info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SWsoft |

Microsoft und SWsoft veröffentlichen neue Version von

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Seit Produktlaunch im September bereits 8.000 Downloads der kostenfreien, browserbasierenden Applikation zum Erstellen von Websites


Weiterstadt; 12.12.2005: Microsoft und SWsoft, etablierter Softwarehersteller im Bereich der Serverautomatisierung und Virtualisierung, haben die Verfügbarkeit einer neuen Version von SiteBuilder, einer browserbasierenden Applikation zum Erstellen von Websites auf Microsoft® Windows® bekannt gegeben.

SiteBuilder für Windows 2.0 beinhaltet unter anderem eCommerce- und Blog-Features, optimierte Verwaltungsfunktionen für Service-Angebote, Webseiten und Reseller.
Bis zum 30.09.2006 steht der SWsoft SiteBuilder für Windows im Rahmen einer Promotion-Aktion Hostern kostenlos zur Verfügung.
"8.000 Downloads von SiteBuilder für Windows seit dem Produkt-Launch im September zeigen, dass unser Konzept, Hosting-Anbietern neue Geschäftsmöglichkeiten durch bedienungsfreundliche und funktionale Mehrwertdienste auf Windows-Basis zu ermöglichen, voll aufgeht." so Sören von Varchmin, Managing Director of European and Asian Operations, SWsoft. “Wir arbeiten eng mit Microsoft zusammen, um diese Strategie weiter zu verfolgen und zusätzliche leistungsfähige und effektive SiteBuilder-Applikationen zu entwickeln."

"Mit SiteBuilder für Windows können unseren Kunden auf sehr einfache Weise attraktive Webseiten gestalten, veröffentlichen und bearbeiten." so Heiko Heerwagen, Managing Director,
Internet 24 (www.internet24.de) "Mit dieser Lösung können wir unseren Kunden echten Mehrwert bieten und sowohl unser Leistungsspektrum als auch unseren Geschäftserfolg weiter ausbauen."

SWsoft’s SiteBuilder für Windows ist eine Webapplikation der nächsten Generation zum schnellen und einfachen Erstellen und Gestalten von Websites. In fünf Schritten können Benutzer auch ohne Kenntnisse in der Erstellung von Websites ihre Homepage gestalten und veröffentlichen.

Zu den wesentlichen Neuerungen von SiteBuilder für Windows 2.0 gehören

eCommerce Features - Endbenutzer können jetzt individuelle Produkte verwalten und Bestellungen verfolgen. Zusätzlich kann der Online-Shop eingestellt und das Design des Shops angepasst werden.

Blogs - Administratoren können Endbenutzern die Erstellung von persönlichen webbasierenden Tagebüchern (Blogs) ermöglichen. Endbenutzer und deren Kunden/Besucher können mit SiteBuilder für Windows 2.0 Inhalte individuell gestalten und eine dynamische interaktive Umgebung erstellen. Die Blogs können auch mit Applikationen von Drittanbietern verwaltet werden.

Foren - Endbenutzer können jetzt mit Hilfe des SiteBuilder Formular-Editors Online-Foren mit wenigen Mausklicks einrichten, konfigurieren und verwalten. Namen und Inhalt von Beiträgen können in aktuellen Sitzungen bearbeitet werden.

Foto-Galerie - Dieses Feature ermöglicht es Endbenutzern, eine Fotogalerie hinzuzufügen und zu verwalten. Durch zahlreiche Templates können Galerien einfach und individuell konfiguriert werden

Webseiten-Verwaltung – Das neue Release bietet die Möglichkeit, verschiedene Ebenen der Website-Verwaltung zu installieren. Administratoren können Websites verwalten, die innerhalb der Applikation erstellt wurden sowie Test-Websites erstellen.

Angebots-Verwaltung - Die neue Version bietet Administratoren die Möglichkeit, Angebote innerhalb der Applikation zu verwalten. Hoster können verschiedene Angebote einrichten, abhängig von der Dienstleistungsebene, die von einer bestimmten Kundengruppe benötigt wird. Zu den Features gehören Templates, Website-Komponenten, Hosts und zusätzliche Parameter.

