info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Media Lotse |

Elena Ford zu Besuch bei Ebbinghaus Autozentrum Dortmund

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die Ur-Ur-Enkelin des legendären Automobilbauers Henry Ford stattete dem Ebbinghaus Autozentrum Dortmund im Rahmen ihrer Deutschlandreise vergangene Woche einen Besuch ab.

Die einflussreiche Automobilmanagerin der Ford Motor Company besichtigte in ihrer Funktion als weltweit verantwortliche Vize Präsidentin “Händler- & Kundenbeziehungen” das in 2012 fertiggestellte erste Ford Gewerbekunden -Center in NRW – im Ruhrgebiet eines der größten seiner Art.

Unter der Führung von Michael Güldenpfennig (Geschäftsführer des Autohauses) und in Begleitung von Wolfgang Kopplin (Direktor Vertrieb, Ford Deutschland), Georg Weber (Direktor Global Market, Ford Motor Company) und Paul G. Ebbinghaus (Inhaber des Autohauses) wollte Elena Ford sich persönlich ein Bild von der Leistungsfähigkeit des am Kfz-Markt erfolgreich etablierten Gewerbekunden-Centers machen.

Nach der gemeinsamen Besichtigung der Ausstellungsräume wurden ihr die erfolgreiche Marketing- und Vertriebsstrategie des Autohauses erläutert. “In erster Linie ging es um mögliche Zukunftsstrategien. Der Besuch von Frau Ford ermöglicht uns einen kreativen Austausch in Bezug auf mögliche Entwicklungen, so dass wir uns langfristig ausrichten und optimal positionieren können”, sagt Michael Güldenpfennig, Geschäftsführer vom Ebbinghaus Autozentrum Dortmund, “so bleiben wir am Puls der Zeit.”

Die Managerin konnte sich in persönlichen Gesprächen mit der Ebbinghaus Geschäftsführung einen umfassenden Eindruck von der Leistungsfähigkeit des Autohauses in den Geschäftsbereichen Privat- und Großkunden machen. Alles in allem eine rundum gelungene Präsentation des mit knapp 300 Mitarbeitern aufgestellten Automobilhändlers in Dortmund und Umgebung.

Hintergrundinformationen:
Die 1952 gegründete Ebbinghaus Automobile GmbH hat sich mit ihren 291 Mitarbeitern zu einem der größten Mehrmarkenhändler in der Region Ruhr entwickelt. Seit 2009 gehört die Ebbinghaus Autozentrum Dortmund GmbH, welche von Herrn Michael Güldenpfennig geführt wird, zum Unternehmen.

Die Ebbinghaus Autozentrum Dortmund GmbH in der Arminiusstraße in Dortmund-Dorstfeld ist der Ford Partner im Raum Dortmund und hier mit ca. 70 Mitarbeitern immer für seine Kunden im Einsatz. Mittlerweile hat das Unternehmen auch einen zweiten Ford Standort in Dortmund-Kirchhörde. Das Ebbinghaus Autozentrum Dortmund ist somit der ideale Partner rund um die Marke Ford.

Pressekontakt:
Ebbinghaus Autozentrum Dortmund GmbH
Michael Güldenpfennig
Arminiusstr. 51-53
44149 Dortmund
Tel.: 0231-9174-0

Ein hochauflösendes Bild finden Sie unter http://www.medialotse.com/pressemeldungen/2013/dortmund-elena-ford-zu-besuch-bei-ebbinghaus-autozentrum-dortmund/13524.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tim Kned, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 300 Wörter, 2573 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Media Lotse

Media Lotse wurde 2003 in Hamburg gegründet. Der Schwerpunkt der Tätigkeiten liegt auf PR und Kommunikation. Tätigkeitsbereiche: PR Manager, Event PR, Künstler Booking und VIP Betreuung.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Media Lotse lesen:

Media Lotse | 24.06.2016

Bekanntgabe Media Lotse

Zum Hintergrund:1.Die ehemalige Buchhalterin hat über einen längeren Zeitraum diverse Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse an Dritte weitergegeben. Dazu gehören auch Auskünfte über die Kreditwürdigkeit der Gesellschaft und des Geschäftsführers...
Media Lotse | 30.05.2016

Sandra Cazzato: Pressekontakt

Der Großteil der Songs ist englisch, es sind allerdings die deutschen, französischen und italienischen Klassiker zahlreich vertreten dabei. Dazu gehören Jazz, Swing und Chansons. Bei Sandra Cazzato sind die 1930er bis hin zu den 1970er Jahren stet...
Media Lotse | 29.05.2016

Der Pressekontakt von Sängerin Lena Jüngling

Die Grundsteine für eine Karriere im Rampenlicht wurden dabei schon früh gelegt. Denn als Kind war Lena bereits in Rhythmischer Sportgymnastik aktiv, tanzte zu Hip Hop und absolvierte Standard- sowie Lateintänze. Später kamen Klavierunterricht un...