info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Raynet GmbH |

RayManageSoft:Neue Generation des Software Deployment

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


RayNET entwickelt innovatives Konzept für Softwaremanagement und -deployment auf Basis von Flexeras ehemaliger Enterprise Deployment Suite


RayNET GmbH, Lösungsanbieter für ein umfassendes Enterprise Application Life Cycle Management (EALM) und Softwaremanagement, hat heute RayManageSoft Release 10.0 veröffentlicht. Die im vergangenen Jahr von Flexera Software übernommene Enterprise Deployment...

Paderborn, 29.04.2013 - RayNET GmbH, Lösungsanbieter für ein umfassendes Enterprise Application Life Cycle Management (EALM) und Softwaremanagement, hat heute RayManageSoft Release 10.0 veröffentlicht. Die im vergangenen Jahr von Flexera Software übernommene Enterprise Deployment Suite wurde konzeptionell grundlegend überarbeitet, erhielt ein neues Design und ist nun unter dem Namen RayManageSoft in die Softwarefamilie RaySuite integriert. Sie bietet den Kunden ein umfassendes und innovatives Software Management Tool, das die Implementierung beschleunigt und Kosten reduziert. Das neue Release ist der Auftakt für ein ganzes Bündel neuer Funktionen, dass unter dem Namen RayManageSoft infinity in den nächsten Monaten Schritt für Schritt angeboten wird.

RayManageSoft ist sowohl als unabhängige Lösung als auch eingebunden in die RaySuite erhältlich. Dies ist RayNETs integrierte Gesamtlösung für ein umfassendes Enterprise Application Life Cycle Management. RayManageSoft besteht insgesamt aus vier Komponenten, die das Deployment von Software und Betriebssystemen sowie Security und Patch Management enthalten. Dabei ermöglicht der Software Deployment Manager eine kundengerechte und task- sowie policy-basierende Softwareverteilung nach Abteilung, Funktion oder Lokation. Der OS Deployment Manager automatisiert die Implementierung und Installation sowie Migration von Betriebssystemen und integriert sich in alle führende Imaging Tools. Betriebssysteme können vollautomatisch inklusive der benötigten Treiber und Standard Software auf Basis von Hardwareprofilen und Policies ausgerollt werden. RMS stellt so fertige vorkonfigurierte Betriebssystem-Images bereit, die die Vorarbeiten für das Ausrollen für Administratoren deutlich reduzieren. Mit dem Security Patch Manager können Patches im gesamten Unternehmen ausgerollt werden und das Ausführen unautorisierter Programme verhindert werden. Schließlich werden mit der Komponente IT Asset Discovery & Inventory die physikalischen wie virtuellen Maschinen im Netzwerk aufgespürt und die aktuellen Software- und Hardware-Installationen aufgezeichnet.

RayManageSoft 10.0 bietet folgende neue Funktionen:

- Neues Metro-Dashboard und Benutzeroberflächen

- Erweiterte Security Features

- Verbessertes Patch Management

- Nativer Support für Windows 8 und Windows Server 2012

- 64 Bit Support

- Verbesserte Möglichkeiten für Application-Reboots

- Gesteigerte Reporting-Möglichkeiten

- Verbesserte Benutzeroberfläche

Mit der heute erfolgten Freigabe von RayManageSoft 10.0 ist die Paderborner Softwareschmiede aber noch nicht am Ende: Wer jetzt RayManageSoft infinity kauft, erhält in den nächsten 12 Monaten folgende weitere, zukunftsweisende Funktionen:

- Zusammenstellen von Komponenten zu Paketen für Rollout-Releases

- Management virtualisierter Anwendungen

- Clean Machine-Funktion

- Health Check - automatische Korrekturen nach vordefinierten Policies

- Hochentwickeltes Lifecycle Management

- Verbessertes Patch Management

- Verbesserte Methoden und Kontrolle der Rollouts

- Mobile Device Management

- Neue vorkonfigurierte Deployment-Sets für Betriebssysteme (Windows 8, Windows Server 2012)

- Mapped Driver Deployment

- RayDemand: Neues Self-Service Application Portal

- Metro App / RT App Deployment

- Hardware Profile Management

"Mit RayManageSoft haben wir eines der wichtigsten Elemente in der RaySuite geschaffen", so Ragip Aydin, Eigentümer und geschäftsführender Gesellschafter der RayNET GmbH. "Unsere Kunden können jetzt den vollständigen Prozess des Enterprise Application Lifecycle-Managements in unserer integrierten und einheitlichen Gesamtlösung abbilden. Wir freuen uns, das wir jetzt eine komplette, umfassende und integrierte Lösung für das EALM unter einer Nutzeroberfläche anbieten können."

Weitere Informationen finden Sie unter www.raymanagesoft.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 453 Wörter, 4039 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Raynet GmbH lesen:

Raynet GmbH | 27.08.2013

Neues Release von RayManageSoft sorgt für mehr Stabilität und Sicherheit beim Software Deployment

Paderborn, 27.08.2013 - Die Raynet GmbH, Lösungsanbieter für ein umfassendes Enterprise Application Lifecycle Management (EALM) und Softwaremanagement, veröffentlicht Version 10.1 der Software-Deployment-Lösung RayManageSoft. Das Release folgt te...
Raynet GmbH | 05.08.2013

Softwaretester nach ISTQB-Standard zertifiziert

Paderborn, 05.08.2013 - Die Raynet GmbH, Lösungsanbieter für ein umfassendes Enterprise Application Lifecycle Management (EALM) und Softwaremanagement, etabliert in seinem Qualitätssicherungszentrum im polnischen Stettin erstklassige Standards. So...
Raynet GmbH | 30.07.2013

RayTime 2013: Erste US-Anwenderkonferenz von Raynet setzt ganz auf Softwaremanagement

Paderborn, 30.07.2013 - Die Raynet Inc. in Chicago, USA, 100 %ige Tochter der deutschen Raynet GmbH, Lösungsanbieter für ein umfassendes Enterprise Application Lifecycle Management (EALM) und Softwaremanagement, lädt Kunden und Interessierte zur R...