info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IGEL Technology GmbH |

IGEL gründet selbständiges Tochterunternehmen in den USA

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Bremen, 19. Dezember 2005 – Der Bremer Thin Client Spezialist IGEL Technology gab heute die Gründung des Tochterunternehmens IGEL Technology Inc. bekannt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Fort Lauderdale, Florida, fungierte bereits seit 2001 als IGEL Vertriebsniederlassung für die USA, Kanada und Mexiko. Die große Nachfrage der Thin Clients in den USA führte zu einem enormen Anstieg der Vertriebspartner, so dass die Gründung eines selbständigen Tochterunternehmens notwendig wurde.

Bremen, 19. Dezember 2005 – Der Bremer Thin Client Spezialist IGEL Technology gab heute die Gründung des Tochterunternehmens IGEL Technology Inc. bekannt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Fort Lauderdale, Florida, fungierte bereits seit 2001 als IGEL Vertriebsniederlassung für die USA, Kanada und Mexiko. Die große Nachfrage der Thin Clients in den USA führte zu einem enormen Anstieg der Vertriebspartner, so dass die Gründung eines selbständigen Tochterunternehmens notwendig wurde.

„Das Jahr 2005 war für uns sehr erfolgreich in den USA. Wir konnten einen Zuwachs von über 500% bei den Stückzahlen verbuchen. Auch die Anzahl unserer Channel Partner ist rasant angestiegen. Diese Entwicklung hat uns gezeigt, dass jetzt der Moment für die Gründung eines Tochterunternehmens gekommen ist. Schließlich belegen wir laut IDC (Q3 2005) den fünften Platz in den USA und werden auch weiterhin wachsen“, so Heiko Gloge, Managing Director IGEL Technology.

In den Bereichen kundenindividuelle Anpassung, Technische Unterstützung, Channel-Support und Sales wird IGEL Inc. seinen Kunden in den USA das komplette Leistungspaket anbieten können. Als Präsident von IGEL Technology Inc. wurde Matthew Haynes ernannt, der schon seit dem Jahr 2001 als Branch Director in Fort Lauderdale tätig war.

„Ich freue mich auf die Herausforderung, die Marktposition von IGEL in den USA zu festigen und auszubauen und gleichzeitig ein tolles Sales Team betreuen zu dürfen. Der kontinuierliche Aufbau der Cannel Partner sowie der sehr gute Ruf der IGEL Clever Clients in den USA sind ein Garant für ein erfolgreiches Jahr 2006.“ Matthew Haynes weiter: „Die Gründung eines eigenständigen Tochterunternehmens wird uns dabei helfen, diese Ziele umzusetzen.“

Weitere Informationen zu IGEL und seinen Produkten finden Sie unter: www.igel.com

Über IGEL Technology

IGEL Technology GmbH entwickelt, produziert und vertreibt die gesamte Bandbreite von Linux und Windows basierenden Terminals und Thin Clients. IGEL besetzt eine technologische Spitzenposition und gehört zu den führenden Herstellern weltweit (Rang vier der erfolgreichsten Thin Client Hersteller gemäß IDC). Der Erfolg von IGEL basiert auf vier Kernkompetenzen: Thin Clients – Die breite plattformübergreifende Produktpalette sowie der enorme Funktionsumfang der innovativen Firmware integriert sich problemlos in vorhandene IT-Strukturen und ermöglicht die nachhaltige Optimierung der Produktivität und Effizienz der unternehmensweiten IT-Infrastruktur. Development – Aufgrund der herausragenden Expertise aus den Bereichen Terminals und Thin Clients zählt neben der exzellenten Hardware die individuelle Anpassung an Kundenbedürfnisse zu den besonderen Kundenvorteilen. Services – Das ausgefeilte Supportnetzwerk garantiert die schnelle Bearbeitung der Kundenanforderungen und sichert Business Continuity. Solutions – IGEL Clever Clients haben sich weltweit in vielen Branchen mit speziellen Lösungen bewährt. IGEL ist Gründungsmitglied des European Thin Client Forums (ETCF) und Teil der weltweit aktiven Melchers-Gruppe.

Ansprechpartner für die Redaktion:

IGEL Technology GmbH
Frank Lampe
Schlachte 39/40
28195 Bremen
Tel: +49 (0)421 1769-370
Fax: +49 (0)421 1769-302
lampe@igel.de
http://www.igel.de

IGEL Technology Inc.
Matthew Haynes
5450 NW Ave 33rd. Suite 100
Fort Lauterdale 333309
Phone: +01 954 739 9990
Fax: +01 954 793 9991
haynes@igel.com
http://www.igel.com

onpact AG
Kai Rühling
Isartalstr. 49
D-80469 München
Tel.: +49 (89)759 003 - 144
Fax: +49 (89)759 003 - 10
Mail: ruehling@onpact.de
http://www.onpact.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silvana Mai, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 465 Wörter, 3662 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IGEL Technology GmbH lesen:

Igel Technology GmbH | 07.09.2010

Händler-Roadshow: IGEL geht mit Vanquish und Acer auf Erfolgstour

Im Rahmen der Roadshow präsentiert IGEL den Thin Client als universellen Desktop für VDI und weitere zentrale IT-Infrastrukturen. Beispielhaft für neue Geschäftsmodelle ist die Dienstleistung einiger Systemhäuser IGEL Thin Client-Desktops als ou...
Igel Technology GmbH | 19.08.2010

IGEL weitet Zusammenarbeit mit IBM aus

Bremen, 19. August 2010 – Der in Deutschland führende Thin Client-Hersteller IGEL Technology bietet IBM-Kunden mit seinen Endgeräten ab sofort einen Original-IBM-5250 Client für den direkten Zugriff auf IBM Power Systems™ wie AS/400, iSeries und...
IGEL Technology GmbH | 23.06.2010

Mit Microsoft RemoteApp und IGEL Linux-Thin Clients Kosten senken

Mit RemoteApp schließt Microsoft funktionell weiter zu Citrix® und dessen Pendant Published Applications auf. Als Remote App lassen sich gezielt einzelne Anwendungen im Unternehmensnetzwerk bereitstellen, wie zum Beispiel Microsoft® Outlook™, Mic...