info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AFA AG |

AFA AG: Erfahrungen und Studien belegen – Zu wenige junge Menschen sorgen vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


AFA AG: Erfahrungen und Studien belegen – Zu wenige junge Menschen sorgen vor

Die AFA AG empfiehlt seit über 20 Jahren gerade jungen Menschen, rechtzeitig für das Alter vorzusorgen. Denn je eher mit einer soliden privaten Altersvorsorge begonnen wird, desto geringer sind die monatlichen Beiträge. Eine aktuelle Studie bestätigt jetzt die AFA AG Erfahrungen: Lediglich 38 Prozent der jungen Menschen in Deutschland sparen für das Alter. Für die Studie befragte das Institut TNS Infratest telefonisch bundesweit 2.500 repräsentativ ausgewählte Bürger im Alter von 17 bis 27 Jahren. Der Leiter der Studie, Klaus Hurrelmann, ist über das Ergebnis besorgt. Seiner Meinung nach fühlten sich die jungen Leute bei der elementaren Frage der Zukunftssicherung überfordert und von Staat und Politik im Stich gelassen. Die Mehrheit laufe Gefahr, im Alter arm zu sein. Besonders junge Frauen seien von dem Risiko der Altersarmut betroffen.

„Wir empfehlen unseren Kunden, für die private Altersvorsorge, in Sachwerte zu investieren. Die AFA AG Erfahrungen zeigen, ideal hierfür sind Fondspolicen: Denn erstens sind sie eine sichere langfristige Anlage und zweitens hat der Staat darauf auch in einem Krisenfall keinen Zugriff“, erklärt Stefan Granel, Vorstand der AFA AG in Berlin. Die AFA AG ist ein erfahrener Finanzdienstleister und berät seine Kunden unabhängig und kostenlos zu Konzepten der privaten Altersvorsorge. Diese werden jeweils individuell auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen abgestimmt. Wesentlich bei der privaten Altersvorsorge ist der Faktor Zeit. „Wer privat vorsorgen will, sollte langfristig denken. Bei der Altersvorsorge geht es nicht darum, schnelle Gewinne zu realisieren. Die AFA AG setzt deshalb auf langfristige Anlagen. Das Finanzmagazin Focus Money hat uns im vergangenen Jahr für unsere AFA Top-Sachwert-Tarife zur Altersvorsorge mit dem Prädikat ´Beste Rente´ ausgezeichnet. Dabei spielte auch die Kostentransparenz eine wesentliche Rolle“, meint Stefan Granel.


Über die AFA AG: Die Allgemeine Finanz- und Assekuranzvermittlung (AFA AG) ist ein unabhängiger Finanzvertrieb mit Sitz in Berlin und Cottbus. Die Versicherungsfachleute und Systemunternehmer der AFA AG haben einen IHK-Abschluss und sind nach den anerkannten EU-Richtlinien ausgebildet. Zudem sind sie in das EU-Vermittlerregister eingetragen und arbeiten gemäß der EU-Richtlinie für Finanzdienstleister. Vermittler der AFA führten innerhalb der letzten zehn Jahre rund 500.000 Einzelberatungen durch. Jedes Jahr stellt die AFA AG bundesweit 750 kostenfreie Ausbildungsplätze zur Verfügung und fördert 250 Jungunternehmer. Neue Bürostandorte sind in ganz Deutschland geplant.

Pressekontakt:
Martin Ruske
Vorstand der AFA AG
Lieberoser Straße 7, 03046 Cottbus
Tel.: +49/355 381090
E-Mail: info@afa-ag.de
www.afa-ag.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Ruske, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 372 Wörter, 2780 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: AFA AG

Über die AFA AG: Die Allgemeine Finanz- und Assekuranzvermittlung (AFA AG) ist ein unabhängiger Finanzvertrieb mit Sitz in Berlin und Cottbus. Die Versicherungsfachleute und Systemunternehmer der AFA AG haben einen IHK-Abschluss und sind nach den anerkannten EU-Richtlinien ausgebildet. Zudem sind sie in das EU-Vermittlerregister eingetragen und arbeiten gemäß der EU-Richtlinie für Finanzdienstleister. Vermittler der AFA führten innerhalb der letzten zehn Jahre rund 500.000 Einzelberatungen durch


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AFA AG lesen:

AFA AG | 12.05.2015

AFA AG: Berufsunfähigkeitsversicherung überprüfen und anpassen

Die AFA AG rät allen Erwerbstätigen, die eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen haben, diese zu überprüfen und bei Bedarf anzupassen. Gerade ältere Verträge sind oftmals zu niedrig angesetzt und bieten im Ernstfall nicht die nötige...
AFA AG | 19.08.2013

Mit System zum Erfolg – Onesty-Vorstand Sören Patzig zieht nach drei Jahren System-Unternehmer positive Bilanz

Onesty-Gründer und Vorstand Sören Patzig startete vor drei Jahren die Erfolgsstory des System-Unternehmers und stellte auf dem AFA-Kongress im Berliner ICC einen völlig neuartigen Unternehmertyp für Deutschland vor – den System-Unternehmer. Seit...
AFA AG | 16.08.2013

AFA AG: Erste kostenfreie Krankenzusatzversicherung in Deutschland gestartet

Die AFA AG mit Sitz in Berlin und Cottbus hat die erste kostenlose private Zusatzversicherung für gesetzlich Krankenversicherte an den Markt gebracht. Die „GKVplus“ ist einmalig in Deutschland und bietet neben der kostenfreien Verdopplung des Zah...