info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hewlett-Packard Deutschland GmbH |

Lösung für den Einzelhandel: Neue HP ElitePad Mobile Point of Sale Solution

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mobiles Retailsystem von HP für personalisiertes und unkompliziertes Einkaufserlebnis


Der Siegeszug anspruchsvoller E-Commerce- und Mobiltechnologien ist ungebrochen. Denn: Technikaffine Verbraucher erwarten einen direkten und personalisierten Zugriff auf Angebote. Jedoch können reine Ladengeschäfte solch ein individuelles Kundenerlebnis...

Böblingen, 19.06.2013 - Der Siegeszug anspruchsvoller E-Commerce- und Mobiltechnologien ist ungebrochen. Denn: Technikaffine Verbraucher erwarten einen direkten und personalisierten Zugriff auf Angebote. Jedoch können reine Ladengeschäfte solch ein individuelles Kundenerlebnis oft nicht bieten: 57 Prozent der Einzelhändler wollen deshalb dieses Defizit im Laufe der kommenden 12 bis 36 Monate mit der Einführung von Tablets in ihren Geschäften lösen. Ihre wichtigste Priorität ist dabei die effektive Kundenansprache.[1]

Die neue HP ElitePad Mobile Point of Sale (POS) Solution wurde speziell zur Verbesserung des Kundenservices und für mehr Mitarbeiterproduktvität in der Retail- Hotel- und Gaststätten-Branche entwickelt. Sie besteht aus dem HP ElitePad[2] und dem HP Retail Jacket für das ElitePad und stellt Einzelhändlern mobile POS- und Verkaufshilfe-Funktionalitäten zur Verfügung, mit denen sie die Wünsche der Kunden von überall aus im Geschäft erfüllen können. Die neue Mobillösung von HP lässt sich ganz einfach in die bestehende IT-Infrastruktur eines Einzelhandelsunternehmens integrieren und spart durch die mühelose Anbindung an Warenwirtschaftssysteme Zeit und Geld.

Komponenten der HP ElitePad Mobile POS Solution:

Ein 1D/2D-Barcodescanner und ein bidirektionaler Drei-Spuren-Magnetstreifenleser gewährleisten alle wichtigen POS-Funktionalitäten. Damit lassen sich Kunden einfacher ansprechen, da diese speziell für eine unkomplizierte Informationsvermittlung und den Verkauf entwickelt wurden.

Die integrierte, abnehmbare Handschlaufe, die im Standardlieferumfang enthalten ist, sorgt für eine stabile und komfortable Nutzung. Die Handschlaufe wird standardmäßig mit jedem Gerät mitgeliefert.

Mit dem optional erhältlichen Zusatzakku, lässt sich die Einsatzzeit des Tablets um ca. 80 Prozent erhöhen. Somit können Laufzeiten erzielt werden, die je nach Anwendungszweck den Ladenöffnungszeiten im Handel entsprechen.

Preise und Verfügbarkeit

Das HP ElitePad 900 ist im Handel ab einem Preis von 713 Euro inkl. MwSt. erhältlich. Die HP Retail Jacket für das ElitePad wird es ab September geben, der genaue Preis wird noch bekanntgegeben.

Herstellergarantie

HP gewährt auf das ElitePad 900 eine Herstellergarantie von je einem Jahr inklusive Abhol- und Lieferservice. Die Service- und Supportleistungen können Nutzer über HP Total Care erweitern. Für das passende Zubehör gilt ebenfalls eine Garantie von einem Jahr.

[1] Laut einer Studie von RIS News mit dem Titel "Tablets on the Rise", März 2013.

[2] Die Bildschirmauflösung dieses Systems liegt unter dem Grenzwert für die neue Andockfunktion in Windows 8, mit der Windows® Apps gleichzeitig nebeneinander angezeigt werden können. Diese Funktion kann durch Anschluss eines externen Bildschirms mit einer Auflösung von 1.366 x 768 oder höher aktiviert werden. Nicht alle Funktionen sind in allen Versionen von Windows 8 verfügbar. Damit ein System die Funktionalität von Windows 8 ganz ausschöpfen kann, sind unter Umständen ein Upgrade und/oder getrennt gekaufte Hardware, Treiber und/oder Software erforderlich. Weitere Informationen unter www.microsoft.com

© 2013 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice. The only warranties for HP products and services are set forth in the express warranty statements accompanying such products and services. Nothing herein should be construed as constituting an additional warranty. HP shall not be liable for technical or editorial errors or omissions contained herein.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 470 Wörter, 3684 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hewlett-Packard Deutschland GmbH lesen:

Hewlett-Packard Deutschland GmbH | 08.10.2014

HP Envy 32: Media Display mit 32 Zoll

Böblingen, 08.10.2014 - Das Media Display HP Envy 32 bietet Kunden ein Komplett-Paket für angenehmes Arbeiten und bessere Unterhaltung. Nicht nur optisch überzeugt das besonders dünne Display in stromlinienförmigem Design. Mit seiner Ausstattung...
Hewlett-Packard Deutschland GmbH | 07.10.2014

All-in-One-PC und Riesen-Tablet: HP stellt das Slate 17 vor

Böblingen, 07.10.2014 - HP verfolgt seine Multi-OS-Strategie weiter: Nach der Neuvorstellung der Cloud-basierten Stream-Produkte mit Windows, präsentiert HP nun einen weiteren All-in-One-PC (AiO) - dieses Mal mit Android-Betriebssystem. Das Touch-D...
Hewlett-Packard Deutschland GmbH | 30.09.2014

Cloud-Notebooks und Tablets von HP ermöglichen Anwendererlebnis ohne Kompromisse

Böblingen, 30.09.2014 - Zum neuen HP-Portfolio der Stream-Produkte gehören drei Notebooks, ein Convertible-PC und zwei Tablets. Auf der IFA gab HP bereits einen ersten Einblick und präsentierte das HP Stream als 14-Zoll-Notebook. Nun werden auch d...