info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Moser GmbH & Co KG |

Moser Software: Mobiles Aufmaß auch für Android verfügbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das mobile Arbeiten gewinnt zunehmend im mittelständischen Handwerk an Bedeutung und die mobilen Endgeräte entwickeln sich zu einem relevanten Werkzeug im Handwerk. Für die mobilen Endgeräte sind zunehmend auch mobile Anwendungen (Apps) verfügbar, um...

Würselen, 15.05.2013 - Das mobile Arbeiten gewinnt zunehmend im mittelständischen Handwerk an Bedeutung und die mobilen Endgeräte entwickeln sich zu einem relevanten Werkzeug im Handwerk. Für die mobilen Endgeräte sind zunehmend auch mobile Anwendungen (Apps) verfügbar, um die Arbeitsabläufe in Unternehmen optimal unterstützen sowie steuern zu können.

Für die Erfassung eines Aufmaßes bietet sich eine mobile Anwendung an. Mit dieser kann die Erfassung eines Aufmaßes vor Ort flexibel erfolgen und ermöglicht zudem ein Aufmaß für schwer zugängliche Bereiche. Ab sofort unterstützt Moser diesen Anwendungsbereich mit einem neu entwickelten mobilen Aufmaß. Das mobile Aufmaß ist für das mobile Betriebssystem Android erhältlich und kann auf Smartphones oder auf Tablets eingesetzt werden. Die einmal erfassten Daten können ohne Medienbruch an die Branchensoftware MOS'aik übergeben werden und stehen in der Software für alle weiteren Vorgänge zur Verfügung.

Funktionsumfang mobiles Aufmaß

Die Vorgehensweise ist ganz einfach: das Leistungsverzeichnis (auf Basis von GAEB) an das mobile Aufmaß übermitteln und mit wenigen Fingerbewegungen auf der Baustelle das Aufmaß aufnehmen. Im mobilen Aufmaß können verschiedene Bauvorhaben und in einem Bauvorhaben beliebig viele Leistungsverzeichnisse (Gewerke) verwaltet werden. Zudem verfügt das mobile Aufmaß über eine komfortable Suchfunktion, um schnell in der mobilen Anwendung an die gewünschte Stelle zu gelangen. Notizen, Zeichnungen und Bilder können ebenfalls im Leistungsverzeichnis hinterlegt werden. Nützlich ist die Dokumentation der GPS-Koordinaten in einem Aufmaß-Kommentar. Im Nachhinein kann somit der Ort der Aufnahme beispielsweise in Google Maps angezeigt werden. Die Erfassung des mobilen Aufmaßes ist über verschiedene Eingabemöglichkeiten, wie Tastatur, Spracheingabe oder Lasermessgerät (Leica Disto) möglich. Die Erfassung des Aufmaßes kann positionsbezogen oder ohne Positionsbezug erfolgen. Die ohne Positionsbezug erfassten Leistungen können nachträglich im MOS'aik einer Position zugeordnet werden.

Verfügbare Preismodelle

Die App ist kostenfrei verfügbar. Kostenpflichtig wird die Nutzung beim Import des Leistungsverzeichnisses in ein Bauvorhaben sowie beim Export zurück in die Branchensoftware MOS'aik. Für die vollständige Nutzung des Apps in der Praxis bietet Moser Software seinen Anwendern zwei verschiedene Preismodelle an. Zum einen kann die Nutzung über ein pay-per-use (Abrechnung pro Nutzung) Modell abgerechnet werden oder der Anwender kauft einmal eine klassische Lizenz für den Einsatz des Apps auf seinem mobilen Endgerät.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 342 Wörter, 2701 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Moser GmbH & Co KG lesen:

Moser GmbH & Co KG | 16.06.2014

diabolo Handwerkersoftware: Angebote und Rechnungen im Handumdrehen erstellen

Würselen, 16.06.2014 - Die Handwerkersoftware diabolo® unterstützt die Projektkalkulation im Handwerk. Die kostenfreie Grundausstattung von diabolo enthält die Basis-Funktionen zum Schreiben von Angeboten oder Rechnungen sowie zur Verwaltung der ...
Moser GmbH & Co KG | 05.05.2014

Partner von Moser Software auf der Metallsoftware am 28. Mai in Ulm

Würselen, 05.05.2014 - Am 28. Mai findet in Ulm die Metallsoftware statt und unser Partner NetSoft stellt die kaufmännische Software MOS?aik-Metall, Produkt des Jahres 2014 der M&T Metallhandwerk, aus. Die ERP-Software für das Metallgewerbe eignet...
Moser GmbH & Co KG | 02.04.2014

Moser Software: gewerk- oder unternehmensübergreifende Arbeiten unter einer Programmoberfläche

Würselen, 02.04.2014 - Das gewerkübergreifende oder unternehmensübergreifende Arbeiten rückt zunehmend in den Fokus von mittelständischen Handwerksunternehmen (vgl. Handwerks-Studie manufactum Würth - 2011/Fraunhofer IAO - Anwenderstudie im Han...