info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CAMTEX GmbH |

ASFALIS von CAMTEX hat ein gutes Gedächtnis für CAD-Metadaten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die High-End Datenaustausch-Lösung ist ein Baukasten für individuelle CAD-Konverter, erlaubt Datenreparatur sowie -prüfung und behält alle Metadaten; ASFALIS EX 5.2 beinhaltet mehr Schnittstellen und unterstützt auch ältere CAD-Versionen


Unverzichtbar in Migrationsszenarien sind der Erhalt und die Umsetzung der PLM-Attribute. Doch der Verlust wichtiger Metadaten ist ein bekanntes Problem bei der Konvertierung von 3D-CAD-Daten. Mit ASFALIS gehört dies der Vergangenheit an. Die Konvertierungssoftware...

Suhl, 04.06.2013 - Unverzichtbar in Migrationsszenarien sind der Erhalt und die Umsetzung der PLM-Attribute. Doch der Verlust wichtiger Metadaten ist ein bekanntes Problem bei der Konvertierung von 3D-CAD-Daten. Mit ASFALIS gehört dies der Vergangenheit an. Die Konvertierungssoftware ermöglicht sowohl den reinen Transport der im Quellsystem vorhandenen System- und Benutzerattribute während der Konvertierung als auch ihre Modifikation. Benennungen, Teile- und Versionsnummern, Revisionen, Masseeigenschaften sowie sämtliche Benutzerattribute bleiben erhalten. So lassen sich Metadaten reibungslos in neue PDM/PLM-Systeme übernehmen und sinnvoll wiederverwenden, während sie bei der Nutzung herkömmlicher Konvertierungsmethoden verloren gehen würden.

Die Konvertierungssoftware ASFALIS ist kommandozellenbasiert und frei konfigurierbar. Sie kann als Baukastensystem einfach und flexibel an die individuellen Anforderungen in verschiedenen Unternehmen und Branchen angepasst werden. Zudem beinhaltet auch die neue Version ASFALIS EX 5.2 Reparaturwerkzeuge, mit welchen eine zielgerichtete Aufbereitung der Modelle im Hinblick auf das gewünschte Export-CAD-System möglich ist. Basierend auf dem Feedback einer Anwenderumfrage Anfang 2013, wurde zudem die Unterstützung älterer, aber noch in Gebrauch befindlicher CAD-Versionen erweitert.

Unterstützt werden:

CATIA V5 R18, R19, R20, R21, R22, R23

Pro/ENGINEER Wildfire 4.0, 5.0, Creo Parametric 1.0, 2.0

NX 7.5, 8, 8.5

I-DEAS 5, 6, 6.1, 6.2, 6.3

Inventor 2013, 2013

SolidWorks 2010, 2011, 2012, 2013

JT 6.4-9.5 (Import), JT 8.0-9.5 (Export)

Parasolid V7-V25.1

ACIS R6-R23

Als Distributor der Produkte von Elysium Co., Ltd, Hamamatsu, Japan stellt die CAMTEX GmbH nicht nur die neue Version ASFALIS EX 5.2 vor, sondern liefert zudem die deutsche Übersetzung der Software und Dokumentation und leistet Support im deutschsprachigen Raum.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 233 Wörter, 1976 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CAMTEX GmbH lesen:

CAMTEX GmbH | 02.11.2016

Ein Heilmittel bei CAD-Problemen

Suhl, 02.11.2016 - Der Austausch von CAD-Daten zwischen Unternehmen gestaltet sich oft schwierig. Verschiedene CAD-Systeme, komplexe Modelle und fehlerhafte Daten sind die häufigsten Gründe für entnervte Abteilungen und Verzögerungen im Produktio...
CAMTEX GmbH | 14.09.2016

Neuer CADdoctor EX 7.1 für schlanke und fitte CAD-Modelle

Suhl, 14.09.2016 - Immer komplexere CAD-Modelle stellen viele Hersteller und Entwickler vor Probleme, da das Handling und die Bearbeitung erschwert wird. Wer bereits beim Öffnen der Dateien verzweifelt, kann auf den CADdoctor zurückgreifen und dami...
CAMTEX GmbH | 12.08.2014

Der intelligente CAD-Viewer

Suhl, 12.08.2014 - Das neue Update des CAD-Viewers KeyView ist nun bei CAMTEX erhältlich, gibt der CAD-Spezialist bekannt. KeyView ist ein intelligenter CAD-Viewer. Er visualisiert Konstruktionsdaten nicht nur, sondern konvertiert, analysiert und be...