info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Agentur für Internet-Marketing \"Online-Presse und Vertrieb\" |

Maritim-Gesundheits-Tag in Nürnberg am 16.5.2013

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
3 Bewertungen (Durchschnitt: 4.3)


HF Hartmut Frass: Biorevital-Therapie-Bei Krebs, Schlaganfall, Prüfungs-Stress bewältigen, Denkblockaden lösen


17.30 h, am 16.5.2013, im großen Forumssaal im Maritim Hotel, Nürnberg Eintritt: EURO 15,-- Viele Berufstätige kämpfen gegen Zeitdruck, Stress und Überforderung an - mit Folgen für ihre Gesundheit. Immer häufiger spitzt sich die Lage zu bis hin zu den unterschiedlichsten Krankheiten wie: "Stoffwechsel, Herz-Kreislauf, Krebs und präventive Maßnahmen z.B. Burnout Syndrom"

"So weit wollen wir es nicht kommen lassen", sagt HF Hartmut Fraas. Die wissenschaftlich nachgewiesene Erfolgsquote der Biorevital-Therapie liegt bei 60 % bis ca. 90 %. Im Bereich der Krebstherapie, bei Herz-Kreislauf-Störungen, bei Magen-Darm-Erkrankungen sowie bei Schlaganfall-Patienten mit spastischen Lähmungserscheinungen sind die Behandlungen der HFBioenergetik® überaus erfolgreich.
Von diesen Prämissen ausgehend entwickelte HF Hartmut Fraas bereits im deutschsprachigen Raum bekannte Methode "HFBioenergetik®". Die "HFBioenergetik®" unterstützt mit ihren hochenergetischen Behandlungsmethoden auch unterschiedliche Therapieformen in ihrer Wirksamkeit, wie z.B. im Bereich der Naturheilverfahren, der Komplementär-Medizin und anderen Therapien in der ganzheitlichen Medizin. Mittlerweile bildet sie deutschlandweit ein Netzwerk von HFBioMassage-, Gesundheits- und Biorevital-Therapeuten und AusbildungsleiterInnen. ( http://www.hfbioenergetik.de ), die ganzheitlich arbeiten. Das Institut ist bereits international anerkannt und bietet eine Vielfalt an Ausbildungen, Berufsqualifikationen, Fortbildungsseminaren, Workshops und wisssenschaftlichen Vorträgen im Bereich der Gesundheits- und Wellness-Therapie.
Was es bedeutet, sich mit der Biovital-Therapie auseinander zu setzen, erfahren Sie vor der Veranstaltung von Frau Birgit Frost, Ausbildungs- und Studienleiterin, Frau Diana Georgieva, HFBioenergetik®-Therapeutin. Ein Termin kann vorab unter der Rufnummer Telefon 0 911 - 50 646 910 vereinbart werden. Beide HFBioenergetik® Therapeutinnen sind für die Region Nürnberg zuständig und stehen gerne am Messestand im Maritim-Hotel bei Fragen zur Verfügung.
HF Hartmut Frass, Institutsleiter HFBioenergetik®"Wellness-Therapie-Medizin-Sport", hält im Rahmen des Forums am 16. Mai um 17.30 Uhr einen Vortrag mit dem Thema: "Biorevital-Therapie-Bei Krebs, Schlaganfall, Prüfungs-Stress bewältigen, Denkblockaden lösen. Für mehr Leistung, schnellere Genesung, höhere Ausgeglichenheit"
Kontaktdaten für Fragen und weiterführende Informationen:
Deutsches Ausbildungs-Zentrum für angewandte HFBioenergetik® und ganzheitliche Heilweisen, Neumeyerstraße 46, 90411 Nürnberg. Tel.: 0911-50646910



Web: http://hf-bioenergetik.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ramona Kramp, Online-Presse für HFBioenergetik® (Tel.: 08323-9591626), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 247 Wörter, 2235 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema