info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GWI |

Lassen Sie sich motivieren – und begeistern!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


GWI lädt zum 34. Deutschen Assistentinnen-Tag in München


Kissing, 7. Mai 2013. Vom 12. bis zum 14. Juni findet der alljährliche Kongress für Assisten¬tinnen und Sekretärinnen in München statt. Der bereits zum 34. Mal abgehaltene Kongress steht in diesem Jahr unter dem Motto „Sie sind Gold wert“ - und stellt damit das Thema Motivation am Arbeitsplatz in den Vordergrund. Die dreitägige Veranstaltung bietet eine Vielzahl von Vorträgen und Workshops zu aktuellen Themen und gibt praxisnahe Tipps für effizientes und erfolgreiches Arbeiten. Darüber hinaus wird das Programm mit attraktiven Veranstaltungen bereichert, die von Wellness-Angeboten wie Shiatsu-Massagen bis zur professionellen Stilberatung reichen.

Die zentrale Thematik des Kongresses ist von höchster Brisanz: Burnout und innere Kündigung sind Phänomene, die im täglichen Arbeitsleben immer häufiger auftreten und Unternehmen wie Betroffene stark belasten. Wie kann man dem vorbeugen? Statt Frustration am Arbeitsplatz Kreativität und Motivation aufbauen? Der Deutsche Assistentinnen-Tag mit seiner seit vielen Jahren erworbenen Kompetenz auf diesen Gebieten bietet dafür die passenden Vorträge und Workshops, bei denen Assistentinnen und Sekretärinnen neue Ansätze aufgezeigt und diese praktisch eintrainiert werden, die ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung vorantreiben.

Die Bandbreite an Seminaren reicht von den so wichtigen „Soft Skills“ wie Konfliktmanagement oder interkulturelle Kompetenz bis zu ganz konkreten Themenbereichen wie „effiziente Chefentlastung“ oder „Office- und Zeitmanagement im Wandel der Zeit“. Hinzu kommen interessante und unterhaltsame Vorträge prominenter Referenten wie dem Bestseller-Autor Patric Heizmann („Ich bin dann mal schlank“) und motivationssteigernde Erfahrungsberichte erfolgreicher Frauen, wie ein Gespräch mit der in der Männerdomäne TV-Sportmoderation angesehene Journalistin Katrin Müller-Hohenstein.

Daneben wird ein Kick-Off Motivations-Tag angeboten, bei dem es um die Voraussetzungen für ein erfolgreiches und glückliches Berufsleben geht. Unter dem Motto „Mehr Arbeits-Lust statt Arbeits-Frust“ präsentieren die Referenten neue „Glücksstrategien“, mit denen man sich und andere motivieren kann.

Petra Schabinger, die beim Veranstalter GWI verantwortliche Produktmanagerin für den Assistentinnen-Tag, beschreibt das diesjährige Motto: „Dieses Jahr steht bei uns Motivation im Zentrum. Nichts bringt mehr Freude und Lust am Job als die Fähigkeit, sich selbst und andere motivieren zu können und durch Eigeninitiative selbstverantwortlich und kreativ zu arbeiten. Dazu gehört natürlich auch eine große Portion Spaß, die bei unserem umfangreichen Programm nicht zu kurz kommen wird!“

Für mehr Informationen, das vollständige Programm und freie Plätze in den jeweiligen Workshops besuchen Sie www.assistentinnentag.de.


Unternehmen:
Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG ist einer der führenden Anbieter von multimedialen Fachinformations-Lösungen im Business-to-Business- und Business-to-Government-Bereich. Das Unternehmen bietet u.a. unter der Marke GWI Produkte und Services mit einem hohen Nutzwert. Das Spektrum reicht von Fachinformationen als Online- und Printprodukt über Seminare, zertifizierte Fernlehrgänge und Kongresse. Das Produktportfolio wendet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Produktions- und Dienstleistungsgewerbe mit den Schwerpunkten Arbeitssicherheit, Qualitätsmanagement, betriebliche Mitbestimmung sowie Sekretariat und Assistenz.

Pressekontakt:
KONZEPT PR GmbH, Leonhardsberg 3, 86150 Augsburg
Kim Burger, Tel. 0821-34300-26 Fax: 0821-3430077, E-Mail: k.burger@konzept-pr.de
Thomas K.J. Kraus, Tel. 0821-34300-00, Fax: 0821-3430077, E-Mail: th.kraus@konzept.pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kim Burger (Tel.: 08213430026), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 367 Wörter, 3095 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: GWI


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GWI lesen:

GWI | 28.02.2013

Gliedern und gestalten – nicht stöhnend ersticken!

Auch wenn es scheint, dass man unter der wachsenden Masse von Mails und dem Druck immer dichterer Termine nicht mehr zum Atemholen kommt – mit dem Einsatz der richtigen Verfahren und der Aktivierung einiger intelligenter Software-Funktionen lässt ...
GWI | 07.02.2013

Effizienter das Büro managen

Schon seit Jahren ist Lean Management zu einem der meistgebrauchten Schlagworte in der Unternehmensführung geworden und hat durch den Verzicht auf zeit -und kostenraubenden Struktur- und damit Arbeitswildwuchs vielerorts tatsächlich zu spürbaren V...