info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ARITHNEA GmbH |

Entwicklung von Rang 72 auf 14 seit 2009!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


ARITHNEA erreicht Platz 14 beim Internetagentur-Ranking 2013 des BVDW.


Zum fünften Mal in Folge nimmt die ARITHNEA GmbH als Full-Service-Internetagentur am Internetagentur-Ranking - dem Branchenbarometer der interaktiven Wirtschaft - teil. Seit 25. April 2013 kann sich der eBusiness-Dienstleister nicht nur über das weiterhin kontinuierliche Wachstum in Bezug auf Umsatz und Mitarbeiter sondern auch über die Platzierung auf Rang 14 freuen.

Seit 2001 ermittelt der Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. gemeinsam mit den Kooperationspartnern HORIZONT, dem Hightext Verlag (iBusiness) und Werben u. Verkaufen das objektive Ranking von Full-Service-Internetagenturen. Der BVDW bietet mit dem Ranking ein neutrales Branchenbarometer nach Honorarumsatz und Mitarbeiteranzahl am deutschen Markt. Zugelassen sind alle Agenturen, die schwerpunktmäßig mit der Konzeption, Kreation und technischen Realisierung von Webauftritten betraut sind. Dieses Jahr haben insgesamt 218 Firmen am Ranking teilgenommen.

Darüber hinaus werden alle gemeldeten Agenturen vom BVDW in verschiedenen Subrankings nach „Anwendungsbereichen“ (wie eCommerce), „Plattformen“´, sowie „Wachstum und Mitarbeiter“ (wie größtes Umsatzwachstum) aufgeteilt. Bei den Subrankings „Anwendungsbereiche“ und „Plattformen“ müssen mehr als 30 % der Umsätze im jeweiligen Spezialgebiet erzielt werden. Auch hier kann ARITHNEA punkten und steigt in der Kategorie „Anwendungsbereich - eCommerce“ vom siebten auf den sechsten Platz auf. Im Subranking der Plattformen klettert ARITHNEA im Bereich Internet vom sechzehnten auf den zwölften Rang. Und in der Kategorie „Wachstum und Mitarbeiter - größtes Umsatzwachstum“ kann der eBusiness-Dienstleister auf Rang 7 mit 38 % Umsatzwachstum stolz sein, was die nachhaltige Entwicklung des Unternehmens nicht nur in 2012, sondern auch in den Vorjahren entsprechend unterstreicht.

Die Platzierungen sind kein Wunder - denn gerade die Umsetzung von Projekten über mehrere Ebenen der Wertschöpfungskette von B2B- und B2C-Kunden steht bei ARITHNEA nach dem Motto „alles aus einer Hand“ klar im Vordergrund. So fließen in alle Projekte sowohl die zehnjährige Erfahrung des eBusiness-Dienstleisters als auch das Knowhow von der Beratung & Konzeption über die Implementierung bis hin zum produktiven, ausfallsicheren Betrieb mit ein.

„Bei ARITHNEA stehen neben den Mitarbeitern ganz klar unsere Kunden und damit natürlich die erfolgreiche Umsetzung von Projekten im Vordergrund. Wir leben Projektmanagement. Egal wie komplex die Anforderungen auch sind oder, ob es sich um wahre Großprojekte in Konzernen handelt. Und wenn dann sozusagen als positiver Nebeneffekt eine gute Platzierung im Internetagentur-Ranking rauskommt, freuen wir uns riesig. Ich bin stolz auf unser Team und danke allen, die dazu beigetragen haben.“ so Olaf Kleidon, Geschäftsführer der ARITHNEA GmbH.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Simone Diegelmann (Tel.: 01728980408), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 325 Wörter, 2467 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ARITHNEA GmbH

ARITHNEA (www.arithnea.de) gestaltet als strategischer Partner gemeinsam mit seinen Kunden die Zukunft des digitalen Business. ARITHNEA analysiert die Anforderungen von Unternehmen im B2B- und B2C-Umfeld, berät sie individuell, entwickelt nachhaltige Strategien und setzt sie kreativ und technisch um. Ob Omni-Channel-Commerce-Plattformen, Portale, Webshops oder klassische Websites – ARITHNEA schafft Einkaufs- und Markenerlebnisse über sämtliche Kommunikationskanäle und Ländergrenzen hinweg.

Die Experten von ARITHNEA verfügen neben kommunikativer, fachlicher und technischer Kompetenz über eine weltweit anerkannte Projektmanagement-Zertifizierung sowie umfassende Erfahrungen aus zahlreichen nationalen und internationalen Projekten. Unternehmen wie Airbus, Bader Versand, Barmenia, BSH Hausgeräte, Fressnapf, HABA-Firmenfamilie, KION Group, maxdome, Ottobock, Robert Bosch, Telefónica Germany (o2) und VDI Verlag vertrauen auf ihr Know-how.

ARITHNEA beschäftigt rund 145 fest angestellte Mitarbeiter, hat seinen Sitz in Neubiberg bei München und verfügt über Niederlassungen in Bremen, Dortmund, Frankfurt und Stuttgart. Das Unternehmen ist Teil eines erfolgreichen Partnernetzwerks und unter anderem Partner von Adobe, e-Spirit, eZ Systems, hybris software sowie SAP.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ARITHNEA GmbH lesen:

ARITHNEA GmbH | 31.03.2014

ARITHNEA realisiert für den BADER-Versand eine markenübergreifende Shop-Lösung

Neubiberg bei München, 31.03.2014 - Der E-Business-Dienstleister ARITHNEA hat für das BADER-Tochterunternehmen Brigitte Exquisit die technische und kreative Umsetzung eines Onlineshop-Relaunches umgesetzt. Dieser basiert auf der Omnichannel-Commerc...
ARITHNEA GmbH | 23.01.2014

Vom Content Management über Context zum Multichannel-Commerce: ARITHNEA auf der Internet World

München, 23.01.2014 - Der E-Business-Dienstleister ARITHNEA ist auf der diesjährigen Internet World in München erneut doppelt vertreten und zeigt, wie Unternehmen durch innovative E-Commerce- und Content-Management-Strategien ihre digitale Kundenk...
ARITHNEA GmbH | 13.12.2013

Knorr-Bremse vertraut erneut auf ARITHNEA bei Website-Update

Neubiberg bei München, 13.12.2013 - Der eBusiness Dienstleister ARITHNEA unterstützt die Knorr-Bremse AG bei der Beratung und technischen Implementierung eines Updates aller Konzernwebsites. Mit Projektstart erfolgte zum einen die technische Umsetz...