info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
locr GmbH |

Neue Perspektiven für locr-Kunden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit neuem Datenmaterial von OpenStreetMap (OSM) und Luftbildern der Blom Group erweitert die locr GmbH das Spektrum an kreativen Möglichkeiten der Geoindividualisierung


Wikiprojekte haben im Allgemeinen einen sehr hohen Informationswert, der kontinuierlich ausgebaut und aktualisiert wird. Das gilt auch für das freie Projekt OpenStreetMap. Seit 2004 sammeln und vervollständigen unzählige User weltweit alle für eine Weltkarte...

Braunschweig, 11.06.2013 - Wikiprojekte haben im Allgemeinen einen sehr hohen Informationswert, der kontinuierlich ausgebaut und aktualisiert wird. Das gilt auch für das freie Projekt OpenStreetMap. Seit 2004 sammeln und vervollständigen unzählige User weltweit alle für eine Weltkarte relevanten Daten. Das beginnt bei Straßen und Flüssen und endet noch längst nicht bei Wäldern und einzelnen Gebäuden.

Als Alternative zu dem äußerst hochwertigen Kartenmaterial von Navteq greift die locr GmbH nun auch auf diese OSM-Daten zurück. "Das hat für uns und unsere Kunden einen ganz praktischen Nutzen. Da die Informationen von den Projektteilnehmern in der ganzen Welt gesammelt werden, erweitern die OSM-Daten im wahrsten Sinn des Wortes die Grenze der individualisierten Karten von locr. Mit diesen Informationen lassen sich nämlich auch die entlegeneren Gebiete und ungewöhnliche Standorte visualisieren, die für die kommerziellen Geodatenabieter in der Regel nicht lukrativ genug sind. Insofern gewinnen wir mit den OSM-Daten einen Mehrwert für die Kommunikation", erklärt Rolf Richter, CEO von locr.

Ganz neue Horizonte für die One-to-One-Kommunikation erschließen auch Luftbildaufnahmen. Ergänzend zu den individualisierten Karten, die in Direct Mailings oder Einladungen den Kunden ganz persönlich den besten Weg zur nächsten Filiale, zur betreuenden Agentur oder zum Veranstaltungsort weisen, wecken sie zusätzliche Aufmerksamkeit. "Die Kunden und Interessenten sehen die Unternehmen einmal aus einer sehr ungewöhnlichen, neuen Perspektive. Ein absoluter Eyecatcher sind dabei Fotos, die in einer Schrägansicht von 45° aufgenommen wurden. Sie setzen auch die jeweiligen Fassaden sehr gekonnt in Szene", ergänzt Rolf Richter. Mit den offiziellen, hochauflösenden Luftbildern des Bundesamtes für Kartographie und Geodäsie kann locr sämtliche Regionen Deutschlands flächendeckend aus der Vogelperspektive abbilden. Für die Schrägansichten nutzen die Geoindividualisierungsexperten zusätzliches Bildmaterial der Blom Group, das für alle europäischen Städte mit mehr als 50.000 Einwohnern zur Verfügung steht.

Die vielfältigen Möglichkeiten, die sich aus diesem erweiterten Datenpool ergeben, demonstriert locr auf den mailingtagen 2013 in Nürnberg. In Halle 4 / 4-600 stehen die Individualisierungsexperten von locr nicht nur für Fragen und Antworten zur Verfügung, sondern tragen mit Networking und kreativen Ideen auch dazu bei, neue, innovative Lösungen für die anspruchsvolle Kommunikation zu finden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 334 Wörter, 2576 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von locr GmbH lesen:

locr GmbH | 04.06.2013

mailingtage - locr zeigt innovative Kommunikationsideen

Braunschweig, 04.06.2013 - Die Welt der Kommunikation ist crossmedial. Als Kommunikationsexperte stellt die locr GmbH auf den mailingtagen die vielfältigen Möglichkeiten von Print und Online in den Fokus, ohne die Individualität aus den Augen zu v...
locr GmbH | 19.04.2012

Individuelle Anfahrts- und Landkarten

Braunschweig, 19.04.2012 - locr, Spezialist der Geopersonalsierung, zeigt auf der drupa 2012 wie mit den innovativen Lösungen LOCALmaps, NAVImaps und MULTImaps und mit dem aktuellen Datenmaterial von NAVTEQ individuelle Landkarten sowie Stadtpläne ...