info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DeWalt |

Komfortabel aufbewahren und transportieren mit DeWalt: Neue Module ergänzen TSTAK-Aufbewahrungssystem

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Organizer mit schlagfestem Deckel / Werkzeugbox mit extra-großem Innenraum / Carrier macht Boxen Beine

Praxisgerechte, durchdachte Aufbewahrungslösungen kann man nie genug haben - deshalb erweitert DEWALT sein im September 2012 eingeführtes TSTAK-System jetzt um weitere intelligente Module. Sie sind die perfekte Ergänzung für die vier bereits erhältlichen Boxen und lassen sich wie diese beliebig miteinander kombinieren und zum einfachen Transport zusammenklicken. Alle TSTAK-Module bestehen aus strukturiertem Polypropylen mit 3 mm starken Wänden, die Boxen

(L x B: 440 x 332 mm) haben rostfreie Metallschließen für höchste Beanspruchung, einen robusten Komfort-Handgriff aus Bi-Material und können auch an den seitlich angebrachten Mulden bequem getragen werden.



Für die vielen Kleinteile, die der Profi ständig zur Hand haben muss, ist der neue Organizer DWST1-71194 ideal. Unter seinem kratz- und schlagfesten transparenten Deckel verbergen sich zwei große und fünf kleine Insetboxen, die einzeln entnommen werden können. Ist der Organizer geschlossen, fixiert der Deckel die Insetboxen, so dass sie nicht verrutschen können, auch wenn die eine oder andere herausgenommen wurde. Der Organizer hat ein Volumen von 6,3 l, erhältlich ist er für EUR 45,50 (unverbindliche Preisempfehlung zzgl. MwSt.).



Elektro- und größere Handwerkzeuge finden Platz im extra-großen Innenraum der neuen Werkzeugbox DWST1-71195. Zur 301 mm hohen Box (Volumen: 23 l) gehört auch eine herausnehmbare, vielseitig verwendbare Werkzeugtrage für Kleinteile und Zubehör. Der Preis für die große Werkzeugbox: EUR 49,50 (unverbindliche Preisempfehlung zzgl. MwSt.).



Eine perfekte Ergänzung für alle TSTAK-Module ist das neue Rollbrett Cart DWST1-71229, denn es macht den Boxen Beine. Dazu wird die erste Box mit Hilfe der seitlichen Clips auf der Trägerplattform befestigt, weitere Module auf der ersten Box. Dank seiner um 360° drehbaren Lenkrollen ist das Rollbrett auch bei engsten Platzverhältnissen extrem wendig und lässt sich ganz komfortabel immer dorthin rollen, wo Werkzeuge, Zubehör und Kleinteile gerade benötigt werden. Am Zielort angekommen, wird das Cart, das mit bis zu 100 kg beladen werden kann, mit einer Feststellbremse fixiert. Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. MwSt.: EUR 49,50.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Rüdiger Messing (Tel.: 06126-262364), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 344 Wörter, 2694 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DeWalt lesen:

DeWalt | 26.09.2014

DEWALT: Akkus und USB-Geräte gleichzeitig laden

Akkus bringen ohne Frage nicht nur beim Sägen Segen. Fürs mobile Arbeiten erweitert DEWALT jetzt seine XR-Familie um zwei unabkömmliche Zusatzgeräte: eine "2 x 2" Universal-Ladestation, die gleichzeitig jeweils bis zu zwei XR-Akkus aller Volt- un...
DeWalt | 26.09.2014

Professionelle Befestigungslösungen von DEWALT

Mit professionellen Befestigungslösungen ergänzt DEWALT ab September 2014 sein Elektrowerkzeug- und Zubehörsortiment. Anwender aus Bauindustrie und -handwerk finden dann ein breites Angebot in den Bereichen mechanische und chemische Befestigung so...
DeWalt | 22.09.2014

DEWALT: 5,0 Ah - mehr drin bei Akkus

Mehr drin ist künftig bei den Li-Ion-Akku-Werkzeugen von DEWALT: Das schwarz-gelbe Sortiment kommt mit einem ganzen Bündel an Neuheiten, das dem professionellen Anwender mehr Leistung, attraktive Preise und größere Wahlmöglichkeiten bietet. 5,0...