch Kunden bestellen längst nicht nur aus Zeitmangel online: die Fan-Gemeinde des Internet-Shoppings wächst. Auf den Kaufrausch im Internet sind Online-Händler von STRATO ab sofort...

Berlin, 24.04.2013 - Wer wenig Zeit hat, kauft Produkte im Netz ein - gerne auch von unterwegs. Doch Kunden bestellen längst nicht nur aus Zeitmangel online: die Fan-Gemeinde des Internet-Shoppings wächst. Auf den Kaufrausch im Internet sind Online-Händler von STRATO ab sofort vorbereitet.

Die Highlights des aktuellen Updates: Mobile Shopping und eine optimierte Suche

- Mobile Shopping: Kunden, die mobil von ihrem Tablet oder Smartphone auf die STRATO Webshops zugreifen, profitieren jetzt ab dem Webshop Perfect von einer verbesserten Ansicht. Mit dem Update werden alle Artikel einer Kategorie auf einer horizontalen Produktbühne dargestellt: Kunden können durch Wischen durch das Angebot stöbern. Wen ein Produkt näher interessiert, findet alle relevanten Informationen auf der Produktdetailseite. Statt nur eines Fotos lässt sich jetzt eine ganze Bildergalerie einfügen. Angebote, die besonders gefallen, können Kunden über integrierte Social Media Buttons auf Facebook, Twitter oder via E-Mail an Freunde empfehlen. Die mobile Ansicht wurde für alle gängigen Smartphones und Tablet-PCs überarbeitet.

- Optimierte Suche: Mit dem neuen Update lassen sich für die Suche ab dem Webshop Perfect verschiedene Filter wie Hersteller, Preis oder Produktbewertung einstellen. So können Kunden ihre Suche eingrenzen und finden schneller zum gewünschten Produkt. Bereits seit dem letzten Update im Herbst 2012 verfügen die Shops über eine Vorschlagsfunktion: Tippt der Besucher die ersten Buchstaben eines Produkts in die Suchmaske ein, werden ihm automatisch passende Produkte, Hersteller oder Kategorien vorgeschlagen - ähnlich wie bei Google.

"Wer sucht, muss finden. Denn die meisten Besucher eines Webshops steigen über die Suche ein. Wer nicht findet, wonach er sucht, ist schnell wieder weg", erklärt Dr. Christian Böing, CEO bei STRATO. "Mit der neuen Version unserer Shops können Online-Händler in puncto Suche locker mit bekannten Internet-Kaufhäusern mithalten."

Weitere Verbesserungen:

- Themenbühne: Webseller können ab sofort auffällige Banner auf der Startseite ihres Shops platzieren, um Besucher auf Preisaktionen, neue Produkte oder spezielle Angebote aufmerksam zu machen.

- Eigene Formulare erstellen: Mit dem neuen Seitentyp "Formular" können Händler per Drag-and-drop individuelle Formulare für ihren Onlineshop erstellen - zum Beispiel für Gewinnspiele oder zur schnellen Kontaktaufnahme.

- Überarbeiteter WYSIWYG-Editor: Änderungen an Produkttexten können Händler komfortabler umsetzen, da die Bearbeitungstaskleiste direkt über dem Text eingeblendet wird.

Um stets für die neusten Entwicklungen im E-Commerce gewappnet zu sein, erhalten die STRATO Webshops zweimal im Jahr ein Update. In rund 25.000 Webshops bieten STRATO Kunden so ihre Produkte im Internet an und können sich auf erfahrene Partner verlassen: Die Onlineshops basieren seit 2003 auf der E-Commerce-Lösung von ePages - dem Marktführer in diesem Bereich: "Online-Händler erhalten mit dem kostenlosen Update eines der innovativsten Systeme für Mobile Commerce am Markt. Damit sind sie auf das Wachstum des mobilen Shoppings bestens vorbereitet", sagt ePages-CEO Wilfried Beeck. Informationen zu aktuellen Angeboten und zu den verschiedenen Paketen finden Sie hier:

www.strato.de/webshop/pakete


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 443 Wörter, 3390 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: STRATO AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von STRATO AG lesen:

STRATO AG | 08.05.2014

Entwickler-Update: GIT und Android-SDK für Online-Speicher STRATO HiDrive

Berlin, 08.05.2014 - Anlässlich der Entwicklermesse Droidcon stellt STRATO neue HiDrive-Funktionen für Developer vor: Unterstützung für die Versionsverwaltung GIT sowie ein Software Development Kit für Android.Entwickler können ab sofort auch H...
STRATO AG | 05.05.2014

Neuer Homepage-Baukasten bei STRATO: "Einfach schöne Websites"

Berlin, 05.05.2014 - STRATO bietet ab sofort einen neuen Homepage-Baukasten für Kleinunternehmer, Vereine und Privatnutzer an. "Mit unserem neuen Website-Paket kann jeder einfach schöne Websites bauen. Klingt naheliegend, ist aber genau das, was ei...
STRATO AG | 02.04.2014

ServerCloud: Jetzt mit Windows, ClusterIP und Load Balancer

Berlin, 02.04.2014 - Für Kunden der STRATO ServerCloud gibt es drei Neuerungen: ClusterIP, Load Balancing und Windows als Betriebssystem stehen ab sofort auch in der Public-Cloud-Lösung von STRATO zur Verfügung. Das Betriebssystem "Windows Server ...