info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Guntermann & Drunck GmbH |

G&D auf der 57. Internationalen Technikmesse in Belgrad

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


A Step into the Future


"Ein Schritt in die Zukunft", lautet das Motto der 57. Internationalen Messe für Technik und technische Errungenschaften (UFI) in Belgrad/Serbien. Auf der Fachmesse werden zwischen dem 13. und 17. Mai 2013 KVM-Lösungen der Guntermann & Drunck GmbH durch...

Wilnsdorf, 30.04.2013 - "Ein Schritt in die Zukunft", lautet das Motto der 57. Internationalen Messe für Technik und technische Errungenschaften (UFI) in Belgrad/Serbien. Auf der Fachmesse werden zwischen dem 13. und 17. Mai 2013 KVM-Lösungen der Guntermann & Drunck GmbH durch deren slowenischen Partner, die Firma RAP-ing, präsentiert.

Die Internationale Messe für Technik und technische Errungenschaften gilt als wichtigste wirtschaftliche und technologische Veranstaltung in Serbien und in der Süd-Ost-Europa-Region. Sie besitzt einen großen Einfluss auf die Zukunft der industriellen Entwicklung des Landes und der Region und zieht Besucher von Spanien bis Japan und von Schweden bis zur Türkei an.

Grenzenlose Zusammenarbeit

RAP-ing stellt auf der Messe in Zusammenarbeit mit Guntermann & Drunck (G&D) eine Kombination aus Videowand und KVM-Matrix, dem DVICenter, vor. Das Großbild ermöglicht das Überwachen modernster Multimedia- und Prozesssysteme beispielsweise in Überwachungszentren von Energiever- und -entsorger, Telekommunikation, im Rundfunk und Einkaufszentren. Der KVM-Matrixswitch DVICenter ermöglicht durch seine Dynamic-Port-Technologie im Rahmen von 16, 32 oder 64 Ports beliebig viele Anschlüsse von Rechnern und simultanen Arbeitsplätzen in DVI-Auflösungen bis 1920 x 1200 @ 60Hz inkl. Full-HD.

Das Konzept von RAP-ing ist in sich rund: Visuelle Lösungen präsentieren sich bestmöglich durch starke KVM-Produkte im Hintergrund, durch Positionierungslösungen und professionelle Desktop-Monitore.

RAP-ing wurde im Jahre 1989 gegründet. Ihre Aktionsfelder findet das slowenische Unternehmen in den Bereichen Automation, TV Broadcast und Multimedia-Engineering-Lösungen. Harte Arbeit und die Zusammenarbeit mit weltweit führenden Unternehmen hat RAP-ing zu einem der erfolgreichsten Lösungsanbieter für Ingenieurprodukte in ihrer Region werden lassen.

RAP-ing ist Spezialist auf dem Gebiet der Visualisierung von EYEVIS Videowänden in Verbindung mit KVM-Lösungen von Guntermann & Drunck sowie SCADA-Systemen (Supervisory Control and Data Acquisition).

Ihr Weg zum Schritt in die Zukunft

2012 besuchten 25.000 Fachleute die Messe in Belgrad. Sie wird auf dem BELGRADE FAIR, Bulevar vojvode Misica 14, 11000 Beograd veranstaltet.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2326 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Guntermann & Drunck GmbH lesen:

Guntermann & Drunck GmbH | 01.09.2016

G&D folgt den aktuellen Broadcast-Themen mit 4K und IP

Wilnsdorf, 01.09.2016 - Zur optimalen Systembedienung und für vernetztes Arbeiten sind KVM-Systeme im Broadcast nicht mehr wegzudenken. Zwar kommen die Anlagen kaum mit dem eigentlichen Content in Berührung – tragen aber dennoch einen wesentliche...
Guntermann & Drunck GmbH | 20.08.2014

Analoge und digitale Welt wachsen zusammen

Wilnsdorf, 20.08.2014 - Ein Generationswechsel von Rechnersignalen kann für die Umgebungstechnologie hohe Folgekosten nach sich ziehen. Um dabei dennoch eine lange Nutzungsdauer bestehender Systeme zu garantieren, hat G&D die Bridge-Funktion entwick...
Guntermann & Drunck GmbH | 05.08.2014

Auf zur nächsten Generation des Broadcasts

Wilnsdorf, 05.08.2014 - Der Workflow im Broadcasts wird immer "digitaler", der Ruf nach hohen Auflösungen immer lauter. Mit KVM-Extendern für 4K, dem Transport hoher Auflösungen durch die KVM-Matrix und dem Zusammenwachsen der analogen und digital...