info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
QNAP |

QNAP aktualisiert Surveillance Station Pro App/QPKG um potentielle Sicherheitsrisiken zu verhindern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Für die kürzlich gemeldeten Sicherheitslücken in QNAP Turbo NAS mit installierter Surveillance Station Pro App/QPKG, hat QNAP die App/QPKG der Surveillance Station Pro aktualisiert und empfiehlt allen Nutzern, die betroffen sind, das Update über das App-/QPKG...

Taipei, Taiwan, 11.06.2013 - Für die kürzlich gemeldeten Sicherheitslücken in QNAP Turbo NAS mit installierter Surveillance Station Pro App/QPKG, hat QNAP die App/QPKG der Surveillance Station Pro aktualisiert und empfiehlt allen Nutzern, die betroffen sind, das Update über das App-/QPKG Center einzuspielen.

Betroffene Geräte:

1. QNAP Turbo NAS mit Systemfirmware 3.8 und installierter Surveillance Station Pro v2.0 bis 2.5

2. QNAP Turbo NAS mit Systemfirmware QTS 4.0 und installierter Surveillance Station v3.0.0

Die Sicherheitslücken existieren nicht auf Geräten ohne installierte Surveillance Station Pro. Ein Update ist daher nicht notwendig. Neue Installationen beinhalten das Sicherheitsupdate bereits.

Sicherheitslücken:

- CWE-284: Improper Access Control CVE-2013-0142

- CWE-77: Improper Neutralization of Special Elements used in a Command CVE-2013-0143

- CWE-352: Cross-Site Request Forgery (CSRF). CVE-2013-0144

Bitte besuchen Sie http://www.kb.cert.org/vuls/id/927644 für weitere Informationen.

Lösung:

Für QNAP Turbo NAS mit Systemfirmware QTS 4.0 und installierter Surveillance Station Pro v3.0.0, gehen Sie bitte in das App Center und aktualisieren Sie Surveillance Station Pro auf v3.0.2 oder höher.

Alternativ können Sie das Update auch direkt herunterladen und über das App Center manuell einspielen:

?

- http://download.qnap.com/QPKG/SurveillanceStation_3.0.2_x86.zip

- http://download.qnap.com/QPKG/SurveillanceStation_3.0.2_arm-x19.zip

Für QNAP Turbo NAS mit Systemfirmware 3.8 und installierter Surveillance Station Pro v2.0, gehen Sie bitte in das App Center und aktualisieren Sie Surveillance Station Pro auf v2.6 oder höher.

Alternativ können Sie das Update auch direkt herunterladen und über das App Center manuell einspielen:

- http://download.qnap.com/QPKG/SurveillanceStation_2.6_x86.zip

- http://download.qnap.com/QPKG/SurveillanceStation_2.6_arm-x19.zip

Weitere Informationen:

1. Für weitere Informationen, wenden Sie sich bitte per email an uns: sspro@qnap.com

2. Für VioStor NVR Sicherheitslücken besuchen Sie bitte das VioStor Forum, um den Hot-Fix zu installieren (http://forum.qnapsecurity.com/viewtopic.php?f=50&t=183680)

'Wir sind sehr daran interessiert unseren Benutzern sichere und zuverlässige Lösungen zu bieten' sagt Jason Hsu, Produktmanager bei QNAP. 'Unsere schnelle Reaktion zu diesen Sicherheitslücken, zeigt unser Verpflichtung zu diesem Versprechen' fügt Hsu hinzu.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 272 Wörter, 2589 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von QNAP lesen:

QNAP | 15.07.2014

QNAP bringt mit QGenie 7-in-1-Pocket-NAS

Taipeh, München, 15.07.2014 - QNAP Systems, Inc. liefert mit QGenie ab sofort ein NAS im Taschenformat zur Speicherung, Sicherung und zur Freigabe von Daten mit sieben Key Features: Der Hersteller von hochleistungsfähigen NAS-Systemen hat das 7-in-...
QNAP | 10.07.2014

Virtualisierung: QNAP bringt Virtualization Station für das NAS

Taipeh/München, 10.07.2014 - QNAP Systems, Inc. ermöglicht mit der Virtualization Station ab sofort die Virtualisierung direkt auf dem NAS. Mit dieser Anwendung bietet der Hersteller hochleistungsfähiger NAS-Server die einfache Erstellung und Verw...
QNAP | 08.07.2014

TS-x51: Erweiterbare Heim-NAS-Serie von QNAP

Taipeh / München, 08.07.2014 - QNAP Systems, Inc. bietet ab sofort die Turbo NAS-Serie TS-x51 für SoHo- und Privatnutzer mit zwei, vier, sechs oder acht Festplatten-Einschüben an. Der Experte für hochleistungsfähige NAS-Systeme hat das All-in-On...