info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wetter Barcelona |

Low Budget Informationsportal 'Wetter Barcelona" ist ab sofort online

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Mit geringem Budget zum erfolgreichen Informationsportal. Die neue Webseite für Barcelona Besucher wagt dieses Experiment und öffnet ab heute ihre Pforten.

Berlin - Das Unternehmer Pärchen Sarah Dorweiler und Gerald Reimertz eröffnen am 5. Juni 2013 ein neues Internetportal für Barcelona Besucher. Die Webseite mit dem Namen Wetter-Barcelona.de informiert den Besucher nicht nur über die beste Reisezeit, sondern gibt dem Reisenden vor allem detaillierte Informationen zum Aufenthalt. Mit der Investition von insgesamt nur rund 200 EUR möchten die Beiden beweisen, dass man auch mit einem kleinen Budget ein informatives und ansprechendes Internetportal aufbauen kann.



Bei der Erstellung der Unterseiten, wie dem Wetter in Barcelona im März, wurden extra erfahrende Reisende befragt. Gerald Reimertz, Verantwortlicher für Wetter Barcelona, erklärt: "Wir haben mit Wetter Barcelona versucht eine Barcelona-Webseite zu erschaffen, welche gegenüber der Konkurrenz einen echten Mehrwert biete und Tipps gibt, die so in keinem Reiseführer stehen. Unsere Liebe zu Barcelona steckt in jeder Seite und wir hoffen, dass unsere Besucher dies wertschätzen."



So wurden auch nicht wie üblich gekaufte Bilder, in Fachkreisen Stockbilder genannt, verwendet, sondern eigens von den Beiden fotografierte Werke. Der Inhalt ist, dank des responsiven Designs, auf allen Endgeräten gut zu betrachten. Damit entspricht Wetter Barcelona gängigen Webstandards. Der Inhaber verspricht: "Wir werden den Inhalt stetig ausbauen und versuchen alle gemachten Vorschläge bis Oktober zu berücksichtigen."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Gerald Reimertz (Tel.: 01707394855), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 219 Wörter, 1896 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema