info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NEC Display Solutions Europe GmbH |

NEC Public Displays: Relaunch der Website

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


München, 14. Dezember 2005 – NEC Display Solutions Europe GmbH trägt der wachsenden Nachfrage nach Public Displays und LCD-Technologie Rechnung und bietet auf der Website ab sofort ein eigenes Public Display Special, um noch schneller und einfacher die Produkte, ihre Funktionalitäten, Anwendungen und Vorteile zu kommunizieren und erfahrbar zu machen. Unter dem Link www.nec-display-solutions.com/publicdisplays/de/ können sich Interessierte und Kunden über die vielfältigen, speziell von NEC Display Solutions entwickelten LCD-Funktionalitäten informieren und ihre Einsatzweisen anhand von anschaulichen Darstellungen und Praxisbeispielen kennen lernen. NEC Display Solutions stellt mit dem Public Display Special ein umfangreiches und anschauliches Online-Tutorial zur Verfügung, mit dem in Punkto Einsatzmöglichkeiten und Vorteile der LCD-Technologie eigentlich keine Fragen mehr offen bleiben sollten.

Public Displays von NEC Display Solutions gehören seit Jahren zur absoluten Referenzklasse im Segment der LCD-Technologie und sind mit zahlreichen internationalen Patenten und Zertifikaten ausgezeichnet. Um die vielfältigen Funktionalitäten und Anwendungsmöglichkeiten der Geräte schnell und anschaulich erfahrbar zu machen, lag es nahe, mittels einer umfassenden Online-Präsentation eine interaktive Informationsmöglichkeit zu schaffen.
Flash-Animationen zeigen die konkreten Einsparpotentiale auf, die durch Features wie beispielsweise der Time Scheduler-Funktion oder der fern administrierbaren Temperatursteuerung möglich sind. Zusätzlich erleichtern folgende Menü-Unterpunkte die Navigation und führen den Besucher noch schneller zu den gewünschten Informationen:

Hardware – Von der fern administrierbaren Temperatursteuerung bis zur Rapid Response Technologie, NEC Public Displays unterscheiden sich in vielen Punkten von herkömmlichen Consumer-LCDs wie beispielsweise LCD-TVs.

Technik – Was heißt Daisy Chain und warum schont die serienmäßige Einschaltverzögerung das Public Display? Wozu dient die NaViSet™ Steuerung und was bedeutet OmiColor™? Alles über die technischen Highlights der NEC Public Displays unter der Rubrik „Technik“.

Ihr Nutzen – In dieser Rubrik erfährt der interessierte Nutzer, warum sich die LCD-Technologie gegen die Plasma-Technik durchsetzen wird. Digital Signage ist nur ein Einsatzbereich für Public Displays. Hotels, Messen, Flughäfen, Verkehrsbetriebe - die Einsatzzwecke der Geräte sind vielfältig, ein hoher ROI sowie die lange Lebensdauer der LCD Displays sprechen für sich.

In der Praxis – Public Displays im täglichen Einsatz, Case Studies zu den Branchen Retail, Verkehr und Transport sowie Messen und Ausstellungen überzeugen von den vielen Vorteilen der Public Displays von NEC Display Solutions mit LCD-Technologie.

Spezifikationen – Für den Techniker. Alle Informationen über Reaktionszeit, Kontrastumfang, Betrachtungswinkel, Leuchtstärke und Punktabstand der NEC Public Displays sind unter dieser Rubrik verfügbar.

Mit dem neuen Public Display Special gibt NEC Display Solutions sowohl Nutzern als auch Interessierten ein umfangreiches und auf konkrete Informationsvermittlung ausgerichtetes Werkzeug an die Hand. Besser noch als mit gedruckten Broschüren werden hier die Eigenschaften, Einsatzmöglichkeiten, Besonderheiten und letztlich die Vorteile der Produkte von NEC Display Solutions und Technologien dargestellt und präsentiert.

NEC Display Solutions Europe GmbH
Die NEC Display Solutions Europe GmbH mit Sitz in München, Deutschland, ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der NEC Corporation, Tokio. Das Unternehmen ist zum 1. April 2005 aus dem Joint Venture für den Monitorbereich zwischen NEC Corp. und Mitsubishi Electric – NEC-Mitsubishi Electronics Display-Europe GmbH – hervorgegangen. In Europa hat die NEC Display Solutions Europe GmbH Niederlassungen in Deutschland für Zentral- Ost- und Südosteuropa, in Frankreich und Großbritannien sowie Vertriebsbüros in Italien, den Niederlanden, Russland, Spanien, Schweden und Polen. Das Unternehmen profitiert vom technologischen Know-how und den Technologien der NEC Corporation und ist mit eigener Forschung und Entwicklung einer der weltweit führenden Hersteller von Desktop-Monitoren, auch für farbkritische Anwendungen, großformatigen LCDs – so genannten Public Displays – und speziellen Displays für das medizinische Umfeld. CEO der NEC Display Solutions, Ltd, Japan, ist Hirotoshi Matsuda. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 1.500 Mitarbeiter. Managing Director des Europa-Headquarters ist Noboru Akagi. Weitere Informationen unter www.nec-display-solutions.com.
Die NEC Corporation (NASDAQ: NIPNY, FTSE: 6701q.1, TSE: 6701) ist ein führender Anbieter von Informations- und Telekommunikationstechnik. Das Unternehmen gehört zu den Global Fortune 500 Firmen mit den meisten Patentanmeldungen weltweit. NEC entwickelt für seine Kunden maßgeschneiderte Lösungen für die vernetzte Welt: zum Leistungsspektrum gehört die Entwicklung von Halbleiter-Basistechnologie, Aufbau und Service von Großsystemen, Systemintegration sowie die Bereitstellung von Mobil- und Breitbandtechnologie. NEC beschäftigt mehr als 140.000 Mitarbeiter. Der Umsatz belief sich im vergangenen Geschäftsjahr 2002/2003 auf rund 40 Mrd. US-$. Mehr Informationen finden Sie unter: http://www.nec.com.

Weitere Informationen:

Kathrin Schwabe, Press Officer Europe
NEC Display Solutions Europe GmbH
Landshuter Allee 12-14
80637 München
Tel: +49+89/99 699-0
Fax: +49+89/99 699-500
E-Mail: Kathrin.Schwabe@nec-displays.com

NEC Display Solutions – Public Display Produkte
Kai Rühling
onpact AG
Isartalstr. 49
80469 München
Tel: +49 (0)89 759 003-144
Fax: +49 (0)89 759 003-10
E-mail: ruehling@onpact.de

NEC Display Solutions – Produkte- und Unternehmensnachrichten
Victoria Rauh/Susanne Kaminski
Trimedia München GmbH
Grimmstraße 1
80336 München
Tel: +49+89/76 77 35-0
Fax: +49+89/76 77 35-500
E-mail:nec_display_solutions@muc.trimedia.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silvana Mai, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 604 Wörter, 5175 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: NEC Display Solutions Europe GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NEC Display Solutions Europe GmbH lesen:

NEC Display Solutions Europe GmbH | 09.03.2006

CeBIT 2006: NEC präsentiert Public Display im 57 Zoll Format

Hannover, CeBIT 2006 – NEC Display Solutions, Marktführer im Bereich Public Displays, legt die Meßlatte wieder ein gutes Stück höher und präsentiert mit dem NEC MultiSync® LCD5710 sein bisher größtes und leistungsfähigstes LCD-Display. Mit ...
NEC Display Solutions Europe GmbH | 30.11.2005

Ergebnisse der zweiten NEC Public Display Marktumfrage

Um noch besser auf die Bedürfnisse und Anforderungen seiner Kunden reagieren zu können, hat NEC Display Solutions Europe GmbH eine deutschlandweite Studie zum Thema Public Display-Anwendungen in Auftrag gegeben. Für den Monitorhersteller ist es wi...
NEC Display Solutions Europe GmbH | 09.11.2005

NEC Display Solutions: Kooperation mit 3M

Mit Hilfe von Public Displays, großformatigen LCD-Bildschirmen, können unterschiedlichste digitale Applikationen wie zum Beispiel bewegte Bilder bei Werbung oder zur Unterhaltung sowie auch statische Bilder zum Anzeigen von Informationen hervorrage...