info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ATEN International |

ATENs kombinierte LCD-KVM-Lösungen ermöglichen parallelen Zugriff

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Synchrones Servermanagement für mehrere Administratoren


Taipei, Brüssel, 14. Dezember 2005. ATEN International, weltweit führender Entwickler und Hersteller von Konnektivitätslösungen, erweitert sein Servermanagement-Portfolio um drei intergrierte Slideaway LCD-KVM-Konsolen. Auf nur einer Höheneinheit im Rack integrieren die Modelle CL-1208 bzw. CL-1216 einen hoch auflösenden 17”-LCD-Monitor, Tastatur und Touchpad sowie einen 8- bzw. 16-Port-KVM-Switch. Die ausziehbare Bedienkonsole kann nach Gebrauch in das Gehäuse zurückgefahren werden. Bereits existierende KVM-Installationen sind mit der CL-1200-Bedienkosnsole erweiterbar. Das kompakte Design und die Enterprise-Leistungsmerkmale optimieren die Slideaway-Konsolen für professionelles Servermanagement : durch “Dual Console Management” können zwei Administratoren parallel angeschlossene Server verwalten.

Atens innovative Slideaway LCD/KVM-Lösungen sind für Unternehmen entwickelt, die auf flexible, platzsparende und kosteneffektive Servermanagement-Lösungen für zunehmend komplexe Netzwerke angewiesen sind. Über den integrierten 8- bzw 16-Port-KVM-Switch können Administratoren mit dem CL-1208 bzw CL-1216 über Daisy Chain-Kaskadierung bis zu 31 zusätzliche KVM-Switche oder bis zu 512 Server anschließen und über eine einzige Konsole, die nur eine Höheneinheit (1U) im Rack beansprucht, verwalten. Zudem können bereits existierende ATEN KVM-Installationen mit der CL-1200-Konsole einfach erweitert werden.

Nicht nur durch die kompakte Form, sondern auch durch die hochwertige technische Ausstattung sind Atens Slideaway LCD/KVM-Systeme insbesondere für den Einsatz in modernen Rechenzentren geeignet. Das Bedienmodul mit einem hoch auflösenden 17”-LCD-Monitor, Tastatur und Touchpad kann dazu komplett im Rack versenkt werden und fällt automatisch in den Sleep-Modus, solange es nicht in Gebrauch ist. Die Auswahl der Ports erfolgt bequem über Bedienknöpfe auf der Tastatur, Hotkeys am Chassis oder OSD- (On Screen Display-) Schnittstelle. Außerdem liefert der LCD-Monitor durch DDC-Emulation, die die Videoeinstellungen jedes angeschlossenen Rechners für optimalen Output optimiert, stets höchste grafische Qualität. Für eine unkomplizierte Verwaltung einer großen Zahl von Servern kann der Administrator per Broadcast-Befehl Kommandos an alle angeschlossenen Server gleichzeitig senden.

Zu den Alleinstellungsmerkmalen von CL-1208, CL-1216 und CL-1200 gehört die Unterstützung von “dualem Konsolenmanagement”: über zusätzliche PS/2-Schnittstellen können weitere Geräte an den LCD KVM-Switch angebunden werden. Bei Anschluss einer zusätzlichen Konsole können mehrere Administratoren auf jeden angeschlossenen Server innerhalb der KVM-Installation zugreifen.

“Da die Komplexität von Netzwerken stetig wächst, suchen Unternehmen nach leistungsfähigen wie kompakten Lösungen, die gleichzeitig einfach zu bedienen, flexibel und erweiterbar sind. Atens Slideaway LCD KVM Serie ist genau für solche Anforderungen optimiert”, sagt Kevin Chen, President bei Aten International. “Mit unserer CL-Serie setzten wir einen neuen Standard für das Serverraummanagement und unterstreichen unsere Rolle als Technologieführer im KVM-Markt.”

Atens Slideaway LCD KVM-Lösungen werden optional mit dem “Easy Installation Kit” ausgeliefert. Dieser Service ermöglicht es einer einzigen Person den Einbau ins Rack und die Erstinstallation einer CL-Konsole einfach und bequem durchzuführen.