Reseller-Verwaltung - Dieses Feature ermöglicht es Hostern, Reseller zu verwalten, die autorisiert sind, SiteBuilder für Windows als Teil ihrer Mehrwertdienste anzubieten. Reseller können effizienter verwaltet sowie Distributionskanäle und deren Ertragsfluss optimiert werden.
Zusätzlich bietet das neue Release Funktionen für die Erstellung von Gästebüchern, Countern, Flash Intros und Suchmaschineneinträgen

Generelle Verfügbarkeit und Promotion-Details:
SiteBuilder für Windows 2.0 sowie weitere Informationen stehen ab sofort unter http://www.swsoft.com/de/products/sitebuilder/win/ zum Download zur Verfügung. Im Rahmen der Kooperation von Microsoft und SWsoft steht der SWsoft SiteBuilder für Windows Hostern bis zum 30. September 2006 kostenlos zum Download zur Verfügung. Nach der Download-Periode haben Hoster die Möglichkeit, bis zum 30. August 2007 SiteBuilder-basierte Services kostenlos zu buchen. Der Support der Seiten erfolgt über ein Jahr ab Erstellungsdatum über den SWsoft Email-Support. Nach der Promotion-Phase müssen Hoster kostenpflichtige Lizenzen lediglich für neue Kunden bestellen (Hoster müssen für Seiten, die vor dem 30. August 2007 erstellt wurden, keine Lizenzgebühren entrichten, sondern nur für Kunden, die ab dem 1. September 2007 bestellen.)


This material is for informational purposes only. Microsoft Corp disclaims all warranties and conditions with regard to use of the material for other purposes. Microsoft Corp shall not, at any time, be liable for any special, direct, indirect or consequential damages, whether in an action of contract, negligence or other action arising out of or in connection with the use or performance of the material. Nothing herein should be construed as constituting any kind of warranty.
Über Microsoft
Das 1975 gegründete Unternehmen Microsoft (Nasdaq: MSFT) ist der weltweit führende Anbieter von Software, Services und Lösungen, mit denen Menschen und Unternehmen ihr gesamtes Potenzial nutzen.
Über Microsoft EMEA (Europa, Nahost und Afrika)
Microsoft ist seit 1982 in der Region EMEA aktiv und beschäftigt über 12.000 Mitarbeiter in 55 Niederlassungen, die Microsoft Produkte und Services in 139 Ländern vertreiben.

Über Swsoft
SWsoft ist anerkannter Marktführer im Bereich der Automatisierungs- und Virtualisierungssoftware für Service-Provider und Unternehmen. Mit mehr als 10.000 Kunden in über 100 Ländern bietet SWsoft umfassende Lösungen an - transparent integriert in die OPEN FUSION Initiative des Unternehmens. Dazu gehören Virtuozzo, Plesk, PEM, HSPcomplete und SiteBuilder, die bewährte Leistung, Zuverlässigkeit, Wartbarkeit und Wert bieten. Mit Stammsitz in Herndon, Virginia, USA, und Niederlassungen rund um die Welt ist SWsoft ein privates Unternehmen mit hohen Wachstumsraten, an welchem Insight Venture Partners, Bessemer Venture Partners und Intel® Capital beteiligt sind. Weitere Informationen sind erhältlich unter www.swsoft.de.





Web: http://www.swsoft.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Fischedick, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 753 Wörter, 6184 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SWsoft lesen:

SWsoft | 17.01.2008

SWsoft gewinnt Ex-Microsoft-Systemarchitekten als Senior Technical Advisor

SWsoft vermeldet einen prominenten neuen Berater: Mark Zbikowski, ehemaliger Systemarchitekt bei Microsoft und einer der Pioniere der Softwareentwicklung überhaupt, wird für das Unternehmen als Senior Technical Advisor tätig. In dieser Funktion wi...
SWsoft | 09.01.2008

Parallels Server Beta für Windows, Linux und Mac OS X

SWsoft stellt heute die erste Beta-Version von Parallels Server vor. Parallels Server ist die erste Virtualisierungslösung für Intel-Macs, die es erlaubt, mehrere Kopien von Mac OS X Server 10.5 (Leopard) gleichzeitig auf einem Apple Rechner zu bet...
SWsoft | 11.12.2007

SWsoft übernimmt WebHost Automation Ltd.

SWsoft gibt den Kauf von WebHost Automation Ltd. mit Hauptsitz in Bristol, England, bekannt. WebHost Automation entwickelt und vertreibt als Flaggschiffprodukt den Helm Control Panel, eine umfassende Management- und Abrechnungslösung für gehostete...