info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Renesas Electronics Europe |

Renesas Electronics Europe und WITTENSTEIN High Integrity Systems bieten kostenlose Softwarepakete für RX-MCU-Designs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Renesas Electronics Europe bietet in Zusammenarbeit mit seinem Software-Alliance-Partner WITTENSTEIN High Integrity Systems ein innovatives Software-Unterstützungsprogramm für europäische Kunden. Kunden, die den Einsatz der 32-Bit RX MCU Mikrocontroller-Familie...

Düsseldorf, 06.05.2013 - Renesas Electronics Europe bietet in Zusammenarbeit mit seinem Software-Alliance-Partner WITTENSTEIN High Integrity Systems ein innovatives Software-Unterstützungsprogramm für europäische Kunden. Kunden, die den Einsatz der 32-Bit RX MCU Mikrocontroller-Familie in ihren Designs planen, können sich für ein kostenloses kommerzielles Softwarepaket von WITTENSTEIN High Integrity Systems im Wert von bis zu ? 20.000 qualifizieren. Dieses Support-Programm bietet ein Maximum an Mehrwert für die RX-MCU-Palette: Qualifizierte Kunden erhalten kostenlose Entwicklungsboards und marktführende Software.

Die 32-Bit RX-Mikrocontroller-Plattform von Renesas bietet den Kunden ein breites Produktspektrum mit integriertem Flash-Speicher von 32 K bis 2 MB und On-Chip SRAM von 8 kB bis 256 kB in Gehäusen mit 48 bis 177 Pins. Ein gemeinsamer CPU-Kern, gemeinsame IPs und die gleichen Entwicklungswerkzeuge für die gesamte Produktserie gewährleisten ein Höchstmaß an Kompatibilität.

WITTENSTEIN High Integrity Systems bietet sein kommerzielles Echtzeit-Betriebssystem OPENRTOS in einem eigenständigen Paket an oder integriert mit dem RX6 Connectivity-Paket. Letzteres enthält einen TCP/IP Stack, eine USB Host-Funktion mit HID-Klasse oder eine USB Device-Funktion mit CDC für den gemeinsamen Einsatz mit der E2Studio Open-Source Entwicklungsumgebung für Mikrocontroller von Renesas.

"Die steigende Nachfrage nach Connectivity-Funktionen in Embedded-Produkten führte zu einer Zunahme der Komplexität und zu umfassenderen Integrationsanforderungen zwischen dem Echtzeit-Betriebssystem, Middleware-Komponenten und den darunterliegenden Treibern", sagt Andrew Longhurst, Business Development Manager bei WITTENSTEIN High Integrity Systems. "Entwickler erhalten unsere RTOS- und Middleware-Lösungen in einem umfassend integrierten, voll optimierten und verifizierten Paket zusammen mit einer Demo-Anwendung. Dies stellt sicher, dass das Entwicklungsteam sofort nach Eintreffen unserer Lieferung effizient arbeiten kann."

"Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit WITTENSTEIN High Integrity Systems als Software-Alliance-Partner bei diesem Ecosystem-Support-Programm", erklärt Bernd Westhoff, RX Product Manager bei Renesas Electronics Europe. "Das von WITTENSTEIN High Integrity Systems gelieferte Softwarepaket ist eine in der Branche bereits bewährte RTOS- und Middleware-Lösung. Dank seiner breiten Palette von Varianten und Anpassungsmöglichkeiten erfüllt dieses Paket treffsicher die Anforderungen unserer Kunden. Das Softwarepaket von WITTENSTEIN High Integrity Systems bietet zusammen mit der umfassend skalierbaren 32-Bit RX-MCU-Plattform die ideale Basis für alle Kunden-Anwendungen."

Qualifizierte RX-Kunden erhalten kostenlosen Zugriff auf die oben erwähnten kommerziellen Softwarepakete.

Interessierte Kunden sind dazu eingeladen, die zuständigen Vertriebsbüros von Renesas, Distributions-Partner oder Alliance-Partner zu kontaktieren. Dort erhalten sie weitere Informationen, wie sie sich für dieses innovative Support-Programm qualifizieren können.

Über WITTENSTEIN High Integrity Systems

Das Sicherungsunternehmen WITTENSTEIN High Integrity Systems erstellt und liefert Echtzeit-Betriebssysteme und Plattform-Lösungen für Medizintechnik, Luft- und Raumfahrt, Transportwesen sowie für Verteidigungs- und Industrieelektronik. Weitere Informationen unter: http://www.highintegritysystems.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 393 Wörter, 3573 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Renesas Electronics Europe lesen:

Renesas Electronics Europe | 27.09.2013

Renesas Electronics präsentiert Low-Power RL78/L1C LCD Mikrocontroller für Sensormodule und medizinische Geräte

Düsseldorf, 27.09.2013 - Renesas Electronics erweitert die weit verbreitete RL78-Mikrocontroller-Serie (MCUs) um 40 neue RL78/L1C-Bausteine mit integrierten LCD-Display-Treiberfunktionen, USB-Funktionen und 12-Bit A/D-Wandlerfunktionen auf einem ein...
Renesas Electronics Europe | 26.09.2013

Renesas Electronics präsentiert R-Car M2 mit erhöhter Leistung für Midrange Automotive-HMI-, Infotainment- und integrierte Dashboard-Lösungen

Düsseldorf, 26.09.2013 - Renesas Electronics stellt seine neuen R-Car M2 Automotive Systems-on-Chip (SoC) vor, die für die wachsenden Marktanforderungen für integrierte Dashboards und Automotive Information Devices konzipiert wurden. Die R-Car M2 ...
Renesas Electronics Europe | 24.09.2013

Renesas Electronics präsentiert neue, innovative Low-Power SRAM-Produkte für höhere Zuverlässigkeit im Systemeinsatz

Düsseldorf, 24.09.2013 - Renesas Electronics präsentiert zwölf neue Produktversionen seiner Serien RMLV0416E, RMLV0414E und RMLV0408E. Diese Advanced LP SRAM (Advanced Low-Power SRAM) Produktfamilien zählen zu den leistungsfähigsten SRAM-Baustei...