info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PayPal Deutschland GmbH |

Entwickler aus der ganzen Welt haben die Chance, beim ersten internationalen PayPal-Hackathon-Wettbewerb "Battle Hacks!" 100.000 US-Dollar zu gewinnen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


50.000-mal. So oft wurden unsere neuen REST APIs (http://developer.paypal.com/) seit ihrem Start vor zwei Monaten von Entwicklern bereits heruntergeladen und getestet. 100.000 US-Dollar. Das ist der Hauptpreis, den es beim ersten internationalen PayPal-Hackathon-Wettbewerb...

Europarc Dreilinden, 31.05.2013 - 50.000-mal. So oft wurden unsere neuen REST APIs (http://developer.paypal.com/) seit ihrem Start vor zwei Monaten von Entwicklern bereits heruntergeladen und getestet.

100.000 US-Dollar. Das ist der Hauptpreis, den es beim ersten internationalen PayPal-Hackathon-Wettbewerb - "Battle Hacks" zu gewinnen gibt, der ab 8. Juni in Deutschland startet. 100.000 US-Dollar, das ist mehr als manche Startups als Startkapital erhalten! Denn wir sind wirklich davon überzeugt, dass Entwickler die Welt verändern können.

Der Startschuss fällt am Samstag, den 8. Juni, in Berlin: Dort werden sich alle Teilnehmer im Wooga Office (Saarbrücker Straße 38) versammeln und nach einer Einführung (inklusive einer Serie von API-Pitches unserer Partner) mit dem 24-Stunden-Hack beginnen. Am Sonntag werden die einzelnen Projekte schließlich vorgestellt und von der Jury bewertet. Im Anschluss daran werden die Plätze 1 bis 3 bekanntgeben. Für die Verpflegung der Teilnehmer ist natürlich gesorgt!

Schreib Dich heute noch zur Teilnahme bei Deinem Battle Hack ein!

Partner von PayPal in Berlin sind Wooga, SoundCloud, apiOmat, cloudControl und Open Bank Project. Die Jury besteht aus Branchengrößen wie Heiko Hubertz, CEO von Bigpoint, Wilken Bruns, COO von Startupbootcamp und Martin Weigert, Herausgeber von netzwertig.com

Hier der Link zum Battle Hack-Video: http://youtu.be/Qlz72ICXEvk

Bei allen unseren 10 Battle Hacks, die nacheinander in verschiedenen Städten stattfinden, können Entwickler ihre Programmierfähigkeiten einsetzen, um den besten Hack zur Lösung eines lokalen Problems ihrer Wahl zu erarbeiten. Ob es nun um gesteigerte Internationalisierung oder den Kampf gegen die Bürokratie geht: Entwickler können dabei so kreativ und innovativ vorgehen, wie sie möchten, solange eine Integration der PayPal-APIs vorgenommen wurde.

Gewinne in Deiner Stadt und repräsentiere Dein Land! Das Gewinnerteam aus jeder dieser Städte laden wir ins Silicon Valley ein, wo sie bei unserem 'World Final' gegeneinander antreten werden. Die Gewinner dieser Endausscheidung erhalten das Preisgeld von 100.000,- US-Dollar, mit dem sie ihre Anwendung verwirklichen oder ihr eigenes Unternehmen gründen können!

Schau auf der Battle Hack-Website vorbei und folge dem Hashtag #Battlehack und @PayPalDev auf Twitter, um Dich über den Wettbewerb und die Termine für den finalen Battle Hack im Silicon Valley zu informieren!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 332 Wörter, 2504 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PayPal Deutschland GmbH lesen:

PayPal Deutschland GmbH | 14.08.2013

Die IND Group und PayPal bieten Banken in Europa jetzt Person-to-Person-Zahlungsdienstleistungen

Berlin/Dreilinden, 14.08.2013 - Wer kennt die Nummer des eigenen Bankkontos oder der Bankkonten von Freunden auswendig? Die meisten Menschen haben zwar die Nummer ihres Bankkontos nicht im Kopf, können sich jedoch problemlos die E-Mail-Adressen ihre...
PayPal Deutschland GmbH | 27.05.2013

PayPal launcht integrierte Marketing-Kampagne und erstmals drei TV-Spots in Deutschland

Berlin/Dreilinden, 27.05.2013 - Der Online-Bezahlservice PayPal startet eine deutschlandweite Marketingkampagne mit dem Titel 'Der PayPal-Unterschied?. Diese Kampagne richtet sich mit drei 30-sekündigen TV-Spots und einem Call-to-Action an Konsument...
PayPal Deutschland GmbH | 22.05.2013

PayPal-Umfrage ergibt: Die Tage der Geldbörse sind gezählt

Europarc Dreilinden, 22.05.2013 - Dass Mobile Payment durchaus eine gewünschte Zahlungsoption ist, bestätigt eine von PayPal in Auftrag gegebene Online-Umfrage zum Thema 'Payment Pain Points?, die zeigt, wo der Schuh beim Bezahlen im Alltag drückt...