CL-1208, CL-1216 und CL-1200 sind ab sofort erhältlich. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte ATEN Infotech N.V., Belgien (Tel.: +32-11-531-543, Fax: +32-11-531-544, www.aten.com).



Über KVM Switches
KVM (Keyboard, Video and Mouse)-Switches sind Steuerungseinheiten, die Zugang zu verschiedenen Computern über nur eine Konsole erlauben. Vor der Entwicklung von KVM-Switches war es nur über ein komplexes und teures Netzwerk möglich, mehrere Computer von einer Konsole aus zu steuern. Mit dem KVM-Switch kann man jetzt ohne Probleme auf eine Vielzahl vom Plattformen (von 2 bis 4096) komfortabel, platz- und kostensparend zugreifen.

Über Aten
ATEN International Co. Ltd. ist seit seiner Gründung im Jahre 1979 auf Verbindungslösungen in der Informationstechnologie spezialisiert und gilt heute zweifellos als größter Hersteller von KVM-Switches weltweit. Diese führende Position wurde durch kontinuierlich hohe Investitionen in Forschung und Entwicklung erreicht – die sich auch in zahlreichen Patenten niederschlägt und beispielsweise durch die in den eigenen Labors entwickelten und selbstgefertigten ASICs deutlich wird. So sind mehr als 20 Prozent aller ATEN-Mitarbeiter in einem der Forschungs- und Entwicklungs-Labors weltweit tätig. Sie sorgen dafür, dass jährlich mehr als 50 neue Produkte auf die Weltmärkte kommen. Die Produktpalette umfasst heute hunderte von Verbindungsprodukten, die vom kleinen USB-Hub bis hin zu den mehr als 500 Rechner steuernden Switches der Master View-Familie reichen. Zu den Kunden von ATEN zählen die großen, weltweit tätigen Konzerne ebenso wie Mittelstand und Kleinunternehmen sowie engagierte Privatanwender. Weitere Informationen finden Sie unter www.aten.com

Kontakt:

ATEN International Co. Ltd.
Marsha Lee : marshalee@aten.com.tw
Region Wu : regionwu@aten.com.tw
TEL: +886-2-8692-6789 EXT.1868/1871
FAX: +886-2-8692-6577

Presse-Kontakt:

KONZEPT PR GmbH
Karolinenstr. 21, D-86150 Augsburg
Giorgia Alicandro, TEL:+49-821-34300-26, FAX: +49-821-34300-77, Email: g.alicandro@konzept-pr.de
Michael Baumann, TEL:+49-821-34300-16, FAX: +49-821-34300-77, Email: m.baumann@konzept-pr.de

# # #


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Giorgia Alicandro, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 587 Wörter, 4834 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ATEN International lesen:

ATEN International | 20.02.2009

KVM-Experte präsentiert Neuheiten aus seiner gesamten Produktpalette in Halle 12, Stand C81

Im Demo-Bereich: Over the NET™-Lösung für Rechenzentren Der KL3116T Dual Rail Touch Screen KVMP™-Switch, eine integrierte LCD-Konsole mit 16-Port KVM-Switch, bietet einen separat ausziehbaren 17-Zoll Touchscreen-Monitor sowie eine Tastatur mit i...
ATEN International | 11.12.2008

Key Safety Systems zentralisiert Servermanagement mit ATEN-Lösung

Taipei, Taiwan, 11. Dezember 2008. Zur Zentralisierung des Servermanagements setzt die Europazentrale von Key Safety Systems, ein renommierter Automobilzulieferer von Sicherheitssystemen und sicherheitsrelevanten Komponenten, auf den ALTUSEN KM0432 M...
ATEN International | 20.11.2008

Erster Spatenstich für neuen Firmensitz

”Seit dem Eintritt in den europäischen Markt, hat ATEN Infotech N.V. das Branding erfolgreich vorangetrieben und die Umsatzzahlen stetig gesteigert,” so Kevin Chen. ”Das neue Firmengebäude ist das Ergebnis des großen Engagements und der harten ...